Felodipin — Generic Medication — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Felodipine

Felodipine Sandoz 5 mg Retardtabletten
Felodipine Sandoz 10 mg Retardtabletten

Die illustrativen Broschüren von Felodipina - Generic Medication stehen für die Verpackung zur Verfügung:

Indikationen Warum verwenden Sie Felodipin - Generikum? Wofür ist es?

Felodipine Sandoz enthält den Wirkstoff Felodipin, der zu einer Gruppe von Arzneimitteln gehört, die Calciumkanalblocker genannt werden. Dieses Medikament senkt den Blutdruck durch Dilatation der kleinen Blutgefäße. Es beeinträchtigt die Funktion des Herzens nicht negativ.

Felodipin Sandoz wird zur Behandlung von Bluthochdruck (Hypertonie) und Herz- und Brustschmerzen, beispielsweise aufgrund von körperlicher Aktivität oder Stress (Angina pectoris), angewendet.

Gegenanzeigen Wenn es nicht verwendet werden sollte Felodipin - Generikum

Nehmen Sie Felodipina Sandoz nicht ein

  • wenn Sie allergisch gegen Felodipin oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • wenn Sie einen akuten Myokardinfarkt (Herzinfarkt) haben.
  • wenn Sie in der letzten Zeit Schmerzen in der Brust oder Angina pectoris haben, die länger als 15 Minuten oder länger anhalten oder schwerer als gewöhnlich sind.
  • wenn Sie an einer dekompensierten Herzinsuffizienz leiden.
  • wenn Sie an einer Störung einer Herzklappe oder eines Herzmuskels leiden, bis Sie Ihren Arzt konsultiert haben.
  • wenn Sie schwanger sind. Sie müssen Ihren Arzt so schnell wie möglich informieren, wenn Sie schwanger werden, während Sie mit diesem Arzneimittel behandelt werden.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Felodipin - Generikum beachten?

Sandoz Felodipine, wie andere Medikamente verwendet, um Blutdruck zu senken, können in seltenen Fällen verursachen eine signifikante bei einigen Patienten der Blutdruck senkt, in einer unzureichenden Blutversorgung des Herzens führen. Zu den Symptomen eines zu niedrigen Blutdrucks und unzureichender Blutversorgung des Herzens gehören häufig Schwindel und Brustschmerzen. Wenn diese Symptome auftreten, gehen Sie sofort in die Notaufnahme.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Felodipina Sandoz einnehmen, insbesondere wenn Sie Leberprobleme haben.

Die Einnahme von Felodipina Sandoz kann zu Schwellungen des Zahnfleisches führen. Eine genaue Mundhygiene hilft zu verhindern, dass das Zahnfleisch anschwillt (siehe Abschnitt 4).

Kinder

Felodipin Sandoz wird nicht zur Anwendung bei Kindern empfohlen.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Felodipin - Generikum ändern?

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.

Einige Medikamente / Kräuterprodukte können die Behandlung mit Felodipina Sandoz beeinflussen, zum Beispiel:

Felodipina Sandoz mit Essen und Trinken

Trinken Sie keinen Grapefruitsaft, wenn Sie Felodipina Sandoz einnehmen, da dies die Wirkung von Felodipin Sandoz und das Risiko von Nebenwirkungen verstärken kann.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft.

Nehmen Sie Felodipina Sandoz nicht ein, wenn Sie Schmerzen sind.

Laktation

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie stillen oder wenn Sie gerade mit dem Stillen beginnen. Felodipine Sandoz wird nicht für stillende Mütter empfohlen und Ihr Arzt kann eine andere Behandlung wählen, wenn Sie stillen möchten.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Felodipin Sandoz kann leicht oder mäßig die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigen. Bei Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel oder Müdigkeit kann die Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt sein. Vorsicht ist besonders zu Beginn der Behandlung geboten.

Felodipina Sandoz enthält Lactose

Wenn Ihnen von Ihrem Arzt mitgeteilt wurde, dass Sie eine Unverträglichkeit gegenüber einigen Zuckern haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Felodipin - Generic Droge: Posologie

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Felodipine Sandoz Retardtabletten sollten morgens eingenommen und mit Wasser geschluckt werden. Die Tabletten sollten nicht gespalten, zerdrückt oder zerkaut werden.Dieses Arzneimittel kann auf nüchternen Magen oder nach einer leichten Mahlzeit mit wenig Fett oder Kohlenhydraten eingenommen werden.

Hypertonie

Die Behandlung kann mit einer Dosis von 5 mg einmal täglich beginnen. Falls erforderlich, kann Ihr Arzt Ihre Dosis erhöhen oder ein anderes Arzneimittel zur Senkung Ihres Blutdrucks hinzufügen. Die übliche Dosis für die Behandlung dieser Langzeiterkrankung beträgt 5-10 mg einmal täglich. Bei älteren Patienten kann eine Anfangsdosis von 2,5 mg pro Tag in Betracht gezogen werden.

Für eine Dosis von 2,5 mg sollte ein Arzneimittel aus der entsprechenden Dosierung verwendet werden.

Stabile Angina pectoris

Die Behandlung sollte mit einer Dosis von 5 mg einmal täglich begonnen werden und, falls erforderlich, kann der Arzt die Dosis auf 10 mg einmal täglich erhöhen.

Wenn Sie Leberprobleme haben

Der Felodipinspiegel im Blut kann höher sein. Der Arzt kann die Dosis reduzieren.

ältlich

Ihr Arzt wird die Behandlung mit der minimal verfügbaren Dosis beginnen.

Wenn Sie vergessen haben, Felodipina Sandoz zu nehmen

Wenn Sie die Einnahme einer Tablette vergessen haben, überspringen Sie diese Dosis vollständig.

Nehmen Sie die nächste Dosis zur geplanten Zeit ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, um eine vergessene Dosis nachzuholen.

Wenn Sie die Einnahme von Felodipina Sandoz abbrechen

Wenn Sie dieses Arzneimittel nicht mehr anwenden, kann die Krankheit wieder auftreten. Konsultieren Sie Ihren Arzt und fragen Sie um Rat, bevor Sie die Behandlung mit Felodipina Sandoz abbrechen. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie lange Sie dieses Arzneimittel einnehmen sollten.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosis Was tun, wenn Sie zu viel Felodipin - Generisches Medikament eingenommen haben

Wenn Sie mehr Felodipina Sandoz als empfohlen einnehmen, haben Sie möglicherweise einen sehr niedrigen Blutdruck und manchmal Herzinsuffizienz, eine hohe Herzfrequenz oder in seltenen Fällen. Daher ist es sehr wichtig, die Anzahl der vom Arzt verschriebenen Dosen zu nehmen. Im Falle von Symptomen wie Ohnmacht, leeren Kopf oder Schwindel, kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Felodipin - Generisches Medikament

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten.

Wenn eines der folgenden Symptome auftritt, beenden Sie die Anwendung von Felodipina Sandoz und informieren Sie umgehend Ihren Arzt:

Die folgenden unerwünschten Wirkungen wurden identifiziert. In den meisten Fällen treten diese Reaktionen zu Beginn der Behandlung oder nach einer Dosiserhöhung auf. Im Falle solcher Reaktionen sind diese in der Regel vorübergehend und nehmen mit der Zeit ab. Im Falle des Auftretens und der Persistenz eines der folgenden Symptome, informieren Sie Ihren Arzt.

Bei Patienten mit Mundentzündung (Gingivitis / Parodontitis) wurde eine leichte Schwellung des Zahnfleisches berichtet. Genaue Mundhygiene ermöglicht es Ihnen, dieses Problem zu vermeiden oder zu lösen.

Sehr häufig: Kann mehr als 1 von 10 Personen betreffen.

Gemeinde: kann bis zu 1 von 10 Personen betreffen.

Gelegentlich: Kann bis zu 1 von 100 Personen betreffen.

  • Frequenz des Herzens ungewöhnlich hoch
  • Herzflattern
  • Blutdruck zu niedrig (Hypotonie)
  • Übelkeit
  • Schmerzen im Bauch
  • Brennen / Kribbeln / Taubheit
  • Eruption auf der Haut oder Juckreiz
  • Müdigkeit
  • Schwindel

Selten: Kann bis zu 1 von 1.000 Personen betreffen.

Sehr selten, kann es bis zu 1 von 10.000 Menschen betreffen.

  • Gingivitis (geschwollenes Zahnfleisch)
  • Erhöhung der Leberenzyme
  • Reaktionen auf der Haut durch erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht
  • Entzündung von kleinen Blutgefäßen der Haut
  • Häufiges Bedürfnis zu urinieren
  • Überempfindlichkeitsreaktionen wie Fieber oder Schwellungen der Lippen und der Zunge

Andere Nebenwirkungen können auftreten. Wenn Sie während der Behandlung mit Felodipina Sandoz irgendwelche lästigen oder ungewöhnlichen Reaktionen bemerken, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt.

Meldung von unerwünschten Wirkungen

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, einschließlich derjenigen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem unter www.agenziafarmaco.it/it/responsabili melden. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels bereitzustellen.

Ablauf und Konservierung

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfalldatum (EXP). Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag dieses Monats.

Werfen Sie keine Medikamente über Abwasser oder Haushaltsabfall weg. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Andere Informationen

Was Felodipina Sandoz enthält

Wie Felodipina Sandoz aussieht und Inhalt der Packung

Felodipine Sandoz 5 mg Retardtabletten.

  • Runde, bikonvexe Retardtablette, hellrot bis rotgrau mit F5-Einschnitt auf einer Seite.

Felodipine Sandoz 10 mg Retardtabletten.

  • Runde, bikonvexe Retardtablette, hellrot bis rotgrau, mit der Gravur F10 auf einer Seite

Erhältlich in folgenden Packungen:

Blister und Flaschen mit 7, 14, 20, 28, 30, 50, 50 x 1, 98, 100, 100 x 1 und 250 Retardtabletten.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.



Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Felodipine - Generic Drug sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.