Home »

Die 5 Vorteile der Sonneneinstrahlung

Vorteile für die Sonnenexposition

Die Sonne wird zunehmend beschuldigt, unsere Haut zu schädigen, und wir empfehlen immer, sich mit wirksamen Cremes und Gläsern mit geeigneten Linsen zu schützen.

All dies hat uns vielleicht dazu gebracht, die vielen Vorteile zu vergessen, die nur die Sonne uns geben kann. Hier sind einige.

1. Es ist ein Heilmittel gegen schlechte Laune

Die Exposition gegenüber der Sonne treibt den Körper dazu, die Produktion von Serotonin, dem Hormon des Wohlbefindens, zu erhöhen, dessen Freisetzung im Körper während der Wintersaison abnimmt, weil der Körper weniger Sonnenlicht ausgesetzt ist. Auch der Melatoninspiegel steigt an, was zur Linderung der Schwarzstimmung beiträgt. Darüber hinaus wird die Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen als eine der möglichen Behandlungen gegen Depressionen angesehen.

2. Stimuliert die Produktion von Vitamin D

Vitamin D ist essentiell für die Entwicklung und das Wachstum von Knochen und für die lange Haltbarkeit des Skeletts. Der Körper bekommt es teilweise durch bestimmte Nahrungsmittel, wie Milch oder Lachs, aber vor allem synthetisiert es während der Sonneneinstrahlung. Daher ist es wichtig, dass unser Körper täglich nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter mindestens 10% seiner Oberfläche Sonnenlicht ausgesetzt ist. So werden wir das Risiko von Osteoporose besiegen.

3. Lindert einige Hautprobleme

Diejenigen, die an Psoriasis und einigen Arten von Dermatitis leiden, werden sicherlich die positiven Auswirkungen der Sonne auf sie kennen, so dass sie im Sommer verschwinden. Oft treten Psoriasis und Dermatitis aufgrund von Stress auf und die Vorteile der Sonne kombiniert mit der Entspannung, die die Ferien uns bieten, helfen, die Symptome zu lindern.

4. Es ist vorteilhaft gegen Krankheiten

Die Exposition gegenüber Sonnenlicht hat sich bei der Behandlung einiger sehr ernster Erkrankungen wie Lungenkrebs als vorteilhaft erwiesen. Es verringert auch die Möglichkeit, entzündliche Infektionen und Krankheiten zu bekommen. Es reduziert die Intensität der Gelenkschmerzen und trägt zur Entspannung der Muskeln bei, so dass diejenigen, die an Rückenschmerzen oder Gliederschmerzen leiden, die heiße Jahreszeit für ein schönes heilendes Sonnenbad nutzen sollten.

5. Es lässt uns schöner fühlen

Der Hauptgrund, warum Frauen sich nicht der Sonne aussetzen, ist, dass die Bräune sie sofort schöner macht und dem Gesicht eine gesunde Farbe gibt, die Sie sofort das Grau des Winters vergessen lässt. Im Sommer fühlen sich Frauen auch schöner, weil sie sich besser um ihre Ernährung kümmern und sie mit viel saisonalem Obst und Gemüse bereichern, was sich in ihrem Aussehen widerspiegelt. Vielleicht geben sie es nicht zu, aber das gilt auch für Männer!

Tags: