Home »

20 Tipps, um Wasser zu Hause und im Garten zu sparen

Wasser Garten sparen

Anlässlich des Weltwassertages, der jedes Jahr am 22. März stattfindet, möchten wir Ihnen einige Vorschläge für eine optimale Wassereinsparung im Haushalt geben. Vermeiden Sie verschwenden Wasser zu Hause und im Garten können Sie, indem Sie einfach ein paar kleine Schritte in der Praxis setzen, die im Laufe der Zeit in gute Gewohnheiten verwandeln kann und sorgen für eine echte wirtschaftlichen Einsparungen in der Rechnung, sowie wertvolle Ressourcen.

1) Während sich das Wasser für die Dusche erwärmt, lassen Sie es nicht fließen, sondern sammeln Sie es in einem Eimer. Sie können damit die Pflanzen oder für die Toilette gießen.

2) Schließen Sie den Wasserhahn während Sie Ihre Zähne putzen. Liter und Liter Wasser fließen täglich völlig nutzlos, während wir uns dieser unverzichtbaren täglichen Aktion widmen. Wir versuchen daher, mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

3) Schließen Sie den Wasserhahn beim Einseifen. Dies ist ein sehr guter Ratschlag, wenn Sie Ihr Gesicht waschen und Ihre Hände einseifen. Wasser sparen wird garantiert.

4) Eine weitere Wasserverschwendung, die normalerweise nicht mit der nötigen Aufmerksamkeit behandelt wird, betrifft die Benutzung der Toilettenspülung. Es gibt Systeme, um den Wasserfluss zu reduzieren, der darauf angewendet wird, um den Abfall zu reduzieren.

5) Ein Teil des häuslichen Wasserabfalls wird normalerweise durch alte Rohre mit Leckageproblemen verursacht. Denken Sie daran, sie einer regelmäßigen Überprüfung zu unterziehen, indem Sie den Klempner anrufen.

6) Verwenden Sie das Nudelkochwasser erneut. Lassen Sie es in eine Schüssel und lagern Sie das Wasser zum Abwasch oder zum Gießen der Pflanzen nach dem Abkühlen.

7) Es ist gut sicherzustellen, dass die Waschanlage so frei wie möglich ohne Wasserverschwendung ist. Besser, in eine Autowaschanlage zu gehen, um Wasser zu sammeln und wiederzuverwenden, anstatt häusliches Trinkwasser zu verschwenden.

8) Bevorzugen Sie die Dusche, anstatt das Badezimmer. Die Entscheidung, sich zu duschen, ermöglicht eine erhebliche Wassereinsparung, die noch schneller gesteigert werden kann, ohne Zeit zu verschwenden.

9) Wählen Sie wassersparende Geräte. Vor allem, wenn Sie eine Waschmaschine oder eine Spülmaschine kaufen möchten, achten Sie besonders auf diesen Aspekt, um echte Einsparungen in der Rechnung zu garantieren.

10) Bewässerung des Gartens und des Gartens unter Beachtung der Verschwendung. Wählen Sie Tropfbewässerungsmethoden für Ihre Töpfe und arrangieren Sie den Garten von Eimern oder Zisternen, um Regenwasser zu sammeln.

11) Betreiben Sie die Waschmaschine und den Geschirrspüler nur im voll beladenen Zustand. Versuchen Sie, die schnellsten und am wenigsten wasserverbrauchenden Waschprogramme so weit wie möglich zu wählen.

12) Behalte deine Rechnung im Auge. Wenn Sie plötzliche Erhöhungen des zu zahlenden Betrags bemerken, kann es in Ihrem Haus zu Wasserverschwendung oder -verlust kommen, den Sie noch nicht bemerkt haben.

13) Bewässere den Garten und deine Pflanzen früh am Morgen, wenn die Außentemperaturen dazu führen, dass das Wasser weniger schnell verdampft und der Boden mehr darin speichert. nachts Bewässerung kann zur Bildung von stehendem Wasser geben kann, die Wurzeln von Blumen, Pflanzen und Gemüse verdirbt, vor allem, wenn in Töpfen gezogen.

14) Wenn Sie das Geschirr lieber von Hand spülen, lassen Sie das Wasser nicht unnötig aus dem Wasserhahn laufen, anstatt den Geschirrspüler zu benutzen. Füllen Sie die Spüle nur einmal mit dem nötigen heißen Wasser und schäumen Sie alle Ihre Speisen ein.

15) Reduzieren Sie den Stromverbrauch. Tatsächlich müssen Energieerzeugungsanlagen Wasser für ihren Betrieb verwenden. Auf diese Weise werden Sie zwei Abfall auf einmal argumentieren.

16) Ein weiterer wichtiger Vorschlag für die Wassereinsparung im Haushalt besteht darin, Wassermengenreduzierer direkt an jedem Wasserhahn im Haus zu installieren. In einigen Fällen können sie auf kommunaler Ebene kostenlos verteilt werden.

17) Wenn es Zeit ist, sich dem Waschen von Obst und Gemüse zu widmen, lauern Wasserverschwender. Bevorzugen Sie ein einzelnes Becken mit Wasser statt fließendes Wasser.

18) Blick auf Ausgaben. Haben Sie jemals über Wasserverschwendung im Zusammenhang mit der Herstellung von verpackten Lebensmitteln, die üblicherweise in Supermärkten verkauft werden, nachgedacht? Finden Sie Ihren Wasserfußabdruck hier.

19) Lesen Sie den Wasserzähler und überprüfen Sie, dass vom Abend bis zum Morgen die gleiche Zahl angezeigt wird. Wenn nicht, könnte dies auf das Vorhandensein von Wasserabfall aufgrund von fehlerhaften Rohrleitungen hinweisen.

20) zur Eindämmung des Abwassers Bewässerung von Garten-und Gemüsegarten, verwenden Sie den Mulch, die den Boden ermöglicht ein Maß an Erhaltung seiner optimalen Feuchtigkeits aufrechtzuerhalten.

Lesen Sie auch:

- WELTWASSERTAG: 10 MASSNAHMEN ZUR VERRINGERUNG DES VERBRAUCHS.

- HYDRATION: WIE VIEL WASSER BRAUCHEN WIR JEDEN TAG.

Tags: