Der Schmerz von einem Bandscheibenvorfall zurück: wie es mit Chiropraktik zu behandeln

Rückenschmerzen sind das Übel des Jahrhunderts und viele Menschen betroffen sind alle jeden Tag auf der Welt und der Bandscheibenvorfall ist die gefährlichste Krankheit verbunden zu Rückenschmerzen.

Die Bandscheibe hat die Funktion eines Stoßdämpfers des Gravitationsgewicht an den Wirbeln der Wirbelsäule von der zervikalen roh zu jenen lumbosakralen.

Die Scheibe ist im wesentlichen aus zwei Komponenten gebildet: ein Nukleus pulposus Flüssigkeit, 88% aus Wasser bestehen, das die Aufgabe hat, genau kein Gewicht oder Bewegung amortisiert, die die Wirbelkörper umfassen, und eine „Anulus fibrosus“, eine Scheibe Kollagen durch konzentrische Lamellen gebildet ist, die zur Verriegelung des flüssigen Teils der Scheibe statt die Aufgabe hat, und sie zu schützen.

Die Ursachen

Der Bandscheibenvorfall tritt auf, wenn aufgrund einer spezifischen wiederholt Trauma oder posturale Überlastungen diese konzentrischen Lamellen des Anulus fibrosus „sfibrano“, die Scheibe dehydratisiert, degeneriert und zerkleinert wird.

Die Kollagenlamellen gebrochen sind, entweichen dadurch den flüssigen Teil des Nucleus pulposus, der auf das Rückenmark posterior austritt und geht die Nervenwurzel zu reizen, die aus der spezifischen vertebralen Ebene austritt.

Die meisten der Scheiben Hernien in der Regel als Ergebnis einer Bandscheibenprotrusion zu entwickeln, ein Zustand, in dem die äußeren Schichten des Anulus fibrosus noch intakt sind und in der Lage, die Flüssigkeit einen Teil der Scheibe trotz der Schaffung eines „Ausbeulen“ zu enthalten, ein Scheiben Ausbeulung unter Gravitationsdruck, die Reizung der Nerven oder den Markkanal kann noch verursachen.

Die Arten von Bandscheibenvorfällen

Es kann es sich um Abschnitte der Hals, Brust- und lumbosakralen Wirbelsäule, mit überwiegender Frequenz in zervikalen und Lumbosakralregion; Bandscheibenvorfälle sind viel seltener.

Die Lenden Hernie zu Schmerzen im Bereich (Rückenschmerzen) und oft auch in den Beinen führt, und im letzteren Fall wird es allgemein als Ischias mit Kribbeln in den Beinen oder Füßen und oft Empfindlichkeitsverlust assoziiert bezeichnet.

Die herniated Gebärmutterhalskrebs kann stattdessen zu Schmerzen (Brachialgie) führt, und radikulären Symptome ähnlich wie Arme, Schultern und Finger.

Chiropraktik

kurieren Enria Disco

Die meisten Bandscheibenvorfälle sind Pathologien physikalischer Art, verursacht durch ständige Haltungsüberlastsituationen an den Wirbelkörpern der Wirbelsäule (oft bekannt frühen Arthrose mit Diskopathien verbunden ist) und noch mehr auf den Scheiben. Aus diesem Grund, wenn Sie nehmen Sie nicht die Ursache für die Überlastung Diskushernien weg kann nicht heilen.

Aus unserer klinischen Erfahrung bemerkten wir, dass alle notwendigen zuerst auf dem Leidenden zu intervenieren, die Artikulation befreit die Beweglichkeit des Facettengelenks zu erhöhen beteiligt ist, schrittweise den entzündlichen Prozess um den verletzten Teil auf dem Gewebe zu reduzieren und dadurch den Druck abnehmen auf der Bandscheibe degeneriert, so dass es nicht geht zu „Crush“ und entsprechend den Nerv reizen.

So löschen Sie umfasste die antalgia und Overhead auf der Platte, ist es wichtig, auch den Rest der Wirbelsäule zu behandeln, um eine korrekte Haltung zu bewahren und verbessern die allgemeine Beweglichkeit der Gelenke.

Die Anzahl der Sitzungen, die Frequenz und Techniken verwendet werden, unterscheiden sich für jeden Patienten, auch wenn das Behandlungsverfahren ähnlich ist.

Kuratiert von www.studiomazzini.net.