Cassia fisula in Tisane

Wissenschaftlicher Name und ein Teil der verwendeten Pflanze: Cassia fistula (Cassia fistula) Früchte.

Cassia fisula: Einführung, phytotherapeutische Eigenschaften und Wirkstoffe

Cassia fisula in Tisane

Die Cassia fistula (Cassia fistula L.) ist ein kleiner Baum der Familie Leguminosae.

Es ist in Äthiopien beheimatet und wächst in tropischen Gebieten.

Cassia Fistel wird in der Volksmedizin für seine internen osmotischen Abführmittel verwendet.

Die Cassia-Fistel wird daher zur internen Anwendung bei der Behandlung von Verstopfung und Darmobstruktionen verwendet.

Die Teile der Pflanze, die in der Phytotherapie verwendet werden, sind: die Fruchtpulpe. Die Hauptwirkstoffe sind: Zitronensäure, Tannine, Pektine, Anthrachinonen und Fruktose.

Cassia fisula: Methode der Verwendung, Dosierung, Formulierungen und Verwendung in Kräutertees

In der modernen Phytotherapie wird die Cassia-Fistel in Form von Sirup und Marmelade verwendet. Seine normalerweise empfohlene Dosis von Eingang betrug 40-60 Gramm Cassia-Fistel Drogen und 3-5 Gramm Cassia-Fistel für jedes Jahr des Alters bei Kindern.

Eine Cassia-Fistel kann Nebenwirkungen als eine überempfindliche Reaktion auf einen oder mehrere aktive Substanzen, die in dem Arzneimittel enthalten sind, hervorrufen.

Wie alle Abführmittel, kann die Aufnahme von Medikamenten zu reduzieren, dann Cassia Fistel Einnahme nicht in Kombination mit einer beliebigen medikamentösen Behandlung empfohlen.

Die Verwendung von Cassia Fistel in Kräutertees findet Platz für seine osmotischen Abführeigenschaften. Typisch für Volksmedizin wird die Verwendung von Cassia-Fistel in Tee als Heilmittel gegen Verstopfung angegeben. Hinweis: nicht die Cassia-Fistel mit dem chinesischen Zimt verwechseln (Cassia Cinnamomun) und Cassia Angustifolia und Acutifolia. Die erste ist als Aromastoff, während die Cassia angustifolia verwendet wurden und dass Acutifolia starke abführende Eigenschaften durch die Anwesenheit von Anthrachinonen gegeben haben.

Herkömmliche Kräuterpräparate wie Tee, Infusionen, Säfte und Abkochungen erlauben es nicht, genau die Menge der dem Patienten verabreichten Wirkstoffe zu bestimmen, was das Risiko eines therapeutischen Versagens erhöht. Tatsächlich können bei einer Infusion die extrahierten Mengen an Wirkstoffen übermßig oder häufiger unzureichend sein, zusätzlich zu dem Risiko, unerwünschte Komponenten zu extrahieren.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für beliebte Kräutertees, die die Samen der Cassia Fistel enthalten.

Beispiele für Kräutertees, die Cassia fisula enthalten

Siehe auch: A-Z-Index der Heilpflanzen, die für die Zubereitung von Tees verwendet werden.

Ähnliche Produkte

Tees - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

5.90 Kamille Zwei Aboca Flowers - entspannende und entspannende Infusion - 20 Sachets 6.80 Infunded Zwei Blumen Aboca - Entspannende und entspannende Kräutertee - 20 Filter 7.00 Malve Kräutertee Aboca - feuchtigkeitsspendend und beruhigend - 20 Sachets