Aromatische Amine

Die aromatischen Amine können in der Umgebung der Magensäure in Reaktion auf eine gebildet werden falsches Kochen von Lebensmitteln. Die Methoden des Kochens sind inkriminierte gegrillte Methoden.

Die gerösteten Backen und Kochen auf dem Grill, in der Tat, was zur Bildung von aromatischen Aminen führen, die als Folge der metabolischen Wirkungen auf der Ebene der Cytochrom-P450-Ursprung zu einem toxischen Metaboliten geben, sondern auch krebserregend.

aromatische AmineDie Metabolisierung von aromatischen Aminen wird hauptsächlich durch die Einführung von Acetylgruppen mit der Einführung von OH-Gruppen und Konjugationsreaktionen durchgeführt. Die Abfolge dieser Reaktionen entsteht als Endwirkung einen Rest Elektrophil (a nitroione), die an DNA binden wird. Es ist ein krebserregender organospecifico, weil es vor allem auf der Ebene der Blase mit der Möglichkeit der Entwicklung von Neoplasmen der Blase zu handeln geht.

Aus diesem Beispiel können wir ableiten, dass auch das Kochens bestimmter Lebensmittel sehr wichtig ist, da es giftige und oft krebserregende Stoffwechselprodukte für unseren Körper entwickeln kann.