Übungen, um Gewicht in den Oberschenkeln zu verlieren und Cellulite zu beseitigen [Fotos]

Es gibt viele Übungen, um Gewicht in den Oberschenkeln zu verlieren und Cellulite zu beseitigen

Übungen, um Gewicht in den Oberschenkeln zu verlieren und Cellulite zu beseitigen, können sowohl zu Hause als auch im Fitnessstudio durchgeführt werden. Sie werden verwendet, um schnell Gewicht zu verlieren, was sich erheblich auf die Hüften, das Gesäß, die Innenseiten der Oberschenkel und auch auf den Magen auswirkt, der oft mit ein paar Pfunden belastet werden kann. Um Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, eine richtige Diät ohne Fett zu machen, aber gleichzeitig ist es wichtig, einem guten Training zu folgen. Nur mit der richtigen körperlichen Aktivität gelingt es uns, perfekt zu bleiben. Lassen Sie uns einige dieser spezifischen Übungen sehen.

Übungen, um die Hüften schlank zu machen
  • Übungen, um die Hüften schlank zu machen
  • Mit erhobenen Armen
  • Mit den Beinen hoch
  • Mit den Händen auf dem Boden liegen
  • Mit den Händen auf dem Stuhl
  • Mit einem Knie gebeugt und dem anderen erhoben
  • Mit einem Fuß auf dem Stuhl
  • Rennen

Die Ausfallschritte

Um die Ausfallschritte auszuführen, müssen Sie mit leicht auseinander stehenden Füßen stehen bleiben. Dann müssen Sie die Bauchmuskeln und das Gesäß zusammenziehen und einen Fuß nach vorne werfen. Das Knie eines Beines muss einen 90-Grad-Winkel mit dem Boden bilden, während das andere Bein straff bleiben muss. Nachdem Sie für einige Sekunden in dieser Position geblieben sind, kehren Sie in die auseinander zurück. Sie können 10 Ausfallschritte machen und jede Seite wechseln. Wenn sie gut ausgeführt werden, schaffen sie es effektiv, die Beine zu straffen und zu straffen und zu wirken, um durch geeignete Übungen die Griffe der Liebe zu beseitigen.

Beinverlängerung

Diese Übung findet mehr im Fitnessstudio statt, wo es eine bestimmte Maschine gibt. In jedem Fall kann es auch zu Hause gemacht werden, wenn wir einen Sitzplan und zwei Gewichte haben. Mit den Fußkettchen legen wir die Pesetti auf die Waden und setzen uns hin, halten den ganzen Oberschenkel in der Hand. Es ist wichtig, dass Ihre Füße den Boden nicht berühren. Dann strecke die Beine aus, bis du deine Füße in die Knie bringst. Endlich biegen wir die Knie wieder zusammen. Die Rückseite in diesem ganzen Pfad muss gerade bleiben.

Übung in einer entspannten Position

Diese Übung in einer entspannten Position dient dazu, die Oberschenkel zu straffen. Sie müssen auf dem Bauch liegen, die Beine gestreckt halten und einen Arm beugen, während der andere nach vorne liegt. Heben Sie die Wade an, um einen 90-Grad-Winkel mit dem Oberschenkel zu bilden, und kehren Sie dann nach unten zurück, ohne sie zu ruhen, sondern kehren Sie zurück, um sie wieder anzuheben. Es ist eine Übung, die mindestens 15 Mal durchgeführt wird, zuerst auf der einen und dann auf der anderen Seite. Sie sind nützliche Übungen, um Gewicht in den Hüften zu verlieren.

Trainiere gegen die Wand

Du musst deinen Rücken gegen die Wand halten und deine Füße auseinander halten. Du musst deine Beine beugen, fast bis auf einen imaginären Stuhl. Sie müssen für ein paar Sekunden in dieser Position bleiben und dann in die Ausgangsposition zurückkehren. Sie können 3 oder 4 Sätze von 10 Bewegungen machen.

Die Kurven

Um die Biegungen richtig auszuführen, müssen Sie stehen bleiben und die Arme entlang des Körpers halten, wobei die Handflächen auf den Oberschenkeln ruhen. Dann musst du deine Knie beugen und deine Arme nach vorne strecken. Alles für etwa 30 mal.

"]