Diätbeispiel für den polyzystischen Ovar

Prämisse

Die folgenden Angaben dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht dazu gedacht, die Meinung von Fachleuten als Arzt, Ernährungsberater oder Ernährungsberater zu ersetzen, deren Intervention für die Verschreibung und Zusammensetzung von maßgeschneiderten Ernährungstherapien notwendig ist.

Lebensmittel Polycystic Eierstock-Diätpolyzystischer Ovar

Das polyzystische Ovarialsyndrom ist eine Erkrankung, die die Eierstöcke (weibliche Fortpflanzungsorgane) betrifft. Die Störung erkennt eine ziemlich komplexe Ätiologie, die oft multifaktoriell ist, und obwohl einige der Hauptrisikofaktoren klar sind, ist die Auslösung der Krankheit noch immer schlecht definiert.
Das polyzystische Ovarialsyndrom ist mit Unfruchtbarkeit aufgrund unvollständiger Ovulation und der Bildung von Ovarialzysten aufgrund der Metamorphose unreifer Follikel verbunden; Dies liegt an einigen hormonellen Ungleichgewichten, die den Anstieg von Androgenen auf Kosten von FSH begünstigen. Als Folge erscheinen allgemein: Amenorrhoe / unregelmäßige Zyklen, Hirsutismus und Fettleibigkeit (Letzteres ist oft eher ein Risikofaktor als eine echte Komplikation). Der polyzystische Ovar ist "oft" verbunden mit:

  • Familienprädisposition
  • Insulinresistenz
  • Fettleibigkeit

Der pathologische Mechanismus des polyzystischen Ovarsyndroms beruht auf der Hyperproduktion von Androgenen. Dies ist weil:

  • Die Hypophyse gibt eine übermäßige Menge an LH frei, die die ovarielle Produktion von Östrogenen stimuliert, die dann durch Fettgewebe in Androgene umgewandelt wird (primärer, kongenitaler oder idiopathischer Hypophysendefekt).
  • Übermäßige Umwandlung von weiblichen Sexualhormonen in männliche Sexualhormone durch überschüssiges Fettgewebe (Ernährungs- und / oder Stoffwechseldefekt)
  • Vorkommen einer Insulinresistenz des Ovars, die die ovarielle Produktion von Östrogenen stimuliert und dann aus Fettgewebe in Androgene umwandelt (metabolischer, ernährungsbedingter und / oder angeborener Defekt).

NB. Androgene stimulieren wiederum die Freisetzung von LH, indem sie den pathologischen Mechanismus des polyzystischen Ovarsyndroms aufrechterhalten.
Gleichzeitig kommt es zu einer Reduktion des FSH, was zu Unfruchtbarkeit und manchmal zu einem Prolaktinanstieg führt. Übergewicht und Fettleibigkeit sind in fast 50% der Fälle von PCO-Syndrom gefunden.
Um die Symptome und Komplikationen des polyzystischen Ovars zu reduzieren, ist es möglich, pharmakologisch und / oder chirurgisch einzugreifen; Auf der anderen Seite werden in Gegenwart von Insulinresistenz und / oder Fettleibigkeit die Diät mit niedrigem glykämischen Index und die wünschenswerte Motortherapie UNVERZÜGLICH gemacht.

Diät für den polyzystischen Ovar

erinnert Zunächst einmal, dass Übergewicht und Insulinresistenz, zusätzlich zu den Ursachen / Risikofaktoren für PCO-Syndrom auftritt, sind auch eng miteinander verbunden. Übergewicht (oder Adipositas) und Insulinresistenz können die Ursache des anderen sein (abhängig vom spezifischen Fall), selbst wenn die Insulinresistenz oft erblich bedingt ist (dies verhindert jedoch nicht, dass es durch die Ansammlung von Fett verschlimmert wird) . Gleichzeitig tritt bei der Insulinresistenz aufgrund der verringerten peripheren Aufnahme des hormonellen eine Hyperproduktion desselben aus der Bauchspeicheldrüse und ein daraus resultierender Peak im Blut auf. Insulin ist ein anaboles Hormon, das auch auf die Anhäufung von fett in Adipozyten einwirkt, und übermäßige oder protrahierte Konzentrationen neigen dazu, die Gewichtszunahme zu begünstigen.
Das heißt, die PCO Diät muss niedrig glykämische und (im Falle von Übergewicht) niedrige Energieaufnahme sein. Die grundlegenden Konzepte, auf denen es basieren muss, sind:

  1. Hypokalorizität (im Falle von Übergewicht): Die Diät für die PCO muss eine Menge an Kalorien liefern, die es erlaubt, etwa 3,0 kg pro Monat zu verlieren: dazu empfehlen wir, etwa 70% der Energie zu nehmen, die notwendig ist, um das Gewicht zu halten
  2. Ernährungsbilanz: Der Abbau von Makronährstoffen in der Energie sollte umfassen:
    1. 25% der Lipide (30% im wachsenden Subjekt)
    1. Eine variable Menge an Protein basierend auf Alter, Geschlecht, Körperzusammensetzung usw. (0,75-1,5 g / kg erwünschtes physiologisches Gewicht)
      • Mindestens 30% der Lebensmittel aus tierischen Quellen (zur Sicherung des biologischen Wertes)
    1. Die verbleibende Energie in Kohlenhydraten
  1. Stellen Sie sicher, ein Cholesteringehalt ≤300 mg / Tag
  2. Stellen Sie einen Ballaststoffgehalt von ungefähr 30g / Tag sicher; Es ist notwendig, den glykämischen Index der Mahlzeiten zu moderieren
  3. Die Verteilung der Mahlzeiten muss mindestens 5-6 pro Tag umfassen und die Portionen müssen sorgfältig festgelegt werden; Auf diese Weise kann eine niedrigere glykämische Last garantiert werden
  4. Auswahl an Lebensmitteln mit einem niedrigen glykämischen Index (GI) mit einer Kombination aus kohlenhydratreichen Lebensmitteln und guten Mengen an Ballaststoffen. Darüber hinaus ist es am besten, Makronährstoffe nicht zu dissoziieren, um eine langsame Absorption und eine weitere Absenkung des glykämischen Index zu gewährleisten. Vorquellen von Quellen von ganzen und natürlichen Kohlenhydraten; reduzieren Sie diese verfeinert oder bearbeitet.
  5. Um den Gewichtsverlust und die Wiederherstellung der peripheren Insulinempfindlichkeit zu erleichtern, ist es ratsam, eine regelmäßige körperliche Aktivität zu beginnen.

Es gibt keine Ergänzungen, die für die polycystic Eierstockdiät nützlich sind.

Beispiel Diät gegen polyzystisches Ovarialsyndrom

Junge Hausfrau leidet an polyzystischen Ovarien; in Erwartung der Schwangerschaft, muss das Syndrom mit Drogen heilen und Adipositas und die Insulinresistenz, an der es leidet, moderieren.


Sexweiblich
Alter30 Jahre
Größe cm160.0cm
Handgelenkumfang cm15.5cm
Verfassungnormal
Stature / Handgelenk10.3
Morphologischer Typnormolineo
Gewicht kg80.0Kg
Body-Mass-Index31.3
Auswertungfettleibig
Erwünschter physiologischer Body-Mass-Index21.7
Wünschenswertes physiologisches Gewicht kg55.6kg
Basaler kcal Metabolismus1312.7kcal
Koeffizient der körperlichen Aktivität1,56 (mäßig, nein aus)
Kcal Energieaufwand2047.8kcal
DiätHYPOCALORIC (niedrige IG) -30%1434Kcal
Lipids25%358.5kcal39,8g
Protein> 0,75 und <1,5 g / kg250,2 kcal (Durchschnitt) 62,6 g (Durchschnitt)
Kohlenhydrate57,6%825.3kcal220,1 g
von denen einfach10-16%186.4kcal49,7 g (Durchschnitt)
Frühstück15%215kcal
Snack10%143kcal
Mittagessen30%430kcal
Snack5%71kcal
Abendessen30%430kcal

Beispiel Diät für den policistischen Eierstock - Tag 1


Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
GetreideCorn Flakes30,0g108,3kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Apfel150,0g67,5Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Dinkelsuppe
Dinkel, trocken60,0g202,8kcal
Gegrillte Putenbrust
Putenbrust100,0g111,0kcal
Auberginen (in der Pfanne)150,0g36,0kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Mandeln15,0g86,3kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Gebackene Wolfsbarschfilet
Wolfsbarsch, verschiedene Arten100,0g97,0kcal
Fenchel (roh)150,0g46,5kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal

Ernährungsübersetzung von Tag 1
Nährende oder ernährende KomponenteMenge
Energie1451.85kcal
Essen Wasser881.37g
Protein83.09g
Gesamtlipide42.03g
Gesättigtes Fett, total8,54 g
Einfach ungesättigten Fettsäuren, insgesamt22.55g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren, insgesamt7.54g
Cholesterin127.00mg
Kohlenhydrate199.63g
Einfacher, vollständiger Zucker49.48g
Alkohol, Ethanol00.00
Fasern31.53g
Natrium1402.50mg
Kalium2815.40mg
Fußball603.25mg
Eisen19.74mg
Phosphor1377.80mg
Zink8.91mg
Thiamin oder Vit. B11.56mg
Riboflavin oder Vit. B22.21mg
Niacin oder Vit. B3 oder Vit. PP27.22mg
Pyridoxin oder Vit. B63.31mg
Folat, insgesamt265.0μg
Ascorbinsäure oder Vit. C38.65mg
Vitamin D45.60IU
Retinol-äquivalente Aktivität oder Vit. A272.15RAE
α-Tocopherol oder Vit. und11.44mg

Wie aus der Nährstoffübersetzungstabelle ersichtlich ist, wurde das Ziel der Diättherapie vollständig erreicht; die Energie ist nur 17.9kcal höher als die vorher festgelegte NORMOcaloric (eine Oszillation von etwa 30,0 kcal wird toleriert), die gesamten einfachen Zucker sind niedriger als der Durchschnitt der empfohlenen Rationen und die Fasern sind etwa 30,0 g / Tag. Was Eiweiße angeht, sind sie, obwohl sie in geeigneter Weise proportional verteilt sind (> 30,0% tierischen Ursprungs), etwas höher als die empfohlene maximale Aufnahme; Wir erinnern daran, dass es sich bei den Referenzdaten (LARN) um SAFETY-Intervalle handelt und dass bei Fehlen bereits bestehender hepato-renaler Pathologien eine ähnliche Abweichung keine Auswirkungen auf den Gesundheitszustand haben sollte. Darüber hinaus, unter Berücksichtigung und Berücksichtigung der Ernährungsvorrang der polyzystischen Ovarien Diät (Hypokalorizität,< carboidrati semplici, > Fasern,< IG), e la durata periodica del regime nutrizionale in questione (massimo 6 mesi), tale caratteristica non è da considerare un elemento di squilibrio nutrizionale.


Beispiel Diät für den policistischen Eierstock - Tag 2


Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
Müsli Müsli30,0g109,2kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Orangen150,0g51,0Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Gerstensuppe
Graupen60,0g211,2kcal
Gegrillte Hühnerbrust
Hähnchenbrust100,0g110,0kcal
Zucchini (in der Pfanne)150,0g24,0kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Walnüsse, getrocknet15,0g99,0kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Gebackene Doradenfilet
Gefrorene Seebrassen100,0g90,0kcal
Zichorie Chicorée oder belgische Endivie (roh)150,0g25,5kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal

Beispiel Diät für den policistischen Eierstock - Tag 3


Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
Corn Flakes Getreide30,0g108,3kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Kiwi150,0g91,5Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Bohnen in Brühe
Bohnen, getrocknet70,0g217,7kcal
Gegrillte Kalbslende
Kalbsrücken100,0g116,0kcal
Kürbis (gebacken)150,0g39,0kcal
Natives Olivenöl extra5,0 g45,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Haselnüsse15,0g94,2kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Kabeljaufilet in einer Pfanne
Kabeljaufilet100,0g82,0kcal
Mangold oder Mangold (gekocht)150,0g28,5kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal

Beispiel Diät für den Eierstock - Tag 4


Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
Müsli Müsli30,0g109,2kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Rosa Grapefruit150,0g48,0Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Kichererbsen in Brühe
Kichererbsen, getrocknet70,0g233,8kcal
Shrimp in der Pfanne
Gefrorene Garnelen100,0g63,0kcal
Kohl (roh)150,0g37,5kcal
Natives Olivenöl extra5,0 g45,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Pinienkerne15,0g94,4kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Ricotta
Semi-entrahmter Milch Ricotta100,0g138,0kcal
Kartoffeln (gekocht)100,0g85,0kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra5,0 g45,0kcal

Beispiel Diät für den policistischen Eierstock - Tag 5

Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
Corn Flakes Getreide30,0g108,3kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Pere150,0g87,0Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Risotto in weiß
Brauner Reis60,0g217,2kcal
Thunfisch
Natürlicher Thunfisch, abgetropft80,0g102,4kcal
Brokkoli (gekocht)150,0g51,0kcal
Natives Olivenöl extra5,0 g45,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Pekannüsse15,0g106,5kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Gekochte Eier
Hühnereier60,0g85,8kcal
Artischocken (gedünstet)150,0g70,5kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra5,0 g45,0kcal

Beispiel Diät für den Eierstock - Tag 6

Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
Müsli Müsli30,0g109,2kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Apfel150,0g67,5Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Dinkelsuppe
Dinkel, trocken60,0g202,8kcal
Gegrillte Schweinelende
Schweinelende100,0g143,0kcal
Auberginen (in der Pfanne)150,0g36,0kcal
Natives Olivenöl extra5,0 g45,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Mandeln15,0g86,3kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Oktopussalat
Gemeiner Oktopus100,0g82,0kcal
Fenchel (roh)150,0g46,5kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal

Beispiel Diät für den policistischen Eierstock - Tag 7

Frühstück, ca. 15% der täglichen Energie (215,0 kcal)
Teilweise entrahmte Kuhmilch200,0ml98,0kcal
Corn Flakes Getreide30,0g108,3kcal
Snack 1, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Orangen150,0g51,0Kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Mittagessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Gerstensuppe
Graupen60,0g211,2kcal
Hühnchen mit Gemüse
Hähnchenbrust100,0g135,0kcal
Zucchini (in der Pfanne)150,0g24,0kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal
Snack 2, etwa 10% der täglichen Energie (143,0 kcal)
Fettarmer Milchjoghurt125,0g53,8,0kcal
Vollkornzwieback25,0g91,3kcal
Snack 3, etwa 5% der täglichen Energie (71,0 kcal)
Walnüsse, getrocknet15,0g99,0kcal
Abendessen, etwa 30% der täglichen Energie (430,0 kcal)
Gebackenes Seeteufelfilet
Seeteufel100,0g63,0kcal
Zichorie Chicorée oder belgische Endivie (roh)150,0g25,5kcal
Vollkornbrot75,0g182,3kcal
Natives Olivenöl extra10,0 g90,0kcal