Arten von Zahnseide — Alternativen zum traditionellen Gewinde

Traditionelle Zahnseide

Normalerweise kann die Zahnseide in kleinen Plastikbehältern gefunden werden, die eine auf sich selbst aufgerollte Bandrolle mit einer variablen Länge von 10 bis 50 Metern enthalten.Traditionelle ZahnseideDer Behälter ist mit einer kleinen Schneidklinge ausgestattet, die an einem Ende angebracht ist, was zum Schneiden von kleinen Drahtstücken mit der gewünschten Länge notwendig ist.
Als Alternative zum herkömmlichen "Ball" kann die Zahnseide in Form einer Gabel, einer Nadel, einer Bürste, eines Vibrationsinstruments, eines gingivalen Stimulators und eines Holzkeils gefunden werden.

Interdental "tendifilo" Gabel

Es ist ein sehr spezielles Y-förmiges Plastikwerkzeug, extrem bequem und einfach zu verwenden. Die bereits geschnittene und gebrauchsfertige Zahnseide wird horizontal auf die beiden Bügelarme aufgesetzt.
Zahnseide GabelEs gibt verschiedene Variationen der Gabel:

  • Einige sind Einweg, nicht länger als 10 cm: nach der Verwendung von Zahnseide auf allen Zähnen, sollte die Gabel in den Müll geworfen werden.
  • Andere Arten von Zahnseide sind auf wiederverwendbaren Kunststoffstangen montiert, so lange wie eine traditionelle Zahnbürste. Diese Instrumente sind mit einem austauschbaren Kopf ausgestattet, so dass sie nach einer Anwendung durch eine neue Zahnseide ersetzt werden müssen.

Die Y-Gabel eignet sich für schwierige Bereiche und zur Reinigung enger Interdentalräume; Dieses Mundreinigungswerkzeug erleichtert die Verwendung von Zahnseide bei Menschen mit Behinderungen oder bei Patienten mit eingeschränkten manuellen Fähigkeiten.

Nadel Passafilo

Zahnseide und NadelfadenDer Nadelfaden ist eine flexible Alternative zur klassischen Interdentalkordel, die speziell für das Einführen des Fadens unter Brücken oder zwischen Kapseln und Zahnkronen entwickelt wurde. Diese spezielle Zahnseide ist auch dazu bestimmt, in den Platten von festsitzenden kieferorthopädischen Vorrichtungen eingeschlossene Nahrungsmittelfragmente zu entfernen.

Beflockte Zahnseide

Ähnlich wie bei dem vorherigen Nadelfaden ist Zahnseide zum Entfernen von Platten und Speiseresten bei Personen mit Zahnprothesen oder festsitzenden kieferorthopädischen Vorrichtungen indiziert. Allgemeiner ausgedrückt ist diese Zahnseide in allen Fällen indiziert, in denen es nicht möglich ist, das Band im Interdentalraum durch den Kontaktpunkt der Zähne zu schieben. Die Zahnseide besteht aus drei verschiedenen Teilen:

  1. Starrer und eher spitzer Teil, der in die Zwischenräume (zwischen zwei zusammenhängenden Zähnen) eingeführt wird
  2. Spongy Abschnitt (Mitte), unter der Zahnbrücke
  3. "Traditionelles" Drahtsegment, das als normaler herkömmlicher Draht verwendet wird

Zahnseide Zahnseide ist sehr vorteilhaft, weil es ermöglicht, den Schmutz zwischen den Zähnen, zwischen den Platten (und unter) des Geräts und unter der gingivalen Kante zu entfernen.

Bong

Sogar der Pinsel kann als eine Art von multi-accessorized Zahnseide definiert werden. Es ist ein Instrument ähnlich einer dünnen Zahnbürste, mit einem zylindrischen oder konischen Kopf.Floss PinselDer Kegel (oder der Zylinder) hat einen zentralen Kern aus halbflexiblem Metall, in dem Borsten verschiedener Länge und Dicke angeordnet sind. Die Bürste muss durch horizontale Bewegungen (hin und her) in den Interdentalräumen verwendet werden. Es ist sehr wichtig, den für Ihre Zahnstruktur geeigneten Pinsel zu wählen, um zu vermeiden, dass zu viel Zahnfleischsulcus entsteht, wodurch unnötige Blutungen oder Schwellungen entstehen. Aus diesem Grund ist es ratsam, die Wahl der Interdentalbürste dem Zahnarzt zu überlassen.

Zahnfleischstimulator

Strukturell ist diese Variante der Zahnseide vergleichbar mit einer Bürste. Im Gegensatz zu letzterem hat der Zahnfleischstimulator jedoch einen Kautschuk- oder Latexkopf mit einer konischen oder tropfenförmigen Form.ZahnfleischstimulatorDie weiche Spitze des Zahnfleischstimulators muss vorsichtig zwischen den Zahn und den Zahn eingeführt werden; Anschließend muss der Kopf durch kleine und feine Drehbewegungen in der Massage des Zahnfleisches geführt werden. Der Zahnfleisches soll insbesondere die Blutzirkulation des Zahnseide zwischen Zahn und Zahn fördern. Seine regelmäßige Anwendung wird für Patienten empfohlen, bei denen eine deutliche Gingiva- Reabsorption auftritt.

Vibrierende Zahnseide

Die "Vibrations" -Variante von Zahnseide ist ein Instrument, das oszillierende Bewegungen entlang des dünnen Bandes übertragen kann. Der Zweck besteht darin, das Eindringen des Drahtes in die engsten Interdentalräume zu erleichtern. Auf diese Weise vereinfacht der vibrierende Draht die Reinigung der Zähne und macht das Einführen noch weniger schmerzhaft. Dieses bizarre Werkzeug erlaubt es tatsächlich, den Druck, der von Zahnseide auf die Zähne ausgeübt wird, zu kalibrieren, wodurch das Risiko einer Traumatisierung des Zahnfleischs minimiert wird.

Keil aus Holz oder Kunststoff

Sogar Zahnstocher sind eine "rudimentäre" Variante der traditionellen Zahnseide.Holzkeil - ZahnseideIm Allgemeinen haben die Interdentalkeile aus Holz oder Silikon einen dreieckigen Querschnitt, um sich perfekt an die natürliche Struktur des Zahn-Zahn-Raums anzupassen. Sie sind auch in angereichertem Fluor erhältlich. Die relative Flexibilität der Holzkeile erlaubt es, die schmalsten Flächen zu erreichen. Holzkeile sind besonders geeignet, wenn Sie nicht zu Hause sind und keine Zahnseide verwenden können.