Die wichtigsten operativen Schritte der transurethralen Resektion der Prostata

Die wichtigsten operativen Schritte der transurethralen Resektion der Prostata

Die transurethrale Resektion der Prostata (TURP) ist eine partielle Entfernung der Prostata, die Männern mit benigner Prostatahypertrophie vorbehalten ist.

Durchgeführt durch einen Chirurgen, der bei Erkrankungen und urogenitalen Erkrankungen spezialisiert ist, bietet TURP Anästhesie und die Verwendung eines bestimmten rohrförmigen Instrumentes - die Resektoskop - vorgesehen ist, an einem Ende, ein Licht, eine Kamera und eine Lichtquelle, elektrische Entladungen.

Die Anästhesie ermöglicht Patienten keine Schmerzen während des Verfahrens zu fühlen und können allgemeiner oder Rücken Typ Typ sein. Wenn es in der Regel die Person getragen wird, ist völlig eingeschlafen, während es Spinal bewusst bleibt.

Sobald der Patient narkotisiert wurde, kann der Chirurg den tatsächlichen Betrieb beginnen.
Zum einen ist das Resektoskop in die Harnröhre eingeführt und führt ihn zu der Prostata (N.B: die Harnröhre ist der Kanal, durch den Urin aus der Blase austritt kommt, und dann in einem Schlaganfall, übergibt sie auch durch die Prostata).
Dann dank dem Licht und gleichzeitig Resektoskopes Kamera, lokalisiert die Prostata-Bereich durch Sezieren und schaltet die Quelle eines elektrischen Schlages. Es ist durch die letztere, in der Tat, dass sie das überschüssige Prostatagewebe abgeschnitten.

Für die Entfernung, aus dem Inneren der Harnröhre, der abgeteilte Teil der Prostata führt der Chirurg die Waschungen durch den Katheter.

Die gesamte Prozedur dauert 60 bis 90 Minuten.

Transurethrale Resektion der Prostata

Was ist transurethrale Resektion der Prostata und wann.... Für welche Patienten mit benigner Prostatahypertrophie .... Was sind die Ergebnisse der TURP bei Patienten mit Hypertrophie? Risiken und Komplikationen der transurethralen Resektion der.... Was ist TURP-Syndrom?

Prostata-Hypertrophie

Prostatakrebs und andere Krankheiten mit ähnlichen Symptomen Was ist transurethrale Resektion der Prostata und wann.... Für welche Patienten mit benigner Prostatahypertrophie .... Was sind die Ergebnisse der TURP bei Patienten mit Hypertrophie? Risiken und Komplikationen der transurethralen Resektion der....

Ähnliche Bilder