Borisches Wasser

Was ist Borica Wasser?

Boric Wasser ist eine sehr verdünnte Lösung von Borsäure, auch bekannt als Orthoborsäure. Letzteres ist eine schwache anorganische Säure, deren rohe Formel H ist3BO3.
Borisches WasserBoric Wasser wird aufgrund seiner antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften in pharmazeutischen und sogar veterinärmedizinischen Produkten verwendet. Im Detail steht für diese Art der Anwendung Borwasser in Konzentrationen von 3% zur Verfügung.

Anwendungen

Verwendet und Hinweise auf das Wasser Borica

Wie erwähnt, wird Boric Water vor allem im pharmazeutischen Bereich verwendet, wo es für seine antibakteriellen und antimykotischen Aktivitäten ausgenutzt wird.
Im Detail kann Boric Water in der Haut mit folgenden Indikationen verwendet werden:

Wusstest du, dass....

Obwohl nicht ausdrücklich unter den zahlreichen Anzeichen von Borwasser berichtet, gibt es Patienten, die dieses Produkt verwenden, um eine vaginale Lavage durchzuführen, um Candida-Infektionen zu verhindern. In Wahrheit wäre diese Praxis nicht ganz korrekt. Der Gebrauch der Do-it-yourself-Behandlung zur Behandlung und Vorbeugung jeglicher Art von Infektion sollte in der Tat niemals durchgeführt werden, umso mehr, wenn über solche heiklen Bereiche gesprochen wird.
Auf dem Markt gibt es jedoch Vaginalavarien auf der Basis von Borsäure und anderen Wirkstoffen, die speziell formuliert (und offiziell zugelassen) sind, um die oben genannten Infektionen zu verhindern und zur Aufrechterhaltung des normalen Wohlbefindens der vaginalen Umgebung beizutragen. Auch in diesen Fällen ist es jedoch ratsam, vor der Verwendung ähnlicher Produkte von Ihrem Arzt oder Gynäkologen um Rat zu fragen.


Zusätzlich zu dem, was bisher gesagt wurde, kann Boric Water auch verwendet werden, um Augenbäder durchzuführen, wenn:

Bei Verwendung auf Augenhöhe kann Bor-Wasser nicht nur zur Aufrechterhaltung einer ausreichenden Augenhygiene beitragen, sondern kann auch als eine adjuvante Behandlung bei anhaltenden Infektionen (die jedoch mit geeigneten verschriebenen Medikamenten behandelt werden müssen) verwendet werden vom Arzt).


Hinweis

Borisches Wasser zur kutanen Anwendung darf NICHT für Augenbäder verwendet werden. In der Tat wird das Boric-Wasser für die Augenverwendung nach strengen und gut etablierten Kriterien formuliert, weil es - angesichts der Delikatesse und des Mangels an Abwehrmechanismen in dem Gebiet, in dem es angewendet wird - absolut steril sein muss.

Wie es funktioniert

Die antiseptischen Eigenschaften von Borwasser sind natürlich auf die darin enthaltene Borsäure zurückzuführen. Diese spezielle Säure ist tatsächlich in der Lage, die Denaturierung der intrazellulären und Membranproteine ​​von pathogenen Mikroorganismen zu induzieren.
Es sollte jedoch angemerkt werden, dass Borwasser keine bakterizide Aktivität besitzt, sondern bakteriostatisch. Dies bedeutet, dass es das Wachstum von Mikroorganismen verlangsamt und behindert, aber es kann sie nicht töten.

Unerwünschte Effekte

Normalerweise wird Boric Water (für die kutane oder okulare Anwendung) von allen Patienten gut vertragen. Im Falle einer übermäßigen Verwendung oder einer unsachgemäßen Verwendung können jedoch einige Nebenwirkungen auftreten. Unter diesen erwähnen wir:

Wenn das Borwasser auf verletzte Haut oder Wunden angewendet wird, kann die enthaltene Borsäure systemisch absorbiert werden, was zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führt, wie:

Sollten Sie eines der oben genannten Symptome oder eine versehentliche Einnahme von Borsäure verspüren, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder wenden Sie sich sofort an die nächste Notaufnahme. In einer solchen Situation kann es hilfreich sein, die Produktverpackung mitzubringen.

Gegenanzeigen

Wie bereits erwähnt, ist die Verwendung von Borwasser auf verletzter Haut absolut kontraindiziert, da eine systemische Borsäure-Resorption auftreten kann. Ebenso sollte Boric Water für Augenbäder nicht in der Gegenwart von Schnitten oder Wunden in den Augen verwendet werden.

Der unsachgemäße Gebrauch dieses Produkts kann zu sehr schwerwiegenden Folgen und möglicherweise tragischen Folgen führen (in der Vergangenheit wurden infolge einer unsachgemäßen Verwendung Vergiftungsfälle und sogar Todesfälle gemeldet). In diesem Zusammenhang muss jedoch klargestellt werden, dass Bor-Wasser bei korrekter Anwendung gemäß den Anweisungen des Arztes und / oder der Packungsbeilage ein absolut sicheres und ungefährliches Produkt ist.
Darüber hinaus sollte Boric Water bei Kindern unter drei Jahren nicht angewendet werden, und natürlich sollte seine Verwendung von Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile vermieden werden.
Schließlich ist es gut, sich noch einmal daran zu erinnern, dass Boric-Wasser nur für den externen Gebrauch bestimmt ist; Daher darf es NICHT eingenommen werden.