Borsäure, was es ist und wofür es ist

Borsäure cos und und für welchen Zweck

Borsäure (oder Orthoborsäure) ist eine schwache Säure, die häufig in pharmazeutischen Labors und Industrien (Papier, Glas, Emaille) verwendet wird und aus der Hydratation von Borsäureanhydrid und Boratmineralen durch die Reaktion mit Schwefelsäure. Diese Mineralien werden in bestimmten Minen gefunden; Die weltweit größte Borsäurequelle wird durch die Mine und Raffinerie in Boron, Kalifornien, repräsentiert.

Eigenschaften von Borsäure

Borsäure ist ein Antiseptikum, das auf gereizten, trockenen oder rissigen Hautstellen, zur abschwellenden Wirkung, bei Insektenstichen und zur Desinfektion nicht schwerwiegender Verbrennungen angewendet werden kann. Obwohl es sich um eine Verbindung handelt, die auf einfache Weise assimiliert wird, vor dem Verzehr von Borsäure (erhältlich in Beuteln zum Auflösen in Wasser oder als wässrige Lösungen bereits fertig oder in Tupfern) ist es ratsam, Ihren Arzt zu konsultieren, um eine spezifische Indikation zu erhalten Rekrutierungszeiten, die variabel sind.

Borsäure, Anwendungsgebiete

Akne, Candida, Reinigung der Ohren, Augeninfektion. Dies sind die Fälle, in denen die Verwendung von Borsäure häufiger ist. Es versteht sich von selbst, dass es noch weitere Verwendungsmöglichkeiten gibt (zusätzlich zu den bereits erwähnten, veterinärmedizinische Anwendung zur Reinigung der Augen von Katzen und Hunden und zum Beispiel Sonnenbrand). Das "Poker", das wir beschreiben werden, ist jedoch das üblichste (vorher muss es wiederholt werden, die medizinische Konsultation):

  • Borsäure gegen Akne: Hautproblem, das vor allem Jugendliche betrifft, Akne wird durch eine Entzündung des Hautgewebes verursacht durch die Wirkung eines mikrobakteriellen Ausbruchs verursacht. Borsäurepackungen können eine Lösung darstellen, da sie eine Substanz mit hoher Desinfektionsleistung sind.
  • Borsäure im Fall von Candida: vaginale Infektion besonders lästig, die Candida albicans kann durch Verwendung von Borsäure gelöst werden. Die Therapie muss jedoch gewissenhaft und unter strenger Beobachtung Ihres Arztes durchgeführt werden.
  • Borsäure zur Ohrreinigung: Dies ist eine der häufigsten Verabreichungsformen. Sowohl die Hygiene als auch der richtige Schutz des Gehörpavillons können die Verwendung einer Lösung (in Tropfen) wie Borsäure vorantreiben.
  • Borsäure für Augeninfektionen: verursacht durch Bakterien, Viren, Allergien oder andere Mittel, kann die Augeninfektion dank der Verwendung von Augenborsäure gelöst werden, was die Situation verbessern und Komplikationen vermeiden kann.

Borsäure, einige Warnungen

Borsäure sollte nicht auf besonders großen Hautpartien und niemals in hohen Dosen angewendet werden. Das Risiko ist tatsächlich der Beginn der Akkumulationstoxizität, die die Situation komplizieren würde. Und wieder sollte Borsäure nicht bei Kindern verwendet werden, die noch nicht das dritte Lebensjahr erreicht haben: Es kann Fälle von Intoxikation oder sogar Tod geben.

Für weitere Informationen siehe auch: "Akne"