Bulgur: Nährwerte und wohltuende Wirkung

Die Ernährungseigenschaften und die vorteilhaften Wirkungen von Bulgur sind unterschiedlich. Lassen Sie uns herausfinden.
Bulgur

Die Ernährungseigenschaften und die vorteilhaften Wirkungen von Bulgur sind zahlreich. Was ist das? Bulgur ist ein Produkt aus der Verarbeitung von Vollkornweizen, der einfach zerkleinert wird: es ist daher ein uraltes Nahrungsmittel, das zuerst die Babylonier und die Hethiter verwendete. Bulgur stammt aus Anatolien und ist in einigen Ländern, besonders in der Türkei, eine weit verbreitete Zutat beim Kochen. Angesichts der einfachen Verarbeitung von Bulgur kann man folgern, dass die ernährungsphysiologischen Eigenschaften dieses Lebensmittels denen des Getreides entsprechen, aus dem es stammt. Lass uns mehr darüber herausfinden.

1. Wiedereingliederung der Mängel

Vitamine

Der Bulgur enthält viele wichtige Nährstoffe, die es ermöglichen, Mangelerscheinungen wieder aufzufüllen: Neben Kohlehydraten und Proteinen enthält er in der Tat eine gute Menge an Mineralsalzen - wie Magnesium, Eisen, Kalium und Phosphor - und Vitamine, insbesondere E, PP und einige der Gruppe B. Um diese Eigenschaften zu erhalten, ist es gut, dass der Bulgur roh oder in der Pilaf-Technik verarbeitet wird: das Kochen reduziert in der Tat drastisch die nützlichen Eigenschaften, die darin enthalten sind.

2. Hilft dem Darm

Darm

Bulgur - wie alle Weizenvollkornderivate - kann als gute Ballaststoffquelle angesehen werden: Diese Eigenschaft wirkt sich positiv auf den Darm aus.

3. Bekämpfen Sie Anämie

Anämie

Bulgur - wie oben erwähnt - ist eine ausgezeichnete natürliche Quelle von Mineralsalzen, wie Eisen: aus diesem Grund ist es angezeigt, Anämie zu bekämpfen. Es sollte erwähnt werden, dass Bulgur in Italien kein sehr häufiges Nahrungsmittel ist, aber es kann immer noch in organischen und ethnischen Geschäften gefunden werden.

4. Fördert den Gewichtsverlust

Gewicht verlieren

Dieses kostbare Essen eignet sich auch für diejenigen, die Gewicht verlieren oder in Form bleiben möchten: wenn sie zu ihrer Ernährung hinzugefügt werden, gibt Bulgur eine hohe Sättigungskraft, die hilft, effektiv Gewicht zu verlieren.

5. Kontraste Verstopfung

Verstopfung

Wie bereits erwähnt, bietet Bulgur eine ausgezeichnete Hilfe für den Darm, besonders für den Faulen: Diese Eigenschaft hilft Verstopfung entgegenzuwirken, aber auch Pathologien zu verhindern, die das Darmsystem beeinträchtigen. Es sollte daran erinnert werden, dass Trinkwasser sehr wichtig ist, um Verstopfung zu bekämpfen.

6. Es ist während der Schwangerschaft angezeigt

Schwangerschaft

Schließlich eignet sich Bulgur auch für schwangere Frauen, aber auch für Kinder in der Entwicklung: Dieses Lebensmittel ist in der Tat extrem reich an Folsäure und wertvollen Vitaminen - wie die der Gruppe B , die es zu einem idealen Nahrungsmittel machen die Kleinen. Es gibt also mehrere Kräutertees, die während der Schwangerschaft getrunken werden können.