Arten von Auberginen

Arten von Auberginen

Von Auberginen gibt es mehrere Sorten oder Culivar, die Früchte unterschiedlicher Größe, Form und Farbe ergeben. Die häufigsten Auberginenarten in Europa und Nordamerika sind eiförmig und bislang, haben eine Länge von 12-25 cm und eine Breite von 6-9 cm und sind mit einer dunklen oder hellvioletten Schale versehen.

In Indien und anderen Regionen Asiens werden auch viele andere Arten von Auberginen angebaut, die sich in Form, Größe und Farbe unterscheiden. Die Früchte der größten Sorten übersteigen das Kilogramm Gewicht und wachsen in der Region zwischen den Flüssen Ganges und Yamuna.

Die Farben der Auberginen reichen von gelblich-weiß oder hellgrün bis rotviolett oder dunkelviolett. Einige Sorten von Auberginen sind durch ein typischerweise schattiertes Pigment gekennzeichnet; dies beginnt bei weiß (nahe dem Stiel), wird hellrosa (in der Mitte der Frucht) und schließlich intensiv violett oder schwarz (am gegenüberliegenden Scheitelpunkt). Es gibt auch Arten von gestreiften Auberginen, grün oder lila und weiß. Die chinesischen Sorten haben gewöhnlich eine engere Form, ähnlich der Gurke (leicht gebogen), und in Nordamerika werden sie fälschlicherweise japanische Auberginen genannt.

Die ovalen oder ovalen Sorten mit schwarzer Schale sind: Harris spezielle Hibush, Burpee Hybrid, Black Magic, Classic, Dusky und Black Beauty.

Die länglichen Sorten mit lila oder schwarzer Haut sind: Little Fingers, Ichiban, Pingtung Long und Tycoon; mit grünem Leder: Louisiana Long Green und Thai Long Green; mit weißer Haut nur der Dourga.

Die ovalen oder ovalen länglichen Sorten mit weißer Haut sind: Casper und Easter Egg.

Die zweifarbigen Nuancen sind: Rosa Bianca, Violetta di Firenze, Bianca Sfumata di Rosa und Prosperosa.

Zu den zweifarbigen Sorten mit Streifen gehören: Listada de Gandia und Udumalpet.

In einigen Teilen Indiens sind bestimmte kleine Sorten, die als Vengan bekannt sind, weit verbreitet.

Eine grüne Aubergine heißt Matti Gulla; Das ist genau das Original von Matti, einem Dorf im Bezirk Udupi im Bundesstaat Karnataka (Indien).

Ähnliche Bilder