Home »

Diäten: die Merkmale der am weitesten verbreiteten

Es gibt verschiedene Arten von Diäten, von denen jede ihre eigenen Eigenschaften hat

Eine Diät zum Abnehmen. Die magische Formel, um die zusätzlichen Pfunde zu verlieren, ist der Traum vieler. Aber welche Diät zu wählen, um dieses Ziel zu erreichen? Es gibt viele Diäten, die auch ziemlich häufig sind. Aber was sind ihre Hauptmerkmale? Und vor allem, sind sie wirklich effektiv? Beginnen wir mit der sogenannten dissoziierten Diät.

Nach seinem Grundprinzip sollten Kohlenhydrate und Proteine ​​nicht gemischt werden, da sonst der Prozess der Stärkeregenerierung und der Verdauung von Proteinen behindert wird. Dafür empfehlen wir einen Monopasto und es ist ratsam, bestimmte Speisen nicht zu kombinieren. Gemäß der cronodieta sollte man versuchen, zu bestimmten Zeiten entsprechend den hormonellen Schwankungen während des Tages Nahrung aufzunehmen.

Allerdings warnen Experten, dass dieses System nicht die Möglichkeit garantiert, Gewicht zu verlieren. Die Keksdiät ist auch sehr speziell. Entsprechend dieser Diät sollten Sie eine sehr leichte Mahlzeit machen und dann spezielle Vorbereitungen machen, die während des Tages aus Fleisch, Milch und Eiern gemacht werden. Aber das Risiko besteht darin, dass nur ein anfänglicher Gewichtsverlust auftritt.

Die Narben Diät ist die Diät, die in letzter Minute durchgeführt wird. Es basiert auf einer ersten Phase, in der Fette, Zucker und Kohlenhydrate reduziert werden, und auf einer Erhaltungsphase, in der die Mengen an Fette und Kohlenhydraten erhöht werden. Auf lange Sicht ist diese Art von Diät nicht in Bezug auf die Ergebnisse ideal.

Über die Art der Diät hinaus ist es gut sich daran zu erinnern, dass es wichtig ist, auch eine bestimmte körperliche Aktivität zu praktizieren, um wieder in Form zu kommen. Die Diät allein gibt nicht alle erwarteten Vorteile.

salute..com.