Arten von Herzinfarkt

Arten von Herzinfarkt

Wenn wir von Infarkt sprechen, beziehen wir uns allgemein auf die bekannte Pathologie, die das Herz betrifft. Allerdings wissen nur wenige, dass Herzerkrankungen nur eine von vielen möglichen Arten von Herzinfarkten sind.

Der allgemeine Begriff Infarkt bezeichnet den Tod eines Organs, teilweise oder vollständig, als Folge einer unzureichenden Blutversorgung. Wenn beispielsweise eine der Herzkranzgefäße, die die Aufgabe haben, das Herz zu spülen, durch ein Blutgerinnsel (Thrombus) oder einen Embolus verstopft ist, kann ein Myokardinfarkt (Tod eines Segments des Herzmuskels) auftreten.

Der Infarkt eines Organs kann auch auf eine Kompression einer Arterie zurückzuführen sein (zum Beispiel aufgrund des Vorhandenseins einer Hernie, eines Volvulus oder eines Tumors), wegen seiner traumatischen Ruptur (begünstigt durch Hypertonie und Arteriosklerose). oder für eine starke Vasokonstriktion (zB Vasokonstriktion von Kokain kann einen Myokardinfarkt verursachen)

Zu den häufigsten Infarkttypen zählen neben Herzerkrankungen auch Darminfarkt, Hirninfarkt (ischämischer Schlaganfall), Lungeninfarkt, Knocheninfarkt und Hodentumorinfarkt.

Ähnliche Bilder