Calcipotriol — Generic Medication — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Calcipotriol

CALCIPOTRIOLO SANDOZ 0,05 mg / g Salbe

Die illustrativen Broschüren von Calcipotriolo - Generic Medication stehen für die Verpackung zur Verfügung:

  • CALCIPOTRIOLO SANDOZ 0,05 mg / g Salbe

Indikationen Warum wird Calcipotriol verwendet - Generisches Medikament? Wofür ist es?

Calcipotriol Sandoz wird zur topischen Behandlung von leichten bis mittelschweren Formen der Psoriasis (Psoriasis vulgaris) auf der Haut angewendet.

Psoriasis ist eine Erkrankung, die sich äußert, wenn Hautzellen zu schnell produziert werden, was zu Abblättern und Rötung führt. Diese Salbe hilft, die Geschwindigkeit wiederherzustellen, mit der Hautzellen auf normale Werte gebracht werden.

Gegenanzeigen Wenn Calcipotriol nicht verwendet werden sollte - Generisches Medikament

Verwenden Sie Calcipotriol Sandoz nicht:

  • Wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen den Wirkstoff Calcipotriol oder einen der sonstigen Bestandteile sind (eine vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile finden Sie in Abschnitt 6).
  • Wenn Sie Calcium-Stoffwechselstörungen haben oder wenn der Kalziumspiegel in Ihrem Körper zu hoch ist. Diese Salbe kann den Kalziumspiegel im Blut erhöhen.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Calcipotriol - Generikum beachten?

  • Die Anwendung dieser Salbe für Kinder und Jugendliche (unter 18 Jahren) wird nicht empfohlen, da die klinische Erfahrung nicht ausreicht, um die Anwendung bei diesen Patienten zu rechtfertigen
  • Diese Salbe kann Hautausschlag verursachen. Waschen Sie Ihre Hände nach dem Auftragen der Salbe. Entfernen Sie auch das Produkt, das sich schließlich auf gesunde Hautpartien ausgebreitet hat.
  • Wenden Sie es nicht auf Ihr Gesicht an.
  • Wenn Sie eine Menge Calcipotriol Sandoz über einen längeren Zeitraum oder mehr als 100 g pro Woche anwenden, können erhöhte Kalziumspiegel in Ihrem Blut auftreten. Dies kann zum Beispiel zu Müdigkeit, Übelkeit, Appetitlosigkeit und Verstopfung führen (siehe auch Abschnitt 3).
  • Verwenden Sie es nicht gleichzeitig mit lokal applizierter Salicylsäure
  • Bedecken Sie den behandelten Bereich nicht mit einer wasserdichten Bandage
  • Bei gleichzeitiger Anwendung mit der UV-Therapie können dunkle Bereiche auf der Haut auftreten (Hyperpigmentierung), aber dieser Effekt verschwindet am Ende der Behandlung.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Calcipotriol - generisches Medikament verändern

Wenn Sie Calcipotriol Sandoz in Verbindung mit anderen Formen der Psoriasisbehandlung (Phototherapie, topische Kortikosteroide, Ciclosporin oder Acitretin) anwenden, wird Ihr Arzt Ihnen sagen, wann Sie die Salbe anwenden müssen.

Nicht auf die Hautpartien auftragen, auf die Salbe aufgetragen wurde, da diese Salbe den Wirkstoff in dieser Salbe zersetzt.

Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, einschließlich nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft und Stillzeit

Aufgrund des Mangels an verfügbaren Informationen, vermeiden Sie es während der Schwangerschaft zu verwenden. Es ist nicht bekannt, ob Calcipotriol in die Muttermilch übertritt, daher ist es notwendig, seine Verwendung auch während der Laktation zu vermeiden. Wenn Sie schwanger sind oder Stillen oder wenn Sie während der Anwendung dieser Salbe schwanger sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt.

Fragen Sie vor der Einnahme eines Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Es wird kein Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen erwartet.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Calcipotriol Sandoz

Diese Salbe enthält Propylenglykol, eine Substanz, die Hautreizungen verursachen kann.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Calcipotriol - Generisches Medikament: Dosierung

Erwachsene

Dosierung:

Wenden Sie diese Salbe immer genau nach den Anweisungen des Arztes an. Wenn Sie Zweifel haben, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren.

Tragen Sie eine Menge dieser Salbe nicht über 100 g pro Woche auf. Wenn Sie es gleichzeitig mit einer Creme oder Lösung, die Calcipotriol enthält, anwenden, sollte die Gesamtmenge an Calcipotriol pro Woche 5 mg nicht überschreiten.

Methode und Art der Verabreichung:

Calcipotriol Sandoz ist für die Anwendung auf der Haut vorgesehen (kutane Anwendung).

Hände waschen, bevor Sie diese Salbe verwenden. Entfernen Sie dann die Schraubkappe und vergewissern Sie sich, dass die Versiegelung intakt ist, bevor Sie die Salbe zum ersten Mal Verwendung. Bei einer 30 oder 120 g Tube muss die Dichtung mit der Spitze auf der Rückseite der Kappe aufgebrochen werden. Drücken Sie die Salbe auf einen Finger oder auf eine von Psoriasis betroffene Hautpartie. Tragen Sie die Salbe auf, indem Sie eine dünne Schicht auf die betroffenen Hautstellen auftragen. Reiben Sie es leicht, um die gesamte Fläche zu bedecken. Tragen Sie diese Salbe nicht auf das Gesicht auf (siehe auch Abschnitt 4).

Nach der Anwendung dieser Salbe waschen Sie Ihre Hände gründlich, außer wenn Sie eine Form von Psoriasis behandeln, die Ihre Hände betrifft. Versuchen Sie nicht, die Salbe aus den behandelten Bereichen in andere Bereiche des Körpers, insbesondere das Gesicht zu übertragen.

Wenn Sie ein feuchtigkeitsspendendes Produkt verwenden, tragen Sie es zuerst auf und warten Sie auf seine vollständige Absorption, bevor Sie diese Salbe auftragen.

Häufigkeit der Verabreichung:

Als Monotherapie:

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, tragen Sie diese Salbe zweimal am Tag auf, eine morgens und eine abends. Je nach Behandlungsreaktion kann Ihr Arzt nur eine Anwendung pro Tag verschreiben.

Als Kombinationstherapie:

Wenn Sie Calcipotriol Sandoz gleichzeitig mit anderen Formen der Psoriasis-Behandlung anwenden, wird Ihr Arzt Ihnen sagen, wann und wie oft diese Salbe angewendet wird.

Dauer der Behandlung:

Eine erste Verbesserung könnte nach etwa zwei Wochen Behandlung auftreten. Im Allgemeinen sind die ersten Symptome, die verschwinden, Abschuppung oder Schuppung. Dadurch werden die Psoriasisflecken bei Berührung subtiler. Das Verschwinden der Hautrötung erfordert eine längere Zeit. Im Allgemeinen ist die maximale Wirkung nach 4-8 Wochen erreicht.

Kinder unter 18 Jahren

Calcipotriol Sandoz wird nicht für Kinder und Jugendliche (unter 18 Jahren) empfohlen, da die Erfahrung mit der Anwendung dieser Salbe bei diesen Patienten begrenzt ist.

Wenn Sie vergessen haben, Calcipotriol Sandoz zu verwenden

Wenn Sie vergessen haben, diese Salbe zur vorgeschriebenen Zeit zu verwenden, tun Sie dies, sobald Sie sich daran erinnern, und setzen Sie dann die Behandlung wie vorgeschrieben fort.

Verwenden Sie keine Dosis von mehr als normale Salbe, um eine vergessene nachzuholen.

Wenn Sie aufhören möchten, Calcipotriol Sandoz zu verwenden

Wenn Sie beabsichtigen, die Behandlung zu beenden, konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosis Was tun, wenn Sie eine übermäßige Dosis von Calcipotriol - Generic Medication eingenommen haben

Wenn Sie mehr Salbe als die vorgeschriebene Dosis (über 100 g pro Woche) angewendet haben, informieren Sie bitte Ihren Arzt. Zu hohen Dosierung kann erhöhte Konzentrationen von Kalzium im Blut verursacht, was wiederum das Auftreten von Symptomen wie Übelkeit, Appetitlosigkeit, Verstopfung, erbrechen, Muskelschwäche, Verlust von Energie, Müdigkeit und Bewusstlosigkeit führen könnte.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Calcipotriol - Generisches Medikament

Wie alle Arzneimittel kann Calcipotriol Sandoz Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten können.

Nebenwirkungen treten bei etwa 15% der Patienten auf. Die am häufigsten beobachteten Nebenwirkungen sind vorübergehende Hautreaktionen verschiedener Art.

Häufige Nebenwirkungen (die mehr als 1 von 100, aber weniger als 1 von 10 Patienten betreffen) sind: Juckreiz, Hautreizung, stechendes und brennendes Gefühl, trockene Haut, Rötung und Hautausschlag.

Gelegentliche Nebenwirkungen (die mehr als einen Patienten von 1000, aber weniger als 1 von 100 betreffen) sind: Kontaktdermatitis, Ekzeme und verschlimmerte Formen der Psoriasis.

Sehr seltene Nebenwirkungen (bei weniger als einer von 10.000 Patienten) sind: hohe Kalzium im Blut und Urin, allergische Reaktionen, einschließlich Nesselsucht, Schwellung des Gesichts, die Augenlider, Hände, Füße oder Hals, vorübergehende Veränderungen Hautfarbe, vorübergehender Anstieg der Hautempfindlichkeit gegenüber Licht.

Falsch auf das Gesicht aufgetragen, kann die Salbe Rötungen oder Reizungen der Haut im Gesicht oder im Mundbereich verursachen.

Wenn sich eine der folgenden Nebenwirkungen als schwerwiegend oder anhaltend herausstellt oder wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation aufgeführt sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Ablauf und Konservierung

Bewahren Sie das Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Tun Sie es nicht über das Verfallsdatum, das auf dem Rohr und dem Umkarton angegebenen. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Nach 3 Monaten seit dem ersten Öffnen der Tube darf der Inhalt nicht mehr verwendet werden.

Nicht über 25 ° C lagern. Nicht kühlen oder einfrieren. Bewahren Sie das Produkt in der Originalverpackung auf.

Arzneimittel sollten nicht über das Abwasser oder den Hausmüll entsorgt werden. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Andere Informationen

Was enthält Calcipotriol Sandoz

Der Wirkstoff ist Calcipotriol. Ein Gramm Salbe enthält 0,05 mg Calcipotriol (eine Menge, die 50 Mikrogramm entspricht).

Die Bestandteile sind: Macrogol-Stearylether, Dinatriumedetat, Dinatriumphosphat-Dihydrat, alfatocoferile acetat, Propylenglykol (E 490), flüssiges Paraffin, weißes Weichparaffin und gereinigtes Wasser.

Wie Calcipotriol Sandoz aussieht und Inhalt der Packung

Seine Salbe ist weiß bis perlgrau. Die Salbe ist in Röhrchen von 30 und 120 Gramm erhältlich.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.



Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Calcipotriol - Generisches Medikament sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.