Anzeichen oder Symptome

Zeichen oder Symptome?

Der Begriff Symptom ist auf den griechischen symptoma verfolgt, deren Bedeutung ist Zufall, zufällige Ereignis, und sympiptein die „passieren“ (syn „zusammen“ und piptein „fallen“) bedeutet.

Ein Symptom ist heute als ein subjektives Gefühl von etwas Störung oder Erkrankung in Betracht gezogen, die das normale Selbstwertgefühl und der Körper verändert. Es ist daher eine Manifestation subjektiv wahrgenommen und daher nicht messbar.

Obwohl die beiden Begriffe oft synonym als Synonyme verwendet werden, unterscheiden sich die Symptome von den Zeichen, die die Elemente Ziele durch die ärztliche Untersuchung des Patienten identifiziert darstellen. Wir reden über ein Symptom als etwas subjektiv, durch den Patienten durch den Einsatz der Sinne wahrgenommen und Zeichen als eine Abnormalität objektiv durch den Arzt interpretiert, dass die Krankheit Index.

Ein Syndrom ist ein Satz von Zeichen, typischerweise mit einer Krankheit und Bestandteilen verbunden ist, als Ganze, ein ziemlich genaues Krankheitsbild.

Tags: Symptome,