Fettleibigkeit bei Kindern

Von Dr. Davide Sganzerla.

Fettleibigkeit bei Kindern ist ein Problem von erheblicher sozialer Bedeutung. Das Phänomen, von dem jedes vierte Kind in Italien betroffen ist, ist das Ergebnis eines positiven Energiegleichgewichts im Laufe der Zeit; In der Praxis werden mehr Kalorien eingeführt als verbraucht.

Insights

Definition von Fettleibigkeit bei KindernUrsachen der Fettleibigkeit infantileConseguenze infantileObesità Fettleibigkeit in der Kindheit ItaliaObesità in Europa und das Kind MondoObesità: Lösungen infantileObesità Kindheit Adipositas-Prävention: Prävention

Die Definition von Übergewicht und Fettleibigkeit ist komplexer als bei Erwachsenen, deren idealen Gewicht auf der BMI (Body-Mass-Index oder Body Mass Index) berechnet, die in Metern auf das Gewicht in Kilogramm, dividiert durch die Höhe, die gleich ist auf den Platz erhoben. (Confalone, 2002).
Fettleibigkeit bei KindernTrotz geringe Beobachtungsfehler, geringer Messfehler, hoher Zuverlässigkeit und Gültigkeit die BMI nicht ein empfindliches Maß für Übergewicht in sehr großen Menschen und niedrig, und in Menschen, die ungewöhnlichen Kompositionen der mageren Körpermasse und Fettmasse haben. (Sardina, 1999). Doch ein zuständiger Ausschuss der International Obesity Task Force im Jahr 1999 vereinbart wurde, festgestellt, dass - auch wenn der BMI keine ideale Passform - es war immer noch das wertvollste unter allen Formeln, die das Fett in einem Individuum zu berechnen, und daher konnte verwendet werden, um Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen zu definieren. (Bellizzi, 1999).
Basierend auf diesen Erkenntnissen, die WHO (World Health Organization) Übergewicht zu definieren und ein Kind fettleibig, verwenden Sie die „Punkte“ von einem BMI von Studio Cole im Jahr 2000 und entwickelte mehrere Welt Daten. Aus diesem Grund stellen sie eine internationale Referenz dar, mit der die verschiedenen Weltbevölkerungen verglichen werden können.
Das italienische Gesundheitsministerium definiert fettleibig ein Kind, dessen Gewicht 20% übersteigt, das ideale, und Übergewicht, wenn es 10-20% überschreitet; alternativ definiert es es, wenn sein BMI größer als erwartet ist. Das Gewichtswachstum des Kindes wird unter Bezugnahme auf die Perzentiltabellen berechnet, die die prozentualen Gewichts- und Höhenwerte der Kinder nach Geschlecht und Alter kombinieren. (Confalone, 2002).
Nach jüngsten Studien führte im Jahr 2000 aus der NCHS (National Center for Health Statistics US), das Wachstum ist normal, wenn Sie das 50. Perzentil setzen um, während mehr Sie den Mittelwert übersteigen das Risiko von Fettleibigkeit erhöht; vom 85. bis zum 95. Perzentil wird das Kind als übergewichtig definiert, während das 95. Perzentil als fettleibig definiert wird. (Kuczmarski, 2000).

BMI männliche KinderBmi kleine MädchenInterpretation von Kindern
BMI
Kinder
BMI
Mädchen
Interpretation
Grafik

Fettleibigkeit bei Kindern