Citalopram — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Citalopram

Citalopram 40 mg Filmtabletten

Die illustrativen Broschüren von Citalopram sind für die Pakete verfügbar:

Indikationen Warum wird Citalopram verwendet? Wofür ist es?

Citalopram Mylan Generics gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) genannt werden und auch als Antidepressiva bezeichnet werden.

Citalopram Mylan Generics wird verwendet, um zu behandeln:

  • Depression (Episoden einer schweren Depression)
  • Panikstörungen (Panikattacken, einschließlich der durch Agoraphobie, die aus Angst vor offenen Räumen besteht).

Gegenanzeigen Wann sollte Citalopram nicht angewendet werden?

Nehmen Sie Citalopram Mylan Generics nicht ein:

  • Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Citalopram oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • Wenn Sie Arzneimittel mit der Bezeichnung Monoaminoxidase-Hemmer (I-MAO) einnehmen oder diese in den letzten zwei Wochen eingenommen haben. Diese Arzneimittel werden zur Behandlung von Depressionen oder der Parkinson-Krankheit (z. B. Selegenin, Moclobemid) angewendet. Nach dem Absetzen von Citalopram Mylan Generics ist es Notwendigkeit, eine Woche zu verbringen, bevor Sie andere I-MAO einnehmen.
  • Wenn Sie ein Antibiotikum namens Linezolid einnehmen
  • Wenn Sie Pimozid einnehmen (zur Behandlung von Geisteskrankheiten)
  • Wenn Sie Sumatriptan (5-HT-Agonist) zur Behandlung von Migräne oder ähnlichen Arzneimitteln anwenden (siehe "Andere Arzneimittel und Citalopram Mylan Generika").
  • Wenn Sie von Geburt an geboren wurden oder wenn Sie eine abnormale Herzrhythmus-Episode hatten (identifiziert mit einem EKG, wurde eine Untersuchung durchgeführt, um zu beurteilen, wie das Herz funktioniert)
  • Wenn Sie Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen einnehmen oder den Herzrhythmus beeinflussen können. Siehe auch Abschnitt "Andere Arzneimittel und Citalopram Mylan Generika".

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Citalopram wissen?

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Citalopram Mylan Generics einnehmen, wenn Sie:

  • ist ein Diabetiker, da Ihr Arzt möglicherweise die Dosis von Insulin oder anderen Arzneimitteln zur Senkung Ihres Blutzuckerspiegels anpassen muss
  • er leidet an Epilepsie, da sein Arzt es genauer prüfen wird. Die Behandlung mit Citalopram Mylan Generika sollte abgesetzt werden, wenn Sie an einem epileptischen Anfall leiden oder wenn Sie häufiger Epileptische Anfälle als üblich haben (siehe Abschnitt 4).
  • wird einer Elektroschockbehandlung unterzogen
  • wenn Sie an manischen Phasen leiden, die durch hyperaktives Verhalten oder Gedanken gekennzeichnet sind. Wenn Sie sich in einer manischen Phase befinden, wenden Sie sich an Ihren Arzt
  • er hat in der Vergangenheit an einer psychischen Krankheit gelitten, da seine psychotischen Symptome zunehmen könnten
  • hat in der Vergangenheit an Blutungsproblemen gelitten oder wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die die Blutgerinnung beeinträchtigen oder das Blutungsrisiko erhöhen (siehe "Andere Arzneimittel und Citalopram Mylan Generika").
  • leiden an Leberproblemen oder schweren Nierenproblemen, da Ihr Arzt möglicherweise Ihre Dosis anpassen muss
  • hat einen niedrigen Natriumgehalt im Blut (siehe Abschnitt 4)
  • hat einen abnormalen Herzrhythmus oder niedrige Konzentrationen von Salzen (Kalium, Magnesium) im Blut.
  • leidet oder hat an Herzproblemen gelitten oder hat kürzlich einen Herzinfarkt erlitten
  • hat einen niedrigen Ruhe-Herz-Rhythmus und / oder wenn Sie wissen, dass Sie an Kochsalzmangel leiden aufgrund von starkem und anhaltendem Durchfall oder Erbrechen (sich schlecht gefühlt hat) oder unter Verwendung von Diuretika (Medikamente zum Urinieren)
  • Stehen Sie auf, haben Sie einen schnellen oder unregelmäßigen Herzrhythmus, um ohnmächtig zu werden, zusammenzubrechen oder einen Schwindel zu erfahren, der auf eine Störung des Herzrhythmus hinweisen könnte.

Pass auf dich auf:

Citalopram kann den Natriumspiegel im Blut reduzieren, wodurch es sich schwach und verwirrt anfühlt, mit Muskelkater. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie diese Symptome bemerken.

Wenn Sie beginnen, Agitation, Verwirrung, Zittern und plötzliche Kontraktion Ihrer Muskeln zu erleben, können Sie an einer seltenen Erkrankung leiden, die Serotoninergisches Syndrom genannt wird, informieren Sie Ihren Arzt sofort. Beenden Sie die Behandlung mit Citalopram Mylan Generics nicht abrupt, da es unter Entzugserscheinungen leiden könnte (siehe Abschnitt 3).

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren

Citalopram Mylan Generics sollte normalerweise nicht von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren eingenommen werden. Patienten unter 18 Jahren haben bei der Einnahme dieser Arzneimittelklasse ein erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen wie Suizidversuche, Suizidgedanken und Feindseligkeit (im Wesentlichen Aggression, oppositionelles Verhalten und Ärger).

Trotzdem kann Ihr Arzt Citalopram Mylan Generics Patienten unter 18 Jahren verschreiben, wenn dies für notwendig erachtet wird. Wenn Ihr Arzt Citalopram Mylan Generics einem Patienten unter 18 Jahren verschrieben hat und weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie sollten Ihren Arzt informieren, wenn eines der oben genannten Symptome bei einer Behandlung mit Citalopram Mylan Generics durch einen Patienten unter 18 Jahren auftritt oder sich verschlimmert.

Darüber hinaus haben die Auswirkungen auf die langfristige Sicherheit von Citalopram Mylan Generics in Bezug auf Wachstum, Reifung und kognitive Entwicklung und Verhaltensentwicklung noch nicht in dieser Altersgruppe gezeigt.

Suizidgedanken und Verschlechterung von Depressionen oder Angststörungen

Wenn Sie depressiv sind und / oder an Angststörungen leiden, können Sie manchmal selbstverletzende oder selbstmörderische Gedanken haben. Diese Symptome können sich verstärken, wenn Sie beginnen, Antidepressiva einzunehmen, da alle diese Medikamente Zeit benötigen, um Maßnahmen zu ergreifen, in der Regel etwa zwei Wochen oder sogar länger.

Sie können mehr zu solchen Gedanken geführt werden:

  • Wenn Sie zuvor Selbstmordgedanken oder selbstlimitierend hatten.
  • Wenn er ein junger Erwachsener ist. Klinische Studien haben ein erhöhtes Risiko für suizidales Verhalten bei Erwachsenen unter 25 Jahren mit psychiatrischen Erkrankungen, die mit einem Antidepressivum behandelt wurden, gezeigt.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt selbstmörderische oder selbstverletzende Gedanken haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder gehen Sie sofort in ein Krankenhaus. Sie können Hilfe finden, indem Sie engen Verwandten oder Freunden, die depressiv sind oder an Angststörungen leiden, vertrauen und sie bitten, diese Broschüre zu lesen. Du kannst sie bitten, dir zu sagen, ob sie denken, dass deine Depression oder Angst sich verschlimmert oder ob sie sich Sorgen über Veränderungen in deinem Verhalten machen.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Nahrungsmittel können die Wirkung von Citalopram verändern?

Andere Arzneimittel und Citalopram Mylan Generika

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen:

  • Sumatriptan und ähnliche Arzneimittel zur Behandlung von Migräne (siehe „Nehmen Sie Citalopram Mylan Generics nicht“), Tryptophan und Oxitriptan (für Depressionen) und Tramadol (zur Behandlung von starken Schmerzen), da diese Medikamente erhöhen die Risiko von Nebenwirkungen.
  • Arzneimittel für Depression, genannt Monoaminooxidaseinhibitoren (I-MAO), z.B. Selegilin, Moclobemid (siehe Abschnitt "Citalopram Mylan Generics nicht einnehmen"). Wenn Sie die Einnahme von Citalopram Mylan Generics abbrechen, sollten Sie 7 Tage warten, bevor Sie mit der Einnahme von I-MAO beginnen.
  • Andere Antidepressiva, z.B. Amitriptilin, Desipramin, Fluvoxamin, Imipramin, Clomipramin, Nortriptylin.
  • Linezolid (ein Antibiotikum).
  • Lithium, Tryptophan oder Pimozid (zur Behandlung von psychischen Erkrankungen)
  • Andere Arzneimittel zur Behandlung von psychischen Erkrankungen es. Flupentixol, Chlorpromazin, Haloperidol, weil die Gefahr einer möglichen Senkung der epileptischen Schwelle besteht
  • Arzneimittel zur Behandlung von Magengeschwüren es. Cimetidin, Omeprazol, Esomeprazol, Lansoprazol
  • Arzneimittel, die verwendet werden, um das Blut (Antikoagulantien) zu verdünnen, z.B. Warfarin, Acetylsalicylsäure (Aspirin)
  • Medikamente zur Verhinderung der Blutgerinnung, z Ticlopidin, Dipyridamol
  • Arzneimittel, die zur Behandlung eines unregelmäßigen Herzrhythmus, z.B. Flecainid, Propafenon
  • Jedes Medikament, das die Menge an Kalium oder Magnesiumstearat im Blut reduzieren kann
  • Metoprolol, ein Beta-Blocker zur Senkung des Blutdrucks
  • Mefloquin (für Malaria), Bupropion (zu helfen, das Rauchen aufzugeben) oder Tramadol (ein Schmerzmittel), da das Risiko eines möglichen des Anfallsschwelle senken.
  • Johanniskraut (Hypericum perforatum), ein pflanzliches Heilmittel
  • Arzneimittel, die nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel (NSAIDs) genannt werden, z. Ibuprofen.

Nehmen Sie nicht Citalopram Mylan Generics, wenn Sie Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen nehmen oder das kann den Herzrhythmus, wie zum Beispiel Antiarrhythmika der Klasse IA und III, Antipsychotika (zB Phenothiazin-Derivate, Pimozid, Haloperidol), trizyklische Antidepressiva beeinflussen, einige antimikrobielle Mittel (wie Sparfloxacin, Moxifloxacin, Erythromycin IV, pantamidina, Anti-Malaria-Behandlungen, insbesondere Halofantrin), einige Antihistaminika (Astemizol, Mizolastin). Wenn Sie weitere Zweifel haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Citalopram Mylan Generika mit Essen, trinken und Alkohol

Sie dürfen keinen Alkohol trinken, während Sie mit diesem Arzneimittel behandelt werden.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft, Stillzeit und Fruchtbarkeit

Wenn Sie schwanger sind, wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Schwangerschaft

Nehmen Sie Citalopram Mylan Generics nicht ein, wenn Sie schwanger sind oder beabsichtigen, schwanger zu werden, es sei denn, Ihr Arzt hält dies für absolut notwendig. Es gibt keine ausreichenden Daten zur Anwendung von Citalopram Mylan Generics bei Schwangeren.

Sie sollten die Behandlung mit Citalopram Mylan Generics nicht abrupt beenden. Wenn Sie Citalopram Mylan Generics in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt, da Ihr Baby bei der Geburt einige Symptome haben könnte. Diese Symptome beginnen normalerweise in den ersten 24 Stunden nach der Geburt des Kindes. Dazu gehören nell'addormentamento oder Probleme Fütterung Schwierigkeiten, Probleme beim Atmen, Zyanose, Temperaturinstabilität, Gefühl schlecht, ständiges Schreien, steif oder Floppy-Muskeln, Lethargie, Zittern, Unruhe oder Krämpfe. Wenn Ihr Kind eines dieser Symptome bei der Geburt hat, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, der Sie beraten wird.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Hebamme und / oder Ihr Arzt wissen, dass Sie Citalopram einnehmen. Wenn während der Schwangerschaft eingenommen, vor allem in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft, Medikamente wie Citalopram Mylan Generics, kann das Risiko einer schweren Erkrankung bei Kindern erhöhen, persistierenden pulmonalen Hypertonie des Neugeborenen (PPHN) genannt, was so schnell wie Kind beim Atmen und es lässt es lila erscheinen. Diese Symptome treten normalerweise innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Geburt des Kindes auf. Wenn dies Ihrem Baby passiert, sollten Sie unverzüglich Ihre Hebamme und / oder Ihren Arzt kontaktieren.

Laktation

Citalopram Mylan Generics geht in kleinen Mengen in die Muttermilch über. Wenn Sie Citalopram einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit dem Stillen beginnen.

Fruchtbarkeit

Im Tierversuch konnte gezeigt werden, dass Citalopram die Spermienqualität reduziert.In der Theorie könnte dies die Fruchtbarkeit beeinträchtigen, aber die Auswirkungen auf die menschliche Fruchtbarkeit wurden noch nicht beobachtet.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Fahre oder benutze keine Werkzeuge oder Maschinen, wenn du merkst, dass deine Fähigkeiten kompromittiert sind. Arzneimittel zur Behandlung von Geisteskrankheiten können Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, Aufgaben auszuführen, die Präzision und viel Aufmerksamkeit erfordern.

Citalopram Mylan Generics enthält Lactose.

Wenn Ihnen von Ihrem Arzt mitgeteilt wurde, dass Sie eine Unverträglichkeit gegenüber einigen Zuckern wie Laktose haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Citalopram verwendet: Dosierung

Nehmen Sie Citalopram Mylan Generics immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie viel zu nehmen

Erwachsene

Depression.

Die empfohlene Dosis beträgt 20 mg pro Tag. Die Dosis kann von Ihrem Arzt auf bis zu 40 mg pro Tag erhöht werden.

Panikstörung.

Die Anfangsdosis für die erste Woche beträgt 10 mg pro Tag, danach kann die Dosis auf 20-30 mg pro Tag erhöht werden. Die Dosis kann von Ihrem Arzt auf bis zu 40 mg pro Tag erhöht werden.

Ältere Patienten (über 65 Jahre)

Die Anfangsdosis sollte auf die Hälfte der empfohlenen Dosis reduziert werden, z. B. 10-20 mg pro Tag.

Ältere Patienten sollten normalerweise nicht mehr als 20 mg pro Tag erhalten.

Patienten mit besonderen Risikofaktoren

Patienten mit Leberproblemen sollten nicht mehr als 20 mg pro Tag erhalten.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren Citalopram Mylan Generics sollte nicht an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gegeben werden (siehe Abschnitt "Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen").

Route und Art der Verabreichung

  • Zum oralen Gebrauch
  • Schlucken Sie die Tabletten mit einem Glas Wasser
  • Versuchen Sie, die Tabletten jeden Tag zur gleichen Zeit oder morgens oder abends einzunehmen.

Überdosis Was tun, wenn Sie zu viel Citalopram eingenommen haben

Wenn Sie eine größere Menge von Citalopram Mylan Generika eingenommen haben, als Sie sollten

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder an die nächste Notaufnahme. Bringen Sie den Behälter und die restlichen Tabletten mit. Symptome einer Überdosierung können Somnolenz, Koma, Krämpfe, Übelkeit oder Erbrechen und Veränderungen des Herzrhythmus sein.

Wenn Sie die Einnahme von Citalopram Mylan Generics vergessen haben

Wenn Sie vergessen haben, eine Dosis einzunehmen, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es jedoch nahe der Zeit der nächsten Dosis ist, lassen Sie die vergessene Dosis aus und fahren Sie wie gewohnt mit dem Rest der Tabletten fort. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, um eine vergessene Dosis nachzuholen.

Wenn Sie aufhören, Citalopram Mylan Generics zu verwenden

Beenden Sie die Behandlung mit Ihrem Arzneimittel nicht plötzlich, da Sie Entzugssymptome haben könnten (siehe Abschnitt 4 "Verdächtige Symptome"). Wenn Sie die Einnahme Ihres Arzneimittels abbrechen müssen, wird Ihr Arzt Ihre Dosis langsam über einen Zeitraum von mindestens 1 oder 2 Wochen reduzieren.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Citalopram?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten. Sehr häufige Nebenwirkungen treten in den ersten zwei Behandlungswochen häufiger auf.

Wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt, sollten Sie die Einnahme von CITALOPRAM MYLAN GENERICS abbrechen und sich sofort mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen:

Möglicherweise benötigen Sie medizinische Hilfe.

Suizidgedanken und Verschlechterung seiner Depression oder Angststörungen

Suizidgedanken oder Selbstschädigungen können in den ersten Wochen der Depressionsbehandlung auftreten oder zunehmen, bis sich die antidepressive Wirkung manifestiert. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche beunruhigenden Gedanken oder Erfahrungen haben. Patienten, die anfällig für Panikattacken sind, können tatsächlich eine vorübergehende Periode erhöhter Angst nach Beginn der Behandlung erleben. In der Regel löst sich dies in den ersten zwei Wochen (siehe auch Abschnitt 2 "Suizidgedanken und Verschlechterung von Depression oder Angststörungen").

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn einer der folgenden Effekte auftritt:

  • Ein epileptischer Anfall (Krämpfe) oder wenn es epileptisch ist, wenn Sie eine Zunahme der Anzahl der Anfälle feststellen
  • Wenn Sie sich schwach und verwirrt mit Muskelkater fühlen. Diese Symptome können ein Zeichen dafür sein, dass Citalopram die Menge an Natrium in Ihrem Blut reduziert hat.

Bei manchen Patienten kann es zu Unruhe und Schwierigkeiten beim Sitzen oder Stehen kommen. Diese Effekte sind wahrscheinlicher während der ersten Behandlungswochen. Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie diese Symptome bemerken.

Andere Nebenwirkungen, die Sie möglicherweise erfahren, sind:

Sehr häufige Nebenwirkungen (können mehr als 1 von 10 Patienten betreffen):

Häufige Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 10 Patienten betreffen):

Gelegentliche Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 100 Patienten betreffen):

Seltene Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 1000 Patienten betreffen):

Nebenwirkungen mit unbekannter Häufigkeit (Häufigkeit kann nicht auf der Grundlage der verfügbaren Daten definiert werden)

  • Gefühl von Ohnmacht oder Schwindel im Stehen
  • Verringerung der Anzahl von Blutplättchen, was das Risiko von Blutungen oder Blutergüssen erhöht
  • Allergische Reaktionen
  • Hyperproduktion eines Hormons, das Wassereinlagerungen verursacht, die zu Schwäche, Müdigkeit oder Verwirrung führen
  • Niedriger Kaliumspiegel im Blut, der Muskelschwäche, Kontraktionen oder Herzrhythmusstörungen verursachen kann
  • Panikattacken
  • Gefühl der Unruhe oder Schwierigkeiten, still zu bleiben
  • Schleifen Sie Ihre Zähne (während des Schlafes)
  • Bewegungsstörungen
  • Serotonergisches Syndrom (hohes Fieber, Muskelkontraktionen, Verwirrtheit und Angstzustände)
  • Probleme mit dem Sehvermögen
  • Ungewöhnliche oder sehr schnelle Herzfrequenz oder Brustschmerzen
  • Blut aus der Nase
  • Gastrointestinale und rektale Blutung
  • Abnormale Ergebnisse in Leberfunktionstests
  • Quetschungen
  • Schwere allergische Reaktion, die zu Schwellungen im Gesicht oder Rachen führt
  • Schmerzen anhaltende Erektion
  • Abnorme Sekretion von Milch aus der Brust bei Männern
  • Vaginale Blutung

Bei Patienten, die diese Art von Arzneimitteln einnehmen, wurde ein erhöhtes Risiko für Knochenbrüche beobachtet.

Verdächtige Symptome

Wenn Sie die Anwendung von Citalopram Mylan beenden, kann Generika Entzugserscheinungen aufweisen. Dies ist wahrscheinlicher, wenn Sie die Behandlung plötzlich beenden. Bei einigen Patienten traten in den ersten Tagen nach Beendigung der Behandlung folgende Nebenwirkungen auf:

In der Regel sind diese Symptome leicht bis mittelschwer und klingen in der Regel innerhalb weniger Wochen ab. Bei manchen Patienten können sie jedoch schwerwiegender sein oder länger andauern. Wenn Sie die Behandlung mit Ihrem Arzneimittel abbrechen müssen, wird Ihr Arzt Ihre Dosis langsam über einen Zeitraum von mindestens 1 oder 2 Wochen reduzieren. Wenn bei Ihnen nach der Anwendung von Citalopram Mylan Generika schwerwiegende Entzugssymptome auftreten, informieren Sie Ihren Arzt. Er / Sie kann Sie bitten, die Behandlung erneut zu beginnen und langsamer zu unterbrechen.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, einschließlich derjenigen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind.

Ablauf und Konservierung

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Verwenden Sie Citalopram Mylan Generics nicht nach dem auf dem Karton angegebenen Verfallsdatum nach EXP. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Werfen Sie keine Medikamente über Abwasser oder Haushaltsabfall weg. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Zusammensetzung und Darreichungsform

Was enthält Citalopram Mylan Generics?

  • Der Wirkstoff ist Citalopram. Jede Tablette enthält 40 mg Citalopram (als Citalopramhydrobromid)
  • Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, mikrokristalline Cellulose, Povidon, Crospovidon, Magnesiumstearat. Die Beschichtung enthält auch Titandioxid (E171), Macrogol 4000 und Hypromellose (E464).

Wie Citalopram Mylan Generics aussieht und Inhalt der Packung

Seine Medizin sieht wie eine weiße überzogene Tablette aus.

Die Tabletten sind Tabletten, die mit weißen Filmen beschichtet sind, Ovale, die auf einer Seite mit der "CM" -Frakturlinie "40" und auf der anderen Seite mit "G" markiert sind. Die Tabletten können in zwei gleiche Hälften geteilt werden.Citalopram Mylan Generics 40 mg Filmtabletten sind in Blisterpackungen mit 7, 10, 14, 20, 28, 30, 50, 56, 60, 84, 90, 98 und 100 Tabletten oder in einer 100-Tabletten-Plastikflasche erhältlich. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.


Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Citalopram sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.