Home »

Acai Berry Juice — Mögliche gesundheitliche Vorteile

Was ist Acai Berry?

Die Acai-Beere ist eine Beere mit unterschiedlichen Ernährungseigenschaften und therapeutischem Potenzial. Diese Frucht mit einem sauren und angenehmen Geschmack wird von einer Palme (Euterpe Oleracea) produziert, die nur im Amazonas verbreitet ist.

Acai Berry SaftDie Frucht von Acai wird seit Jahrhunderten von den Indianern des Amazonas als Nahrung und natürliches Heilmittel für verschiedene Krankheiten betrachtet.
Vor kurzem für seine antioxidative, Vitalisierung und abnehmen möglicherweise hat die Acai-Beere Popularität als funktionellen Bestandteil gewonnen, vor allem als Folge der Vermarktung seiner Derivate in Form von Säften und Nahrungsergänzungsmitteln.
Zusätzlich zu den Früchten, von der Euterpe wird Oleracea palmito (am häufigsten Palmherz) erhalten, als Lebensmittel verwendet.
Derzeit werden die bekannten Effekte der Acai hauptsächlich durch den hohen Gehalt von:

das macht es zur Frucht:

  • "Supernutrient" und anregend;
  • Cholesterin-senkende;
  • Immunstimulans;
  • Antioxidationsmittel;
  • Kann das Hungergefühl im Zusammenhang mit Diäten zur Gewichtsreduktion verringern.

Aus wissenschaftlicher Sicht sind die Belege für die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit jedoch immer noch unzureichend. Die Forschung ist auf die Untersuchung anderer möglicher Eigenschaften der Beere ausgerichtet, insbesondere auf ihre besondere antioxidative Aktivität und ihre möglichen Wirkungen bei der Vorbeugung von Krankheiten, die durch oxidativen Stress verursacht werden.

Botanische Beschreibung

Die Euterpe Oleracea ist eine buschige Palme (mehr Stiele sind auf der gleichen Basis gesammelt) der Arecaceae Familie gehört. Die Pflanze kann sogar 20-30 Meter hoch werden und hat typische gefiederte Blätter, die bis zu 2 Meter lang sind. Die Acai-Pflanze wächst in den sumpfigen Gebieten der tropischen Wälder Mittel- und Südamerikas. Euterpe Oleracea produziert Früchte (Steinfrüchte), die in zusammengesetzten Trauben (Trauben) gesammelt werden.

Die Eigenschaften der Frucht von Acai

Die Acai-Beeren sind rundlich, haben einen Durchmesser von etwa 1,5 cm und sind dunkelviolett / violett. Diese Früchte sind reich an Anthocyanen (Antioxidans) und anderen wichtigen Nährstoffen, von denen die meisten in der Schale und Fruchtfleisch gefunden, während die Samen wird in der Regel nicht gegessen. Ungefähr 20% der Beere besteht aus essbarem Fruchtfleisch, während das Saatgut fast 80% der Früchte einnimmt. Auf dem Markt ist die Acai-Frucht in Form von Riegeln, Saft oder Tabletten.

Die Eigenschaften der Acai-Beeren

Die Acai-Beeren enthalten eine Reihe von Vermögenswerten, die helfen können, das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern; Darüber hinaus können die in den Folgeprodukten enthaltenen Stoffe dazu beitragen, auch positive Auswirkungen bei der Prävention unterschiedlicher Erkrankungen zu haben. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die potenziellen Vorteile dell'Acai verlassen sich immer noch auf vorläufigen Laboruntersuchungen oder einfach, um die auf den einzelnen Komponenten der Frucht berichtet (vielleicht in viel höheren Konzentrationen untersucht). Derzeit sind alle möglichen gesundheitlichen Vorteile wissenschaftlich noch nicht bewiesen.
Der Acai besitzt folgende Eigenschaften:

  • Dank dem reichen Fasergehalt:
    • es ist eine ideale Ergänzung zu jeder Diät, sowohl abnehmen als auch pflegen, aufgrund seiner hohen Sättigungskraft;
    • hilft gegen Verstopfung und reguliert schnell den Darm;
  • Enthält eine erhebliche Menge an Anthocyanen und Flavonoiden, starke Antioxidantien, die den Körper vor dem Alterungsprozess schützen und den Überschuss an freien Radikalen;
  • Aufgrund der Anwesenheit von mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega 3, 6, 9) hilft es, die Ansammlung von Cholesterin in den Arterien zu begrenzen;
  • Präsentiert eine seltene Synergie zwischen einem Komplex von Aminosäuren und einer starken Konzentration von Phytosterolen, die das Herz vor Atherosklerose schützen
  • Es ist reich an Eisen, Kalzium, Kalium, Vitamin B1, B2 und C und Mineralien.

Was sind die potenziellen gesundheitlichen Vorteile?

Die Vorteile des Acai sind zahlreich. Die wichtigsten sind:

Acai als Gewichtsverlust: sättigender Effekt

Oft wird die Acai als eine wunderbare Beere, die Gewichtsverlust verursacht angekündigt. In der Realität gibt es keine Ergänzung, die den Gewichtsverlust allein machen kann, ohne sie mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität in Verbindung zu bringen. Wie auch frisches Gemüse können diese Beeren die Gewichtskontrolle aus folgenden Gründen unterstützen:

  • Der Acai ist in der Lage, das Hungergefühl deutlich zu reduzieren und eine schnelle Sättigung zu fördern, vor allem dank des Proteingehalts.
  • Mit seiner hohen Ballaststoffe fördert Acai die Regelmäßigkeit des Darms, stimuliert die Peristaltik, entzieht überschüssige Flüssigkeit und beseitigt Giftstoffe.
  • Außerdem haben die Beeren einen sehr niedrigen glykämischen Index.

Auswirkungen auf die Zellalterung

Aufgrund der hohen Konzentration an Antioxidantien (genauer gesagt, Anthocyane und Resveratrol), kann die Acai vorzeitige Alterung vor Schäden durch freie Radikale verursacht werden und schützen. Diese Wirkungen wären besonders wirksam gegen das Herz-Kreislauf-System und das Zentralnervensystem. In den Acai-Beeren sind Anthocyane in Mengen enthalten, die 30 Mal höher sind als in Rotwein.
Ölsäure, ungesättigte Fettsäuren und Phytosterole, hilft, den Blutcholesterinspiegel zu kontrollieren und eine synergistische Wirkung mit früheren Aktionen.

Andere Effekte

Bekämpft Entzündungen

Dank der vorhandenen Sterole spielen diese Beeren eine wichtige entzündungshemmende Wirkung. Kürzlich wurde gezeigt, dass die Polyphenole in Acai (in vitro) eine inhibitorische Wirkung auf einige Enzyme ausüben, die für entzündliche Prozesse verantwortlich sind.

Es ist stärkend und erhöht die Libido

Die in Acai-Beeren enthaltenen Antioxidantien helfen, den Körper zu entgiften und das Immunsystem gegen Infektionen zu stärken. Darüber hinaus üben die vorhandenen Phytokomplexe eine tonische Wirkung aus und können das Immunstimulans unterstützen. Nach vorläufiger Evidenz scheinen Beta-Phytosterole die durch schwere körperliche Belastung verursachten Schwächungszustände zu unterstützen. Als Konsequenz ist der ganze Körper energetischer, auch zugunsten der Sexualität.

Regeneriere das Muskelgewebe und stärke die Gelenke

Die Beeren enthalten 30% mehr Anthocyanen im Vergleich zu den Schwarzen Heidelbeeren und gute Dosen von essentiellen Aminosäuren: diese Synergie von Wirkstoffen auf dem Muskelgewebe Ausübung ausgesetzt wirken und nützlich sein können, um die Milchsäure zu puffern und magere Körpermasse erhöhen.
Zusätzlich zu den vielen Komponenten dell'Acai ist Glucosamin, eine Substanz, die elastische Knorpel und Gelenkträgermembranen hilft zu halten.

Es reduziert Cholesterin

Die Anwesenheit von Fettsäuren wie Omega-3, Omega-6 und Omega-9, begünstigt die Reduzierung des Cholesterinspiegels, mit einer Schutzwirkung auf das Kreislaufsystem und zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.


Hinweis. Die Vorteile der Acai werden noch evaluiert. Bisher zeigen die wissenschaftlich nachgewiesenen Effekte nur, dass die Fruchtpulpe eine sehr hohe antioxidative Kapazität besitzt. Daher werden viele der aufgelisteten Eigenschaften den Acai hauptsächlich zu kommerziellen Zwecken zugeschrieben, basierend auf ihrem Gehalt an Phytonährstoffen und Phytochemikalien. Die „Argumentation“ ist einfach und „klug“ verwendet, um kommerzielle Hebelwirkung auf diesem und viele anderen Wellness-Produkten zu machen: Es wird angenommen, dass ein bestimmte Nährstoff (wie Vitamin C), die bei der Vorbeugung und Behandlung von verschiedenen bewährt hat Störungen und / oder zur Verbesserung der sportlichen Leistung und / oder zur Unterstützung bestimmter Funktionen des Organismus; Wenn das beworbene Ergänzungsmittel diesen spezifischen Nährstoff enthält, erhält es automatisch alle ihm zugewiesenen Eigenschaften. Leider ist die Frage nicht so einfach, da aus verschiedenen Gründen (Dosis, Bioverfügbarkeit, Retentions Probleme, die Anwesenheit anderer Komponenten des Anlagenkomplex etc.), kann der Integrator die Eigenschaften ihm zugeschrieben haben.

Wie zu verwenden

Der Saft - die aus dem Pressen von Acai Beeren abgeleitet ist - Sie können reine trinken oder in anderen Flüssigkeiten, natürliches Mineralwasser und Fruchtsaft oder Säften verdünnt. Gefrorene Acai Pulp Packs sind ebenfalls auf dem Markt erhältlich. Die geeignete Acai-Dosis hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter des Benutzers, seinem Gesundheitszustand usw. Zu diesem Zeitpunkt gibt es nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um einen genauen Bereich von Dosen anzuzeigen. Im Allgemeinen ist es ratsam, die auf den Produktetiketten angegebenen Hinweise zu beachten. Käufe sollten nur bei vertrauenswürdigen Einzelhändlern getätigt werden, da mehrere irreführende Anzeigen im Internet verbreitet wurden, die sich auf Fälschungen oder wirtschaftlichen Betrug beziehen.

Wie der Saft gewonnen wird

Der Acai wird in einer nicht-invasiven Form gesammelt und muss innerhalb einer kurzen Zeit nach der Ernte verarbeitet werden, da er dazu neigt, sich leicht zu verschlechtern. Nach der Verarbeitung wird das Produkt als Brei lila-violette Farbe dargestellt, die eine Pasteurisierung wird sofort eingefroren, um dann erfährt (diese technologischen Prozesse das antioxidative Potential und das Vitamin Erbe des Produkts deutlich reduzieren).

Zusammensetzung

  • Gesamtpolyphenole: (Anthocyanine, insbesondere Cyanidin-3-Glucosid) 3,2 g / 100 g Trockengewicht;
  • Protein: 8 g / 100 g Trockengewicht
  • Fette: 32,5 / 100g Trockengewicht
  • essentielle Fettsäuren: Omega-3, Omega-6 (Linolsäure 12,5% des gesamten Lipide) und Omega-9 (Ölsäure 56% des gesamten Lipide);
  • Mineralien: Kalium, Calcium, Magnesium, Kupfer und Zink;
  • Vitamine: A, B1, B2, B3, C, E;
  • Fasern.

Wie man Acai Saft benutzt

Acai-Saft ist sehr konzentriert und hat einen starken Geschmack. Manche Menschen finden es schwierig, sich an den für die Frucht typischen sauren Geschmack anzupassen. Dieses Problem kann behoben werden, indem der Acai-Saft mit anderen Lebensmitteln gemischt wird.
Der Saft von Acai kann auch dem Guaranà-Sirup hinzugefügt werden.
Die Mischung aus Acai mit Guaranà bietet:

  • Energie und Stärke;
  • Konzentration;
  • Es bekämpft freie Radikale durch Verlangsamung der Zellalterung.

Nebenwirkungen

Soweit es nachweisbar war, hat der Verzehr von Acai in den empfohlenen Dosierungen bisher keine Nebenwirkungen gezeigt. Die Beeren haben mild stimulierende Wirkung, die aufgrund ihrer theobromin (ähnlich wie Koffein), dass im Fall des Missbrauchs im Verbrauch, kann für Angst und Schlaflosigkeit verantwortlich.

Derzeit liegen keine Informationen über alle möglichen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, aber mögliche unbeabsichtigte Folgen zu vermeiden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Ergänzungen aus Acai einnehmen, vor allem, wenn Sie regelmäßig Medikamente nehmen.

Acai-Öl in Kosmetika

Einige Kosmetika und Beauty-Produkte enthalten Acai-Öl in der Liste der Zutaten. Die Konzentration von Antioxidantien bleibt selbst nach der Verarbeitung des Rohmaterials in verschiedenen Arten von Produkten hoch.Studien zeigen, dass Acai-Öl eine sichere Alternative zu anderen tropischen Ölen in Schönheitsprodukten wie Gesichts- und Körpercremes, Behandlungen gegen Hautalterung, Shampoos, Conditionern usw. sein kann.

Warnungen

  • Verwenden Sie nicht während der Schwangerschaft (für den Gehalt an Anthocyanen). Angesichts der fehlenden Evidenz über die Sicherheit von Acai-Präparaten ist es am besten, die Anwendung bei Kindern oder beim Stillen zu vermeiden.
  • Wenn Sie an einer Pollenallergie leiden oder wenn Sie auf bestimmte Beeren überempfindlich reagieren, empfehlen wir, Acai-Saft zu meiden.
  • Ausbrüche der Chagas-Krankheit (amerikanische Trypanosomiasis) im Zusammenhang mit dem Verzehr von Acai-Palmenfrucht wurden 2006 im Amazonasstaat Parà (Brasilien) gemeldet.
  • Die wissenschaftliche Forschung hat noch nicht alle positiven und kollateralen Wirkungen von Acai-Beerensaft bestätigt. Daher wird es nicht empfohlen, übermäßige Mengen des Produkts zu konsumieren, da es Nebenwirkungen haben kann, die noch nicht entdeckt wurden (es ist ratsam, die Anweisungen zu befolgen und nicht mit den Dosen zu überschreiten).

Abschließende Überlegungen

Der Acai-Saft ist eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, essentielle Aminosäuren, Vitamine, Ballaststoffe und Fettsäuren. Die Fertigungs- und Vertriebsgesellschaften verbessern ihre Eigenschaften; Es sind jedoch zusätzliche wissenschaftliche Daten erforderlich, um die Wirksamkeit von Acai zu bewerten und die viel publizierten Objekte mit eindeutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu unterstützen.