Detox Diät oder Detox Diät

Definition

Für Detox-Diät oder Detox-Diät bedeutet eine echte Diät, um den Körper von exogenen Toxinen zu reinigen, angesammelt wegen des zeitgenössischen Lebensstils, weil durch Junk-Food, nervine Getränke, psychischen Stress, von Drogen und Umweltverschmutzung.

Detox-DiätDie Detox-Diät oder Detox-Diät zielt daher darauf ab, den allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern. Zusätzlich, obwohl nicht direkt an Gewichtsverlust gerichtet, die aufgrund der sehr kleinen Energiemenge, mit der Nahrung eingeführt wurde, ist es nicht ungewöhnlich, dass nach manifestiert eine (mehr oder weniger auffällig) Reduktion des Körpergewichts auf Grund der Verarmungs dell'adipe, sondern auch von Muskel, Glykogen- und Körperhydratationsproteine.

Die Arten der Entgiftung oder Entgiftung Diät sind viele und (aus verschiedenen Gründen, die wir später erklären werden), sind nicht Teil der sogenannten konventionellen Medizin, sie sind alle Teil einer Branche namens "alternative Medizin"; Aus praktischen Gründen werden wir die Eigenschaften zusammenfassen, die den wichtigsten Detox-Diät-Systemen oder Detox-Diät gemein sind, ohne NIEMALS die Einzelheiten des einen oder des obigen Autors in Frage zu stellen.

Ein ganzheitliches System

einige der Gründer behaupten stolz, dass die Detox-Diät oder Detox-Diät ein Ernährungsschema mit holistischen Eigenschaften darstellt, das Mechanismen verwendet, die nicht durch eine einfache Schematisierung oder logische Erklärung erklärt werden können. Aus wissenschaftlicher Sicht ist es sicherlich ein zumindest fragwürdiger, um nicht zu sagen extravaganter Aspekt. In der Tat, im experimentellen Bereich, die Rechtfertigung der Methoden, die Mittel, die Werkzeuge und das Verständnis der Mechanismen, die in den verschiedenen Prozessen beteiligt sind, stellen die grundlegende Prämisse der Forschung selbst dar. Wenn man über "Ganzheitliche Entgiftung" spricht, bedeutet das, dass sowohl die Wirksamkeitsüberprüfung des vorgeschlagenen Lebensmittelprogramms als auch seine tatsächlichen Auswirkungen auf die Gesundheit völlig außer Acht gelassen werden.
Gleichzeitig gibt es auch solche, die sich in der Differenzierung anderer Heildisziplinen engagieren; Dies ist der Fall von "Biontology". Dies ist definiert als das Studium des Lebensessens, das auf Gesundheit und Wohlbefinden abzielt; Es ist kein Zufall, dass die biontologischen Systeme (die Wurzeln in der chinesischen Medizin haben) die Detox-Diät oder Detox-Diät-Methode verwenden, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Prinzipien und Mechanismen der Entgiftungsdiät

Die Detox Diät oder Detox Diät basiert auf der ergänzenden Anwendung einiger Prinzipien:

  1. Ändern Sie den Stil der Nahrung: Förderung des Verzehrs von entgiftenden Lebensmitteln oder Entgiftung, um diese Rauschmittel zu ersetzen. Die entgiftenden Lebensmittel sind alle diejenigen, reich an Wasser, Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien im Allgemeinen. Diese Rauschmittel enthalten stattdessen tierische Proteine, Zusatzstoffe, schlechte Fette und Cholesterin, Schadstoffe, Drogen, Nervenmoleküle usw. und es geht hauptsächlich um: Fast-Food-Lebensmittel (gebraten, Hamburger, Würstchen, etc.), Snacks und andere verpackte Produkte, zusätzliche Fette, salzige Lebensmittel, zuckerhaltige Lebensmittel, Kaffee, Alkohol, etc.
  2. Änderung des Lebensstils: durch die Steigerung der körperlichen Aktivität, die Beseitigung des Rauchens, die Verringerung der Belastung durch Umweltverschmutzung und die korrekte Bewältigung von psychischen Stress
  3. Reduzieren Sie den Gebrauch von Drogen
  4. Verwenden entgiftende oder parallel Entgiftungssysteme: die bekanntesten ist (oder war) „Aqua Detox - Detoxfuß“, eine Art von elektrischer footbath die die Entgiftung des Organismus durch den Ionenaustausch erleichtern würden - chemische Haut. Offensichtlich wurde es untersucht, weil es als echter Betrug betrachtet wurde (lesen Sie den Bericht von Dr. Ben Goldacre).
    Darmreinigung (Enteroklismus), Chelat-Therapien, Entfernung von Zahnfüllungen, etc. sind ebenfalls weit verbreitet.
  5. Beginne mentale Stabilisierungswege: durch die Ausübung von Aktivitäten wie "Yoga Entgiftung" oder Meditation.

Kurzum, wer mehr hat, drückt mehr!
Wie erwähnt, sind die hypothetischen physiologischen Mechanismen, auf denen die entgiftende Diät oder Detox-Diät basiert, nicht immer klar definiert. Es scheint, dass die verschiedenen Strategien darauf abzielen, die Ansammlung von Toxinen durch Förderung ihrer aktiven Entsorgung zu stoppen; basierend auf einigen physiologischen Grundlagen (mehr oder weniger „skizzenhaft“), ​​der „Experte“ des Detoxdiät oder Detoxdiät Anspruchs, dass mit dieser Technik ist es möglich, die gesättigten Schleim Ansammlung von Toxinen in verschiedenen Körperstrukturen zu stoppen. Neben der Entlastung der Leber - Nieren-Arbeit (Verarbeitung und Filtration des Blutes) Sie sollten daher die Ausweisung aller überschüssigen Schlacke unterstützen (Schleim und organische Flüssigkeiten) durch: den Verdauungstrakt, der Atemwege, Blut und Haut (Prinzip merkwürdig ähnlich ist das der "Diät ohne Schleim").


Gemäß dem, was in den verschiedenen Texten erwähnt wird, die über Detox-Diät oder Detox-Diät sprechen, sind Toxine alle Moleküle gemeint, die für den Körper schädlich sind oder für ein signifikantes psycho-physisches Unbehagen verantwortlich sind; Unter diesen sind zu nennen: Abfälle von überschüssigem Protein (Aminogruppen und Harnstoff), raffinierte Kohlenhydrate (Weißmehl und Zucker), metabolischer Abbau von Muskelermüdung (Milchsäure), Homocystein, Lebensmittelzusatzstoffe, Salz, Pflanzenschutzmittel, Hormone, Antibiotika , Schwermetalle (Blei und Quecksilber) usw. Die Toxine sind daher verantwortlich für die Verschlechterung des Gesundheitszustandes, die psychophysischen Leistungen, die Verringerung des Immunsystems, die Zunahme der Inzidenz von infektiösen und neoplastischen Erkrankungen usw. Im Gegenteil, die Verwendung von rohen pflanzlichen Lebensmitteln und, allgemeiner, Mittel Kräutergehalt in Gemüse, Wurzeln, Gewürze usw., würde die Entgiftung des Körpers auf Kosten der aufgestauten Toxine (neugierig ähnlich das Prinzip erleichtern" Kousmine Methode "und zur" Rohkost ") mit indirekter Wirkung des Schutzes, Verbesserung des Immunsystems und Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit.
Manchmal sorgt die Detox-Diät oder Detox-Diät auch für das Radfahren von vorher festgelegten Phasen und Perioden; Einige Beispiele sind kontrolliertes Fasten, Semi-Fasten, selektive Nahrungsmittelausschlüsse usw.

Streitigkeiten

Rückkehr in die Realität (da zum größten Teil Geschichten erzählt worden sind!), Wir erinnern Sie daran, dass die SCONSIGLIANO Spezialisten die Detox-Diät oder Detox-Diät im Falle von Schwangerschaft, Stillen, Nierenerkrankungen oder bestätigter körperlicher Verschlechterung übernehmen; Aspekt, Letzteres, bedeutsam, da laut "bestimmten Gurus" die Entgiftungsdiät zur postchemotherapeutischen Erholung geeignet ist....
Unter den hohen, die Fälle analysierend, in denen bestimmte Patienten, die der entgiftenden Diät unterworfen wurden, eine Vorstellung von der bedeutenden Verbesserung berichteten, wurde geschlossen, dass dieses System einen Zustand der Ketoazidose ziemlich wichtig bestimmen kann. Es ist interessant festzustellen, dass nach einer entgiftenden Diät oder Detox-Diät, die länger als 24/48 Stunden dauert, die Ansammlung toxischer Moleküle auftreten kann; dies ist auf die Glucoseinuffizienz zurückzuführen, die durch die extrem reduzierte Diät (hauptsächlich bestehend aus aus Gemüse extrahierten Flüssigkeiten wie "Zentrifugen" und "Minestronen") verursacht wird. Es kann nicht einmal ausgeschlossen werden, dass es sich um einen trivialen Placebo-Effekt oder ein falsches Zeugnis handelt.
Angesichts der wissenschaftlichen Evidenz der verschiedenen Entgiftungssysteme (zB NONE) hat die "Britische Organisation Sense About Science" die zahlreichen Strategien der Entgiftungsdiät als "Verschwendung von Zeit und Geld" definiert.
Prof. Alan Boobis "OBE, Toxikologe, Abteilung für Medizin, Imperial College London" erklärte: "Die autonomen Entgiftungssysteme des Körpers sind mindestens hochentwickelt und sicherlich sehr wirksam, dank der Evolution, die sie durchführten, um die Belastungen von Eine feindselige Umgebung Es ist daher ernst, dass einige Menschen bereit sind, diese Systeme mit schwächenden Diäten wie der Entgiftungsdiät oder Entgiftungsdiät zu schädigen, die mehr schadet als nützt! ".
Letztendlich, wenn die von der Entgiftungsdiät vorgeschlagenen Änderungen in Bezug auf den Stil des Essens und des Lebens - außer Extremen wie das Crudist, Fruchtige oder verlängerte Fasten - zumindest teilweise teilbar sind, all die anderen "alternativen" Lösungen, wie Einläufe, Thermische Anzüge, Urin-Therapie usw. vermitteln einen starken anachronistischen Sinn; Sie sind auch nicht wissenschaftlich fundiert und möglicherweise gesundheitsgefährdend.


Beispiel Detox Diät - Entgiftung »