Home »

B-Faktor: Die neue Diät, um erfolgreich Gewicht zu verlieren

Diät b actos

Eine Diät zur Gewichtsreduktion, die garantiert, die gewünschten Ergebnisse erfolgreich zu erzielen. Hier ist der Traum derer, die jahrelang mit der Waage und gegen die zusätzlichen Pfunde kämpfen, ohne jemals Das gewünschte Gewicht erreichen zu können. Die Diäten, die Wunder versprechen, sind im Laufe der Jahre zahlreich gewesen, viele Hoffnungen beleuchtend und löschend. Könnte die B-Faktor-Diät einen Durchbruch darstellen?

Die Ernährungswissenschaftlerin Samantha Biale, Autorin der "The B Factor Diät", wird am 16. Mai während der "Planet Nutrition & Integration" Veranstaltung, die im Hinblick auf das vierte multidisziplinäre Forum geplant ist, ihr eigenes Programm vorstellen, um effektiv und gesund abnehmen zu können Sana und Corretta Nutrition, die auf den Parma Fairs veranstaltet werden.

Der B-Faktor wurde als eine freundliche Diät definiert, die in der Lage ist, diejenigen, die ihr folgen, ohne Anstrengung und Anstrengung abnehmen zu lassen, indem sie einfach kleine Veränderungen in ihren Gewohnheiten vornehmen, die diejenigen, die lernen zu lernen, spontan folgen lassen ausgewogene Ernährung.

Das Buch will weder absolute Regeln noch Entbehrungen geben, wie Professor Michele Carruba, Autor des Vorwortes derselben, behauptet, sondern ein nützliches Werkzeug wäre, um gesund und rationell essen lernen zu können Freude, Liebe für sich selbst, für andere und für Essen.

Auf den Seiten des Buches finden Sie Hinweise auf die Auswirkungen von jeder Nahrung auf unseren Organismus aus dem physischen und psychologischen Gesichtspunkt. Die vorgestellte Methode verspricht, die nötigen Pfunde stressfrei und ausgewogen zu verlieren. Außerdem wird das verlorene Gewicht nicht wiedergewonnen. Eine Diät, die an den Fall anpassungsfähig ist, effektiv und einfach zu folgen, die interessant sein könnte, von allen zu wissen, die eine Gewichtverlustdiät mit Gelassenheit gegenüberstellen und jedes Schuldgefühl vergessen möchten.

Lesen Sie auch:

- Diäten: Schuldgefühle, die einen dick machen
- Diät gegen Schlafstörungen

Tags: