Azalia — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Desogestrel

Azalia 75 Mikrogramm Filmtabletten

Die Azalia-Broschüren sind für die Pakete verfügbar:

  • Azalia 75 Mikrogramm Filmtabletten

Indikationen Warum benutzt du Azalia? Wofür ist es?

Dieses Medikament dient zur Vorbeugung von Schwangerschaft.

Wie funktioniert es?

Azalia enthält eine kleine Menge eines weiblichen Geschlechtshormons, die Gestagene Desogestrel. Aus diesem Grund wird Azalia eine Pille genannt, die nur auf Gestagenen oder "Minipillola" basiert. Im Gegensatz zu Kombinationspillen enthält die Minipille keine Östrogenhormone, sondern nur Progestin. Die meisten Minipillen wirken hauptsächlich dadurch, dass sie verhindern, dass das Sperma in die Gebärmutter gelangt, aber es ist nicht immer in der Lage, die Reifung der Eizelle zu hemmen, was die Hauptwirkung der kombinierten Pillen ist.

Azalia unterscheidet sich von der anderen Minipille dadurch, dass ihre Dosierung ausreichend hoch ist, um die Eizellreifung in den meisten Fällen zu verhindern und somit eine hohe kontrazeptive Wirksamkeit gewährleistet.

Im Gegensatz zu Kombinationspillen kann Azalia von Frauen angewendet werden, die Östrogen und stillende Frauen nicht vertragen. Ein negativer Aspekt ist die unregelmäßige vaginale Blutung, die während der Verwendung von Azalia auftreten kann. Es ist auch möglich, dass überhaupt keine Blutung auftritt.

Gegenanzeigen Wenn Azalia nicht verwendet werden sollte

Azalia schützt nicht vor HIV-Infektionen (AIDS) oder anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.

Nimm Azalia nicht

Verwenden Sie Azalia nicht, wenn einer der unten aufgeführten Bedingungen zutrifft. Wenn eine dieser Bedingungen auf Sie zutrifft, informieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit der Einnahme von Azalia beginnen. Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise raten, andere nicht-hormonelle Verhütungsmethoden zu verwenden.

  • Wenn Sie allergisch gegen Desogestrel oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • Wenn Sie eine Thrombose haben. Thrombose ist die Bildung eines Blutgerinnsels in einem Blutgefß, die zur Verstopfung des Gefßes selbst (z.B. Beine (tiefe Venenthrombose), Lungen (Lungenembolie), Herz (Herzinfarkt) oder Gehirn (Schlaganfall)}.
  • Wenn Sie an einer schweren Lebererkrankung leiden oder gelitten haben und die Werte der Leberfunktion (basierend auf Bluttests) sich nicht normalisiert haben.
  • Wenn Sie einen Tumor haben, der unter dem Einfluss bestimmter Hormone (Gestagen) wächst, wie bei einigen Arten von Brustkrebs.
  • Wenn Sie vaginale Blutungen unbekannter Art haben.

Wenn Sie bei der Einnahme von Azalia zum ersten Mal eine dieser Beschwerden bemerken, sollten Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Azalia wissen?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Azalia einnehmen.

Wenn Sie Azalia bei einer der unten aufgeführten Bedingungen verwenden, müssen Sie diese unter Umständen genau beobachten.

Der Arzt wird erklären, was zu tun ist. Wenn einer dieser Zustände auftritt, informieren Sie bitte Ihren Arzt, bevor Sie mit der Einnahme von Azalia beginnen:

  • wenn Sie jemals Brustkrebs hatten oder hatten;
  • wenn Sie einen Lebertumor haben;
  • wenn Sie jemals eine venöse Thromboembolie (Blutgerinnsel) hatten oder hatten;
  • wenn Sie Diabetes haben;
  • wenn Sie Epilepsie haben (siehe "Andere Arzneimittel und Azalia");
  • wenn Sie an Tuberkulose leiden (siehe "Andere Arzneimittel und Azalia");
  • wenn Sie hohen Blutdruck haben;
  • wenn Sie Chloasma haben oder hatten (Pigmentierung in gelblich-braunen Flecken der Haut, besonders im Gesicht); Vermeiden Sie in diesem Fall eine übermäßige Sonnenbestrahlung oder UV-Strahlung.

Wechselwirkungen Welche Drogen oder Nahrungsmittel können die Wirkung von Azalia verändern?

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.

Einige Medikamente können das einwandfreie Funktionieren der Pille verhindern. Dazu gehören Medikamente zur Behandlung von:

Ihr Arzt wird Ihnen mitteilen, ob Sie weitere Maßnahmen zur Empfängnisverhütung ergreifen müssen und für wie lange. Azalia kann auch die Wirkung einiger Arzneimittel beeinträchtigen, was zu einer Erhöhung (z. B. bei Arzneimitteln, die Cyclosporin enthalten) oder zu einer Verringerung ihrer Wirkung führen.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Brustkrebs

Führen Sie regelmäßige Brustuntersuchungen durch und wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt, sobald Sie das Vorhandensein von Brustwarzen spüren.

Brustkrebs wurde bei Frauen, die die Pille einnahmen, etwas häufiger diagnostiziert als bei gleichaltrigen Frauen, die ihn nicht einnehmen. Wenn die Frau aufhört, die Pille einzunehmen, nimmt das Risiko allmählich ab, bis 10 Jahre nach der Unterbrechung der Behandlung das Risiko dasselbe wie für Frauen zurückkehrt, die die Pille nie benutzt haben. Brustkrebs ist bei Frauen unter 40 Jahren selten, aber das Risiko steigt mit zunehmendem Alter.Infolgedessen ist die Anzahl der zusätzlich diagnostizierten Fälle von Brustkrebs größer, wenn das Alter, bis zu dem die Frau die Pille weiter nimmt, größer ist. Die Dauer der Einnahme der Pille ist weniger wichtig.

Alle 10.000 Frauen, die die Pille für einen Zeitraum von maximal 5 Jahren einnehmen, aber innerhalb von 20 Jahren nicht mehr nehmen, werden weniger als 1 Fall von Brustkrebs in den 10 Jahren nach der Unterbrechung auftreten zusätzlich zu den 4 Fällen, die normalerweise in dieser Altersgruppe diagnostiziert werden. In ähnlicher Weise werden von 10.000 Frauen, die die Pille für bis zu 5 Jahre einnehmen, aber innerhalb von 30 Jahren aufhören, weitere 5 Fälle zusätzlich zu den 44 Fällen, die normalerweise diagnostiziert werden, auftreten. Von 10.000 Frauen, die die Pille für bis zu 5 Jahre einnehmen, aber innerhalb von 40 Jahren nicht mehr nehmen, werden wahrscheinlich 20 weitere Fälle zusätzlich zu den 160 diagnostizierten Fällen auftreten.

Es wird angenommen, dass das Risiko von Brustkrebs bei Frauen, die nur Progestogen-Pillen wie Azalia einnehmen, denen der Pille ähnelt, aber die Beweise haben weniger schlüssige Ergebnisse geliefert.

Es scheint weniger wahrscheinlich, dass Brustkrebs, der bei Frauen diagnostiziert wird, die sich die Pille nehmen, im Vergleich zu Brustkrebs, der bei Frauen diagnostiziert wird, die die Pille nicht einnehmen. Es ist nicht bekannt, ob der Unterschied im Brustkrebsrisiko durch die Pille verursacht wird. Es kann sein, dass Frauen, die die Pille einnehmen, häufiger kontrolliert werden und daher Brustkrebs früher diagnostiziert wird.

Thrombose

Sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt, wenn Sie Anzeichen einer Thrombose bemerken (siehe auch "Wann Sie Ihren Arzt kontaktieren sollten").

Thrombose ist die Bildung eines Blutgerinnsels, der die Obstruktion eines Blutgefäßes verursachen kann. Manchmal kommt es zu Thrombosen in den tiefen Venen der Beine (tiefe Venenthrombose). Wenn das Gerinnsel von den Venen, in denen es gebildet wird, gelöst wird, kann es die Lungenarterien erreichen und verstopfen, was zur sogenannten "Lungenembolie" führt. Als Folge können tödliche Fälle auftreten. tiefe Venenthrombose tritt selten auf und kann sich entwickeln, ob Sie die Pille nehmen oder nicht. Es kann auch auftreten, wenn Sie schwanger werden.

Bei Frauen, die die Pille einnehmen, ist das Risiko höher als bei Frauen, die es nicht einnehmen. Es wird angenommen, dass das Thromboserisiko mit Progesteron-Pillen wie Azalia geringer ist als bei Patienten, die auch östrogene (Kombinationspillen) einnehmen.

Kinder und Jugendliche

Die Sicherheit und Wirksamkeit von Desogestrel bei Jugendlichen unter 18 Jahren wurde nicht nachgewiesen. Es sind keine Daten verfügbar.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind, wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, oder wenn Sie Stillen, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verwenden Sie Azalia nicht, wenn Sie schwanger sind oder glauben, schwanger zu sein.

Azalia kann während der Stillzeit verwendet werden. Azalia beeinflusst weder die Produktion noch die Qualität der Muttermilch. Kleine Mengen des Wirkstoffs von Azalia gehen jedoch in Milch über.

Die Gesundheit von gestillten Säuglingen für 7 Monate von Müttern, die Desogestrel nahmen, wurde bis zu zweieinhalb Jahren untersucht. Es gab keine Auswirkungen auf das Wachstum und die Entwicklung von beobachteten Kindern.

Wenn Sie stillen und Azalia einnehmen möchten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Azalia hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Azalia enthält Lactose.

Patienten mit Laktoseintoleranz sollten darauf hingewiesen werden, dass Azalia-Tabletten 64,08 mg Laktose (als Laktosemonohydrat) enthalten.

Wenn Ihnen von Ihrem Arzt mitgeteilt wurde, dass Sie eine Unverträglichkeit gegenüber einigen Zuckern haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Regelmäßige regelmäßige Überprüfung

Während der Einnahme von Azalia wird Ihr Arzt Ihnen sagen, dass Sie regelmäßig zur regelmäßigen Kontrolle kommen sollen. Im Allgemeinen hängt die Häufigkeit und Art dieser Kontrollen von Ihren persönlichen Umständen ab.

Kontaktieren Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich, wenn:

  • starke Schmerzen oder Schwellungen in einem der beiden Beine, ungeklärter Brustschmerz, Kurzatmigkeit, ungewöhnlicher Husten, besonders bei Blut (was auf eine wahrscheinliche Thrombose hinweist);
  • hat plötzliche und starke Bauchschmerzen oder eine gelbliche Farbe (was auf wahrscheinliche Leberprobleme hinweist);
  • fühlt einen Knoten in der Brust (was auf einen wahrscheinlichen Brusttumor hindeutet);
  • spürt plötzliche und starke Schmerzen im Unterbauch oder im Magen (was auf eine wahrscheinliche Eileiterschwangerschaft hindeutet, das heißt extrauterisch);
  • muss immobilisiert werden oder muss operiert werden (fragen Sie Ihren Arzt mindestens vier Wochen im Voraus);
  • hat ungewöhnliche und reichlich vaginale Blutungen;
  • vermutet Schwangerschaft.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Azalia benutzt: Dosierung

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Jede Azalia Blister enthält 28 Tabletten. Auf der Vorderseite der Blase sind Pfeile und die Wochentage aufgedruckt, damit Sie die Pille richtig einnehmen können. Nehmen Sie die tägliche Tablette jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit. schlucken Sie die ganze Tablette mit Wasser.

Jedes Mal, wenn eine neue Azalia-Blase beginnt, nimm die Tablette aus der oberen Reihe. Wenn Sie beispielsweise am Mittwoch starten, müssen Sie das Tablet aus der oberen Reihe mit dem Wort MER nehmen.

Sie müssen weiterhin eine Tablette pro Tag einwandfreie, solange die Blisterpackung leer ist, und zwar immer in der von den Pfeilen angegebenen Richtung. Wenn es am Montag beginnt, wird am Ende der Pfeile der Blister leer sein, aber in jedem anderen Fall müssen vor dem Start eines neuen Blisters die in der oberen Ecke dieses Blisters verbleibenden Tabletten verwendet werden. Auf diese Weise können Sie leicht überprüfen, ob Sie das tägliche Tablet eingenommen haben. Bei der Anwendung von Azalia ist eine Vaginale Blutung möglich (siehe Abschnitt "Welche Nebenwirkungen sind möglich?"), Müssen aber weiterhin die Tablette wie gewährleistet einnehmen.

Sobald das Paket fertig ist, müssen Sie am nächsten Tag ein neues Paket Azalia starten - ohne Unterbrechung und ohne darauf zu warten, dass die Blutung beginnt.

Beginn der ersten Packung von Azalia

Wenn Sie derzeit kein hormonelles Kontrazeptivum anwenden (oder es im Vormonat nicht angewendet haben)

Warten Sie, bis der Menstruationszyklus beginnt. Am ersten Tag des Zyklus nehmen Sie die erste Azalia Tablette. Es sind keine weiteren Verhütungsmaßnahmen erforderlich. Es kann auch zwischen dem zweiten und fünften Tag des Zyklus beginnen, aber stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Sie während der ersten sieben Tage der Einnahme der Tabletten auch zusätzliche Verhütungsmaßnahmen (Barrieremethode) anwenden.

Passage einer kombinierten Pille, eines Vaginalrings oder eines transdermalen Pflasters.

Sie können die Einnahme von Azalia am Tag nach Einnahme der letzten Tablette der vorherigen Tablette oder am Tag der Entfernung des Vaginalrings oder des transdermalen Pflaster beginnen (dh ohne Pille, Ring oder Pflaster). Wenn die Verpackung des vorherigen Verhütungsmittels auch inaktive Tabletten enthält, können Sie Azalia am Tag nach der letzten aktiven Tablette beginnen (wenn Sie nicht sicher sind, mit welcher Tablette Sie sprechen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker). Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, benötigen Sie keine weiteren Verhütungsmaßnahmen.

Das Unterbrechungsintervall der Pille, Ring- oder Pflasterbehandlung kann spätestens am folgenden Tag oder einen Tag nach der letzten Placebotablette Ihres früheren Kontrazeptivums beginnen. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, stellen Sie sicher, dass Sie während der ersten 7 Tage der Tabletteneinnahme zusätzliche Verhütungsmaßnahmen (Barrieremethode) anwenden.

Wechsel von einer anderen Pille, die nur auf Gestagen basiert (Mini-Pille).

Sie können das vorherige Verhütungsmittel an einem beliebigen Tag absetzen und Azalia sofort einnehmen. Es sind keine weiteren Verhütungsmaßnahmen erforderlich.

Wechsel von einem injizierbaren Kontrazeptivum, von einem Implantat oder von einem intrauterinen Gestagen-Release-Gerät (IUP).

Beginnen Sie mit der Einnahme von Azalia am Tag der nächsten Injektion oder am Tag der Entfernung des Implantats oder IUP. Es sind keine weiteren Verhütungsmaßnahmen erforderlich.

Nach einer Geburt.

Sie können Azalia in der Zeit zwischen dem 21. und 28. Tag der Geburt des Kindes einnehmen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt beginnen, achten Sie darauf, während der ersten 7 Tage nach der Einnahme der Tabletten zusätzliche Verhütungsmethoden (Barrieremethode) anzuwenden. Wenn Sie jedoch bereits Sex hatten, sollten Sie eine Schwangerschaft ausschließen, bevor Sie Azalia starten.

Für stillende Frauen sind weitere Informationen in Absatz 2 "Schwangerschaft und Stillzeit" enthalten. Auch der Arzt kann Sie darauf hinweisen.

Nach einer Schwangerschaftsunterbrechung oder einer Fehlgeburt.

Ihr Arzt wird Sie diesbezüglich beraten.

Wenn du Azalia vergessen hast

Wenn die Verzögerung weniger als 12 Stunden beträgt.

Nehmen Sie das Tablet, sobald Sie daran denken, und das nächste zur gewohnten Zeit. Der kontrazeptive Schutz von Azalia wird nicht reduziert.

Wenn die Verzögerung mehr als 12 Stunden beträgt

Nehmen Sie das Tablet, sobald Sie daran denken, und das nächste zur gewohnten Zeit. Dies kann die Einnahme von zwei Tabletten am selben Tag bedeuten. Es ist nicht schädlich. (Wenn Sie mehr als eine Tablette vergessen haben, müssen Sie die zuvor vergessenen Tabletten nicht nehmen). Es kann nicht als vollständig vor Schwangerschaft geschützt betrachtet werden. Nehmen Sie die Tabletten weiterhin zur gewohnten Zeit ein, müssen Sie jedoch zusätzliche Verhütungsmaßnahmen ergreifen, z. B. die Verwendung des Kondoms für die nächsten 7 Tage.

Je höher die Anzahl der aufeinanderfolgenden vergessenen Tabletten ist, desto größer ist das Risiko, dass die kontrazeptive Wirksamkeit abnimmt.

Wenn Sie in der ersten Woche der Einnahme eine oder mehrere Tabletten vergessen haben und in der Woche vor Ihren vergessenen Tabletten Geschlechtsverkehr hatten, besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger geworden sind. Fragen Sie Ihren Arzt um Rat.

Bei Erbrechen, Durchfall oder wenn Sie Aktivkohle aktiviert haben.

Wenn innerhalb von 3-4 Stunden nach Einnahme der Tablette Erbrechen, schwerer Durchfall oder Aktivkohle auftreten, ist die Absorption des Wirkstoffs möglicherweise nicht vollständig. In diesem Fall sollte der oben beschriebene Hinweis bei vergessener Einnahme der Tabletten berücksichtigt werden.

Wenn Sie aufhören, Azalia zu verwenden

Er kann aufhören, Azalia zu nehmen, wenn er will. Ab dem Tag der Unterbrechung ist es nicht mehr gegen Schwangerschaft geschützt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosis Was tun, wenn Sie zu viel Azalia genommen haben

Es liegen keine Hinweise auf schwerwiegende Nebenwirkungen vor, die sich aus der gleichzeitigen Einnahme einer übermäßigen Anzahl von Azalia-Tabletten ergeben. In diesem Fall können bei jungen Frauen Symptome wie Übelkeit, Erbrechen und leichte vaginale Blutungen auftreten. Für weitere Informationen fragen Sie Ihren Arzt um Rat.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Azalia?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten.

Die schwerwiegenden Nebenwirkungen, die mit der Anwendung von Azalia verbunden sind, werden in Abschnitt 2 "Was sollten Sie vor der Einnahme von Azalia beachten müssen" beschrieben. Lesen Sie diesen Abschnitt für weitere Informationen und konsultieren Sie bei Bedarf sofort Ihren Arzt.

Bei Azalia können in unregelmäßigen Abständen vaginale Blutungen auftreten. Es kann sich um kleine Lecks handeln, ohne dass ein Hygieneschutz erforderlich ist, oder häufiger Blutungen, vergleichbar mit einer leichten Menstruation, die die Verwendung von Damenbinden erfordert. Blutungen können auch gar nicht auftreten. Das Vorhandensein von unregelmäßigen Blutungen deutet nicht auf einen Rückgang des kontrazeptiven Schutzes von Azalia hin. Im Allgemeinen ist es nicht notwendig, irgendwelche Maßnahmen zu ergreifen, es muss Azalia nur weiter nehmen. Wenn jedoch Blutungen auftreten oder andauern, informieren Sie Ihren Arzt.

Bei den Frauen, die Desogestrel einnehmen, wurden folgende Nebenwirkungen berichtet:

Häufig (kann bis zu 1 von 10 Personen betreffen):

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Personen betreffen):

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Personen betreffen)

  • Ausschlag.
  • Nesselsucht;
  • blau-rote Hautknoten (Erythema nodosus) (Hauterkrankungen)

In seltenen Fällen wurde eine Eileiterschwangerschaft berichtet (bei der sich das Kind außerhalb der Gebärmutter entwickelt). Wenn Sie plötzliche oder starke Schmerzen im Unterleib oder Bauchbereich Schwangerschaft (die einen Eileiters zeigen kann) sollte so schnell wie möglich an Ihren Arzt.

Neben den aufgeführten Nebenwirkungen können Sekretion oder Brustverlust auftreten.

Sie sollten sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie Symptome eines Angioödems haben, wie z. B. Schwellung des Gesichts, der Zunge oder des Rachens; (ii) Schluckbeschwerden; oder (iii) Urtikaria und Atembeschwerden.

Meldung von unerwünschten Wirkungen.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, einschließlich derjenigen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem unter www.agenziafarmaco.gov.it/it/responsabili melden.Sie können Nebenwirkungen melden, um mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zu erhalten.

Ablauf und Konservierung

In der Originalverpackung aufbewahren, um vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen.

Dieses Arzneimittel benötigt keine besondere Lagertemperatur. Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht nach dem Ablaufdatum, das auf dem Karton angegeben ist. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag dieses Monats.

Werfen Sie keine Medikamente über Abwasser oder Haushaltsabfall weg. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Andere Informationen

Was enthält Azalia?

  • Der Wirkstoff ist das Desogestrel. Eine Filmtablette enthält 75 Mikrogramm Desogestrel.
  • Die anderen Komponenten sind:

Wie Azalia aussieht und Inhalt der Packung.

Azalia ist eine Filmtablette, weiß oder fast weiß, runde, bikonvexe Tablette, etwa 5,5 mm im Durchmesser, mit dem „D“ Zeichen auf einer Seite und „75“ auf der anderen Seite.

Azalia Filmtabletten werden in einer Blisterpackung aus transparenter PVC / PVDC, steifer Aluminiumbeutel verpackt. Jeder Blister wird in einen gerollten Aluminiumbeutel gelegt. Die Blister in den Beuteln sind in einer Pappschachtel verpackt, die zusammen mit der Packungsbeilage und einem kleinen Behälter zum Aufbewahren der Blisterpackung gefaltet ist.

Verpackungsgröße: 1x28, 3x28, 6x28, 13x28 Filmtabletten.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.


Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Azalia sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.