Analyse einiger Reinigungsmittel und ihrer Inhaltsstoffe

Nun werden Beispiele von Formulierungen, die Tenside enthalten, berichtet. Der Zweck dieser Übung ist es, ihre Zusammensetzung zu analysieren und die verschiedenen Tenside zu klassifizieren. Die Zutaten sind auf eine Weise ungeordnet, die Forschung und Anerkennung erschwert, aber effektiv macht.Analyse einiger Reinigungsmittel und ihrer Inhaltsstoffe

Formulierung 1: SHAMPO

Zutaten: Natrium Laureth Sulfat, Cocamide DEA, Parfüm, Wasser und Konservierungsstoffe, Natriumchlorid, Farbstoffe, Cocamidopropyl Betaine.

In dieser Formulierung können wir drei Tenside identifizieren: die ersten in der Liste ist Natriumlaurethsulfat (SLES), die ein Teil des anionisches Tensids ist, die zweite die Cocamide DEA ist, die ein Teil der Tenside Nichtionische alcanolammidici ist und ist ein ausgezeichnetes Verdickungsmittel (in Synergie mit Natriumchlorid) und Schaumstabilisator. Schließlich ist die dritte das Detergenz Cocamidopropyl Betain, die ein Teil der amphoteren Tenside, die in erster Linie die Aggressivität der Aniontenside zu reduzieren verwendet werden.

Formulierung 2: Intimwaschmittel

Inhaltsstoffe: Sodium Laureth Sulfate, Disodium Cocoamphodiacetate, Sodium Lauryl Glutamate, Caprylyl / Capryl Glucosid, Eukalyptol, Menthol, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Zitronensäure, Wasser, Trockenmäusedorn-Extrakt, Disodium EDTA, PEG-18 Glyceryl Cocoate / Oleat.

In dieser Formulierung können wir das Tensid SLES, das anionisch ist, und ein amphoteres Tensid, das Dinatriumcocoamphodiacetat, identifizieren. Natriumlaurylglutamat ist ein anionisches Tensid, das von Aminosäuren abgeleitet ist. Caprylyl / Capryl-Glucosid und PEG-120-Methyl-Glucose-Dioleat sind nichtionische Tenside, die von Glucose abgeleitet sind. Der Begriff Dioleat weist darauf hin, dass Glucose durch eine Esterbindung an zwei Ölsäuremoleküle gebunden ist. Das Präfix PEG-120 zeigt das Vorhandensein einer Ethoxylierung mit einer durchschnittlichen Anzahl von 120 Gruppen - (CH2CH2O) n an. Die PEG-18 Glyceryl Cocoate / Oleat ist auch ein nichtionisches ethoxyliertes Tensid: in diesem Fall wird das Glycerin mit Fettsäuren, abgeleitet von Kokos- und mit Ölsäure verestert ist.

Formulierung 3: Waschschaum

Zutaten: Cocamidopropylbetain, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Sodium Lauryl Sulfoacetate, Sodium Lauroyl Glutamate, SLS, Cocamidopropylamine Oxide, PEG-7Glyceryl Cocoate, Parfüm, Wasser, Disodium EDTA.

Cocamidopropylbetain wird als amphoteres Tensid klassifiziert, da Betain in seiner Struktur vorliegt. Disodium Laureth Sulfosuccinate, SLES und Natriumlaurylsulfoacetat sind anionische Tenside. Natriumlauroylglutamat ist ein anionisches Tensid, das von Aminosäuren abgeleitet ist. Schließlich werden die Cocamidopropylamine Oxide und PEG-7 Glyceryl Cocoate Tenside nicht-ionischen Typ, die jeweils nicht Ethoxylate und Ethoxylate.

Ähnliche Produkte

Reinigungsmittel - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

10,80 Idraclin Bio BagnoEmergent Shower - Trockene Haut - 200 ml 10,80 Idraclin Bio Bagno Revitalisierende Dusche - Tont und belebt die Haut - 200 ml