BROMOTIREN ® Dibromotorisina

BROMOTIREN ® ein Medikament auf der Basis von Dibromotyrosin.

THERAPEUTISCHE GRUPPE: Antithyroid.


BROMOTIREN ® Dibromotorisina

Indikationen BROMOTIREN ® Dibromotorisina

BROMOTIREN ® wird zur Behandlung der funktionellen Hyperthyreose eingesetzt, mit dem Ziel, das richtige Hormonprofil wiederherzustellen.

Wirkmechanismus BROMOTIREN ® Dibromotorisina

Trotz der ausgezeichneten pharmakokinetischen Eigenschaften von Dibromotyrosin, die eine schnelle gastrointestinale Resorption mit Spitzenwerten von etwa Stunden ermöglichen und nach etwa 6 Stunden abfallen, wird BROMOTIREN ® in der klinischen Praxis immer noch nicht angewendet.
Seine therapeutische Wirkung sollte durch die Fähigkeit von Dibromtyrosin unterstützt werden, mit der Iodierung von Tyrosin anstelle von Bromierung zu konkurrieren, wodurch die aktive Form des Hormons und seine peripheren Wirkungen reduziert werden.
Darüber hinaus scheint dieses aktive Prinzip die Fähigkeit zu behalten, durch eine negative Rückkopplung auf die Hypophyse die Produktion von TSH zu kontrollieren, wodurch die biologische Aktivität der Schilddrüse reduziert wird.
Kurz gesagt, der duale Wirkungsmechanismus sollte die Produktion von Schilddrüsenhormonen reduzieren und eine Rückbildung der damit verbundenen Symptomatik gewährleisten.

Studien durchgeführt und klinische Wirksamkeit

1. DIBROMOTHYROSIN UND ANTI-INFLAMMATORISCHE AKTION.

Ann Allergie Asthma Immunol. 2009 Okt; 103 (4): 348-53.

Bromothyrosine in Sputumproteinen und Behandlungseffekte von Terbutalin und Budesonid bei Asthma.

van Dalen CJ, Aldridge RE, Chan T, Senthilmohan R, Hancox RJ, Cowan JO, Taylor DR, Stadt GI, Kessel AJ.

Neuere Studie, die eine uralte Wirkung von Dibromotyrosin, die mit entzündlichen Pathologie verbunden ist, enthält. In dieser Arbeit wird der oben erwähnte Wirkstoff als Marker für die Beurteilung des Entzündungsgrades bei Patienten mit allergischem Asthma verwendet.

2. DIBROMOTIROISIN: ANTITUMORALE ROLLE.

Bioorg Med Chem. 2010 1. November; 18 (21): 7446-57. Epub 2010 29. September.

Design, Synthese und biologische Evaluierung von Dibromotyrosin-Analoga, die von marinen Naturstoffen als Inhibitoren der Proliferation, Invasion und Migration von menschlichem Prostatakrebs inspiriert wurden.

Sallam AA, Ramasahayam S, Meyer SA, El Sayed KA.

Sehr interessante Studie, die in vitro demonstriert, wie Dibromtyrosin und analoge Verbindungen eine hemmende Wirkung auf neoplastische Proliferationen, auf die invasive und migrierende Kapazität von Prostatatumorzellen, bestimmen können.

3. DIBROMOTHYROSIN IN DER KLINISCHEN PRAXIS.

Clin Ter. 1984, 15. November; 111 (3): 211-7.

Verschiedene klinische Anwendungen von Dibromotyrosin in der endokrinen und inflammatorischen Pathologie der Schilddrüse.

Savioli M, Del Monte V, Bizzarri S, Mango L.

Eine datierte Studie, die die Grundlagen für den therapeutischen Nutzen von Dibromotyrosin legt. Dieses Medikament mit antithyroider Wirkung wurde in der Vergangenheit auch für immunregulatorische Fähigkeiten geschätzt, obwohl seine Verwendung in der klinischen Praxis begrenzt ist.

Methode der Verwendung und Dosierung

BROMOTIREN ® 300 mg Dibromotyrosin Tabletten:
die Dosierung variiert von Patient zu Patient basierend auf den relativen physiopathologischen und klinischen Bedingungen.
Im Prinzip sollte die Dosierung zwischen 1 und 3 Tabletten pro Tag betragen.

Warnungen BROMOTIREN ® Dibromotorisina

Der Behandlung mit BROMOTIREN® sollte eine regelmäßige Überwachung der Blutkonzentrationen von TSH und Schilddrüsenhormonen vorausgehen und begleitet werden, um die Wirksamkeit der Therapie und die Dosierung zu beurteilen.
Während der Behandlung mit Thyreostatika ist es wichtig, das hämatologische Bild zu überprüfen, um auch ernste Gesundheitsrisiken zu vermeiden und gegebenenfalls die Therapie abzubrechen.
Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Therapie mit BROMOTIREN ® Kopfschmerzen, Schwindel und Schläfrigkeit können die normalen Wahrnehmungsfähigkeiten des Patienten verändern, so dass es gefährlich ist, Maschinen zu bedienen und Autos zu fahren.


SCHWANGERSCHAFT und Latination.

BROMOTIREN ® sowie alle anderen in Italien vertriebenen Thyreostatika zeichnen sich durch ein Sicherheitsprofil aus, wenn sie in der Schwangerschaft, Kategorie D, eingenommen werden.
Dieses Profil ist trotz erheblicher Vorteile für die Mutter durch potentielle Risiken für die Gesundheit des Fötus gekennzeichnet.
Daher sollte Ihre Rekrutierung nur unter strenger medizinischer Aufsicht und nach sorgfältiger Abwägung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses erfolgen.
Das Vorhandensein des Wirkstoffs in der Muttermilch verhindert die Verwendung während der Stillzeit.

Wechselwirkungen

Verschiedene pharmakokinetische Studien haben keine klinisch oder pharmakologisch bemerkenswerte Wechselwirkung gezeigt, die durch das in BROMOTIREN ® enthaltene Dibromotonin unterstützt wird.

Kontraindikationen BROMOTIREN ® Dibromotorisina

Die Anwendung von BROMOTIREN ® ist während der Stillzeit und bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegenüber Bromat oder strukturell verwandten Substanzen kontraindiziert.

Nebenwirkungen - Nebenwirkungen

Obwohl es derzeit keine Literatur gibt, die in der Lage ist, die mit der Therapie mit BROMOTIREN ® verbundenen Nebenwirkungen im Detail zu beschreiben, ist es offensichtlich, dass eine falsche Dosierung mit typischen Manifestationen einer Hypothyreose mit ihrer breiten Symptomatologie verbunden sein kann.

Aufzeichnungen

BROMOTIREN ® kann nur auf ärztliche Verschreibung verkauft werden.

Informationen zu BROMOTIREN ® Dibromotorisina auf dieser Seite veröffentlicht möglicherweise veraltet oder unvollständig. Für eine korrekte Verwendung dieser Informationen konsultieren Sie die Seite "Haftungsausschluss" und nützliche Informationen.