Abnehmen: Besser mit der Schlaftherapie

Schlafen hilft Ihnen, schlank zu bleiben, besonders nach strengen Diäten.Helping die Wartung Diät mit Schlaf Pflege ist zu vermeiden, Gewicht zuzunehmen schnell und wieder zunehmen, vielleicht mehr als zuvor

Schlafen hilft Ihnen, Gewicht in den Lichtern zu verlieren, ohne strenge Diäten einreichen mit: dies möglich wäre, nach einer aktuellen Studie, veröffentlicht im April 2008, die „Sleep“ Magazin über den Schlaf und seine Variationen, Schlaf versöhnt Verbrauch von Substanzen, die uns fett machen.

Mit anderen Worten: ein wenig und schlecht zu schlafen würde dich fett machen, um richtig und gut zu schlafen, andererseits, um den Körper wieder in Balance zu bringen.

Der Durchschnitt der Stunden, die Spezialisten für die Schlaftherapie empfehlen, reicht von 7 Stunden für diejenigen, die im Durchschnitt wenig schlafen, bis zu 9 Stunden für diejenigen, die viel mehr schlafen.

Es ist unklar, warum der Körper von Umweltbedürfnissen so veränderten aus dem normalen manifestieren kann, für diejenigen, die wenig schlafen, aber es ist klar, dass es eine klare Korrelation zwischen dem Energiebedarf von denen, die immer diejenigen, schlafen, die schlafen in weniger, im Gegensatz zu dem, was Logik gerne zum Nachdenken anregen würde: mehr wenn du mehr schläfst, weniger, wenn du weniger schläfst, in der Heimat einer radikalen metabolischen Anpassung.

Nicht sicher domendo die Probleme der Fettleibigkeit unbehandelte zu lösen, aber nach den Diäten, die Wartung Diät zu helfen, und nicht an Gewicht zunehmen, auch Ernährungswissenschaftler empfehlen, die Behandlung von Schlafstörungen.

Bilder von Google.