DURAPHAT ® — Fluor

DURAPHAT ® ist ein Natriumfluorid-basiertes Medikament.

THERAPEUTISCHE GRUPPE: Stomatologisch.

DURAPHAT ® - Fluor

Indikationen DURAPHAT® - Fluor

DURAPHAT ® ist eine Zahnmedizin, die zur Vorbeugung von Zahnkaries und zur Vorbeugung der Entkalkung in Bereichen um zahnärztliche Geräte eingesetzt wird.

DURAPHAT ® Wirkmechanismus - Fluor

DURAPHAT ® ist ein auf Natriumfluorid basierendes Medikament zur topischen Anwendung direkt auf den Zähnen.
Trotz der unterschiedlichen Anwendungsmethoden sind die Wirkungen von topischem Fluorid die gleichen wie diejenigen des systemischen, jedoch hauptsächlich konzentriert in der Anwendungsstelle.
Genauer gesagt ermöglicht Fluor:

  • Stabilisierung der Hydroxylapatitkristalle auf Knochen- und Zahnniveau, was die Bildung von Fluorhydroxyapatit erleichtert, einem Mineral, das durch die stabilsten physikalisch-chemischen Eigenschaften gekennzeichnet ist;
  • induzieren die biologische Aktivierung von Osteoblasten, Zellen des Knochengewebes, die für die Synthese einer neuen Knochenmatrix verantwortlich sind;
  • verhindern die Bildung und Progression von Karies.

Zusätzlich ermöglicht die topische Aufnahme, in Gegenwart von Speichel, eine Fluorsuspension zu erzeugen, die hauptsächlich auf der Ebene des Zahnschmelzes konzentriert ist, wodurch sie widerstandsfähiger gegen den Angriff von pathogenen Mikroorganismen gemacht wird.

Studien durchgeführt und klinische Wirksamkeit

1. DENTARES basierend auf FLUOR
Quintessenz Int. 2012 März; 43 (3): 221-8.

Fluoridfreisetzung von neu vermarkteten Fluorid.

Jablonowski BL, Bartoloni JA, Hensley DM, Vandewalle KS.


Arbeiten zur bestmöglichen Charakterisierung der pharmakokinetischen Eigenschaften fluorierter Zahnpasten. Der Hauptvorteil ist auf die höheren Konzentrationen von Fluor zurückzuführen, die auf lokaler Ebene realisiert werden.


2. WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT DER LOKALEN FLUORO-ANWENDUNG
Evid basierte Dent. 2011; 12 (3): 70-1.

Prävention von Wurzelkaries.

Sequeira-Byron P., Lussi A.


Studie, die die größere Wirksamkeit von Zahnschmelzes und -lösungen zeigt, die lokal auf Fluorbasis angewendet werden, um Karies zu verhindern und gleichzeitig die möglichen Nebenwirkungen zu begrenzen.


3. DIE WIRKSAMKEIT VON DURAPHAT
Shanghai Kou Qiang Yi Xue. 2011 Apr; 20 (2): 159-63.

Die Wirkung von Duraphat Lack auf Fluorid.

Wu C, Xu DS, Zhao YM.


Die Anwendung von Duraphat hat sich beim Schutz von Milchzähnen vor Zahnkaries als wirksam erwiesen. Eine höhere Fluoridkonzentration im Zahnschmelz könnte jedoch durch engere Dosen als erwartet erreicht werden.

Methode der Verwendung und Dosierung

DURAPHAT ®
Dentalsuspension mit 50 mg Natriumfluorid, entsprechend 22,6 mg Fluor in 1 ml Suspension.
DURAPHAT ® sollte vom Zahnarzt in Dosen verabreicht werden, die auf die Art des Gebisses abgestimmt sind, nachdem die überschüssige Plaque entfernt wurde.
Die Behandlung sollte alle 3 bis 6 Monate wiederholt werden, abhängig von der Schwere des klinischen Bildes und der gewünschten therapeutischen Wirkung.

Warnungen DURAPHAT ® - Fluorid

DURAPHAT ® muss unbedingt von einem Zahnarzt angewendet werden, nachdem das Vorhandensein von Bedingungen untersucht wurde, die mit dieser Therapie nicht vereinbar sind, wie z. B. schwere Verletzungen der Mundhöhle.
Der Patient sollte daran denken, auf nüchternen Magen zu erscheinen und die Verwendung von Fluorpräparaten in den Tagen nach der Anwendung des Arzneimittels zu vermeiden.
DURAPHAT ® enthält Alkohol.


SCHWANGERSCHAFT und Latination.

Das Vorhandensein von Alkohol in DURAPHAT ® beschränkt seine Verwendung während der gesamten Schwangerschaft und in der anschließenden Stillzeit.

Wechselwirkungen

Die topische Anwendung von DURAPHAT ® ermöglicht die Minimierung möglicher Wechselwirkungen mit Elementen und Wirkstoffen, die die Absorption und Bioverfügbarkeit von Fluor reduzieren können.
Das Vorhandensein von Alkohol in DURAPHAT® muss ebenfalls berücksichtigt werden.

Kontraindikationen DURAPHAT ® - Fluor

Die Anwendung von DURAPHAT ® ist kontraindiziert bei Überempfindlichkeit gegenüber den Wirkstoffen oder den verwandten Hilfsstoffen (einschließlich Kolophonium), Colitis ulcerosa, Stomatitis und Bronchialasthma.

Nebenwirkungen - Nebenwirkungen

Die topische Anwendung von Natriumfluorid scheint sehr gut verträglich zu sein und frei von besonderen Nebenwirkungen zu sein.
Hypokalzämie, Übelkeit, erbrechen und Zahnfluorose wurden nur selten und in besonders hohen Dosen beobachtet.

Aufzeichnungen

DURAPHAT ® ist ein Medikament, das nur auf Rezept verkauft werden kann.


Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen zu DURAPHAT ® - Fluoro können veraltet oder unvollständig sein. Für eine korrekte Verwendung dieser Informationen konsultieren Sie die Seite "Haftungsausschluss" und nützliche Informationen.


Ähnliche Produkte

Fluoro - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

16,62 Defluor - Fluorid-basiertes Kinderpräparat 4.99 Cb12 Boost - Frische Allto und Zähne Gesundheit - 10 Kaugummi 4.99 Cb12 Boost Promo - Frische Allto und Zähne Gesundheit - 10 Kaugummi