Home »

Die 10 Vorteile der regelmäßigen sexuellen Aktivität für Männer

Mann Sex Vorteile

Die Frauen sagen, dass die Männer einen festen Ball haben: den Sex (du dachtest, ich hätte Fußball gesagt?). Aber für den armen Mann, der so schlecht behandelt wird, ist es nicht nur körperliche Befriedigung, sondern es ist ein Heilmittel, um viele Übel zu verhindern, und das gibt viele gesundheitliche Vorteile.

Zur Unterstützung spezialisiert, um die „Schlacht um Sex“ unter der Leitung von Männern sprach mit dem Boston Medical Group, ein nationalen medizinischen Netzwerk in der Behandlung der erektilen Dysfunktion und vorzeitiger Ejakulation, die eine Reihe von Leitlinien für die Vorteile der regelmäßigen sexueller Aktivität veröffentlicht hervorgehoben, wie Sex hat wichtig, sehr wichtig für die körperliche Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen, zu bestimmen, beispielsweise die Senkung des Blutdrucks, verbessert die Schlafqualität, das Risiko von Prostatakrebs reduzieren.

"Es ist eine bekannte Klischee, dass Männer brauchen nicht noch mehr Gründe, Sex zu haben, aber es ist wichtig, dass regelmäßige sexuelle Aktivität in der Freizeit zu erinnern, für die körperliche lebenswichtig ist, psychologische und emotionale eines Mannes. Da Sex durch alles über den Geisteszustand eines Menschen in der kurzen Frist bis längerfristige Themen wie die kardiovaskuläre Gesundheit und die Verringerung des Risikos von Prostatakrebs profitieren können"erklärt Dr. Barry Buffman, ein Arzt der Boston Medical Group.

Hier ist die vollständige Liste der positiven Auswirkungen von Sex für die menschliche Gesundheit:

Benutze es oder du verlierst es

Um ein langes und erfüllendes Sexualleben zu erhalten, müssen Sie regelmäßige körperliche Aktivität im Penis haben. Wie, sagst du? Durch Erektionen. So wird die Atrophie des Penis abgewehrt. Der Dr. Buffman empfiehlt, dass Sie Ihren Penis mindestens dreimal pro Woche trainieren, um Probleme mit erektiler Dysfunktion oder anderen sexuellen Gesundheitsproblemen im späteren Leben zu vermeiden.

Krebsvorsorge

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Männer, die regelmäßig (und häufig) Geschlechtsverkehr haben, mehr als 30% weniger an Prostatakrebs erkranken.

Burn-Kalorien

Offensichtlich hat Sex (gut gemacht) das Pumpen des Blutes, des Herzschlags und verbrennt viele Kalorien, in einer Menge vergleichbar mit einem Lauf auf dem Laufband.

Training schafft Kraft

Neben der Kalorienverbrennung hilft Sex die Testosteronproduktion, die Knochen und Muskeln stärken kann. Es ist auch ratsam, den Testosteronproduktion zu erhöhen, da niedrige Spiegel eine Reihe von Nebenwirkungen wie verminderte Libido, Müdigkeit und Depressionen verursachen können.

Kardiovaskuläre Verbesserung

Die Queens University hat eine Studie durchgeführt, die zeigt, dass Sie, wenn Sie mehr als dreimal pro Woche Sex haben, das Risiko reduzieren können, Opfer von Herzinfarkt und Schlaganfall zu werden. Wenn der wöchentliche Durchschnitt auf zwei sinkt, sinkt der Blutdruck. Und dies bestätigt somit den positiven Effekt, den Sex auf die kardiovaskuläre Gesundheit hat.

Anti-Stress

Wenn Sex in Stresssituationen eine Blutdrucksenkung bewirkt, ist dies auf die Produktion von Endorphinen zurückzuführen, die Ängste abbauen und uns ein Gefühl von Wohlbefinden geben.

Verbesserung des Immunsystems

Jeder sucht nach Möglichkeiten, sein Immunsystem in Form zu halten, und eine gute Methode könnte sein, den Geschlechtsverkehr zu regulieren.

Verbesserung von intimen Bindungen

Es wurde entdeckt, dass in den Augenblicken vor dem Orgasmus die Hormon-Oxytocin-Spiegel, genannt das Liebeshormon, bis zu fünf Mal im Vergleich zum normalen Niveau ansteigen. Oxytocin ist auch mit einem größeren Gefühl der Großzügigkeit in Verbindung gebracht worden, und ist bekannt als Neurotransmitter im Gehirn zu handeln, um die Beziehungen zu vertrauen und zu stärken.

Schmerzlinderung

Oxytocin hat noch einen weiteren positiven Effekt: Durch die Freisetzung von Endorphinen lindert es Schmerzen, die mit häufigen Problemen wie Kopfschmerzen oder Arthritis verbunden sind.

Schlaf besser

Darüber hinaus fördert Oxytocin den Tiefschlaf. Und wir wissen, wie wichtig es ist, gut zu schlafen, nicht nur, weil wir uns ausgeruhter fühlen und eine bessere Stimmung haben, sondern auch wegen der Auswirkungen auf die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts und Blutdruckes.

"Der Penis kann als Barometer für die Gesundheit dessen dienen, was im Rest des Körpers eines Mannes geschieht. Obwohl erektile Dysfunktion oft die Folge von Erkrankungen wie Diabetes oder Durchblutungsstörungen ist, kann seine Präsenz potenziell ein bevorstehendes Ereignis signalisieren, wie ein Schlaganfall oder einen Herzinfarkt. Deshalb ist es so wichtig, eine frühzeitige Behandlung zu suchen", schloss Dr. Buffman.

Also Sex als Prävention und Therapie. Mit diesem Slogan können Sie keine Abfälle mehr erhalten!

Tags: