Diät: beeinflusst den Körpergeruch

Der Geruch, der von unserem Körper ausgeht, wird stark von unserer Ernährung beeinflusst

Delivering auf einer bestimmten Diät basiert auf den Verzehr von bestimmten Lebensmitteln beeinflussen nicht nur unsere Gesundheit, aber es kann einen gewissen Einfluss auf den Geruch unseres Körpers haben. In der Realität ist es nicht leicht, sich mit der Frage auseinander zu setzen, die neugierig, aber auch sehr interessant ist.

Mehrere Studien haben sich diesbezüglich auseinandergesetzt. Eine spezifische Forschung, die in Deutschland durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass Menschen, die auf eine vegetarische Ernährung einen angenehmeren Geruch als diejenigen, tragen, die rotes Fleisch essen. Alles wäre mit einem bestimmten Experiment versucht worden, an dem 30 Personen beteiligt waren. Die Probanden wurden gebeten, sich für eine bestimmte Zeit nicht zu waschen. Danach hatten die Frauen die Aufgabe, den Geruch aus dem Körper der Versuchspersonen zu fühlen.

Der Geruch von Männern, die eine Fleischdiät aß wurde unangenehmer als Körpergeruch derer betrachtet, die auf eine vegetarische Ernährung getragen hatte. Alles könnte erklärt werden, wenn man bedenkt, wie unser Körper einen bestimmten Geruch erzeugt.

Letzteres wäre in der Tat das Ergebnis des Schweiß emittieren von apokrinen Drüsen und durch die Einwirkung von Mikroorganismen, die auf unserer Haut zu finden sind. Wir vermeiden Fette und Proteine ​​und können daher auf einen Geruch zählen, der sicherlich fesselnder ist. Der erste Schritt wäre daher, Obst und Gemüse zu bevorzugen.

Diese Lebensmittel könnten nicht nur einen allgemeinen Wohlfühlzustand für unseren Körper gewährleisten, sondern auch den Vorteil haben, uns für andere angenehmer zu machen.

giadenonline.com.