Home »

24 Stunden Drucküberwachung

Die zur Verfügung stehende Ausrüstung ermöglicht es uns, eine in Zusammenarbeit mit dem Patienten zu organisieren Registrierung innerhalb von 24 Stunden von systolischen und diastolischen Blutdruckwerten. Dem Patienten wird eine zur Verfügung gestellt kleine Tasche mit der Ausrüstung kann die Registrierung durch das klassische Armband, das direkt über dem Ellenbogen platziert ist, durchführen.

Das Gerät ist mit einem Computer ausgestattet, an den es an eine serielle Schnittstelle oder eine Infrarotverbindung angeschlossen werden kann. Die Einstellung enthält eins Messung in 15-Minuten-Intervallen tagsüber und 290 in der Nacht. Sobald er mit dem Patienten verbunden ist, wird er über den Betrieb des Instruments informiert.

Der Patient erhält auch eine Tagebuch der arteriellen Hypertonie Wo man die durchgeführten Aktivitäten notiert, werden diese kleinen Aufmerksamkeiten dem Doktor in der Einschätzung der Spuren helfen, die am nächsten Tag geschehen werden. Am nächsten Tag, nach der Registrierung, wird es möglich sein, durch die Verbindung des Computers mit dem Instrument die innerhalb von 24 Stunden gesammelten Daten zu überprüfen und das Ausmaß der hypertensiven Störung bei dem Patienten zu bewerten.

Top ">
Tags: Herz,