Home »

Fisch Cartoon

Was sind die Fischcomics?

Die Fischkarikatur ist eine leichte Kochgrundlage, die durch Reduzierung der Verarbeitungsflüssigkeit von Fischen und / oder Krustentieren und / oder Weichtieren gewonnen wird.

Die Fischkarikatur ist, wie alle anderen Kochfelder, so konzipiert, dass sie die Verarbeitungsausschnitte bestimmter Zutaten verwendet und den Abfall minimiert. Seine Hauptfunktion besteht darin, andere Rezepte zu aromatisieren / zu aromatisieren.
Fisch CartoonIm Comic geht es nicht nur um Fische (oder Krebstiere oder Mollusken); es ist in der Tat ein Verfahren, um eine bestimmte Kochbasis zu erhalten, die sich von einfachen Brühen und intensiven braunen Böden unterscheidet; In dieser Hinsicht gibt es auch Fleisch- und Pilz-Comics.

Etymolotypische Hinweise

Der Begriff "comic" kommt von dem französischen "fumet" oder dem Duft, der von Gerichten, die auf dem Tisch gekocht oder serviert werden, ausgeatmet wird. Der Comic ist in der Tat typisch aromatisch, weil (wie wir später sehen werden) auch eine Bräunung und eine Nuance mit dem Wein braucht.
NB. Selbst der typische heiße Blitz und der durch die Nuance hervorgerufene Dampf könnten zur Wahl des Nomens "fumet" oder "comic" beigetragen haben.

Ursprünge, Disambiguierung und Verwendung

Die Fisch-Comics sind eine charakteristische Grundlage der französischen Schule, obwohl es nicht einfach ist, den Ursprung des Rezepts (bzw. der Technik) zu bestimmen.
Per Definition ist der Fischbestand einer der Soße, aber - nicht die Verdichtung durch Stärke, Mehl Bereitstellung oder Mehlschwitze (Butter und Mehl) - es hat eine eher wie eine dicke Suppe Konsistenz. Der Fischcomic ist zwar "eingeschränkt", aber nicht "gebunden", ein wesentliches Merkmal, das ihn klar und deutlich definiert.
Es sollte auch festgelegt werden, dass, falls notwendig, sogar der Fisch Cartoon Gegenstand einer signifikanten Verdickung sein kann. Dies geschieht häufig, wenn Sie es in eine begleitende Soße umwandeln, um einen sehr feinen Füllungsteig zu überspringen. Zum Beispiel: Seebarsch-Bonbons, sautiert mit Fisch und Schnittlauch; oder, Ravioli mit Scampi Sautiert mit Norman Butter und Schale Cartoon.
Die Anwendungen der Fischkarikatur sind zahlreich und ziemlich heterogen. In Italien ist es in vielen Pasta-Gerichten, als Basis für Saucen verwendet, während in Frankreich häufig eine Grundlage für die zweiten Kurse bildet, andere begleitende Soßen, Consommé, Pastagerichte usw. in Brühe. Zum Beispiel: Salmonata Forellenfilet im Comic Strip, Knoblauch Rose von Leutrec und Concassée von Tomato Fresc; Holländische Fisch-Cartoon-Soße; Cartoon Fisch mit Tomaten und Basilikum; Minzsauce und Fisch Cartoon; Shrimp mit Whiskey und sein Comic Reduziert mit Paprika etc.

Ernährungs- und Hygieneeigenschaften

Der Fisch Cartoon ist ein Essen fast ohne Kalorien.

Die Flecken von Fetten, die auf der Oberfläche gesehen werden ("Augen" genannt), sind nicht sehr signifikant, es sei denn, die Flüssigkeit wird als Consommé verwendet. In diesem Fall hängt der Energiebeitrag der Schale vor allem von dem für das Sautieren verwendeten Würzfett ab.
Der Fisch neigt dazu, eine kleine Menge freier Fette, Peptide und Aminosäuren freizusetzen, aber diese sind sicherlich nicht von großer Bedeutung.
Der Fisch Cartoon enthält eine kleine Portion Salzlösung und Vitamin, aber alles thermolabilen Moleküle (einschließlich bestimmter phenolischer Antioxidantien des Gemüses) widerstehen der Hitzebehandlung nicht und neigen dazu, sich abzubauen.
Der durchschnittliche Anteil an Fischkarikatur variiert je nach Rezept. Bedenken Sie, dass im Allgemeinen 100ml Comics etwa 15-30kcal (abhängig von der Konzentration) machen, im Wesentlichen von Fettsäuren geliefert.


ACHTUNG! Wie bei Warenbeständen und anderen Zubereitungsarten gilt immer die Empfehlung: Es ist möglich, den Verarbeitungsabfall oder weniger frische Zutaten zu verwenden (z. B. leicht "Falten"), aber absolut NICHT verschlechtert.

Zu einer Zeit gab es eine Tendenz zu glauben, dass Hitze alles zerstörte; in der Tat gibt es einige Mikroorganismen oder Bestandteile von ihnen (insbesondere Endotoxine), die eine thermische Beständigkeit aufweisen, die beim Kochen (wenn auch lange) unbehelligt bleibt.

Rezept

Ein Richtrezept für Fischcomics zu erstellen ist alles andere als einfach. Die Variationen sind so viele wie die verfügbaren Zutaten, aber was zählt, ist vor allem das System; Tatsächlich müssen die Fischcomics notwendigerweise angepasst und entsprechend dem Rezept kontextualisiert werden, in dem sie verwendet werden.
Nehmen wir ein paar Beispiele für Zutaten für Fischcomics; Da das Verfahren (mehr oder weniger) immer dasselbe ist, werden wir es nur einmal erwähnen.

Zutaten 1. Variante: Lisca und Leiter der Fische und / oder Muscheln Carapace, Knoblauch, Lauch, Zwiebel, Petersilie, schwarzer Pfeffer Blätter in Getreide, Butter, trockenen Weißwein (1/3), Wasser (2/3).

Zutaten 2 ° Variante: Lisca und Leiter der Fische und / oder Muscheln Carapace, Lauch, Zwiebel, Champignons, Thymian, Lorbeerblatt, Schwarzer Pfeffer in Körner, Butter, trockenen Weißwein (1/3), Wasser (2/3) .

Zutaten 3. Variation: Lisca und Leiter von Fisch und / oder Carapace von Krustentieren, Lauch, Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Thymian, Lorbeer, Petersilie, Oregano und / oder Majoran, schwarzer Pfeffer in Körner, extra natives Olivenöl, Schnaps, Kochen Wasser von Muscheln und / oder Muscheln (2/3), Wasser (1/3).


Vorgehensweise:

  • In einem Topf die Butter oder das Öl schmelzen und erhitzen.
  • Aufhellen, indem Sie das Gemüse leicht anbraten.
  • Fügen Sie die Knochen und / oder die Panzerung hinzu.
  • Sobald alles golden und trocken ist, mischen Sie sich mit dem alkoholischen Getränk.
  • Sobald der Alkohol verdunstet und getrocknet ist, fügen Sie das bereits kochende Wasser, den schwarzen Pfeffer und die aromatischen Kräuter hinzu.
  • Auf die gewonnen Menge / Konzentration schrumpfen lassen und ggf. aufschäumen.
  • Mit einem chinesischen Sieb abseihen. Ausruhen lassen und eventuell mit einem Quetschtuch filtern.
  • 1 oder 2 Tage im Kühlschrank lagern oder einfrieren.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen

Einige Vorsichtsmaßnahmen oder Warnungen sind unerlässlich.
Vor allem wird dringend empfohlen, die Kiemen nicht am Kopf des Fisches zu befestigen. diese, zusätzlich einen Geruch ziemlich stark, zu verleihen, wobei der erste Abschnitt sein entlang des Darms zu verfallen und daher nicht Teil eines sehr hygienisch sein, neigen sie dazu, große Mengen von Schaum zu erzeugen. Dasselbe gilt für die Nieren (die als Farbmaterial bordeaux dargestellt sind in Längsrichtung an der Wirbelsäule), intraperitoneale Organe (alle) und dem Peritoneum (Film oft rötliche Farbe, die an den Innenwänden des Bauches angebracht ist).

Außerdem sei daran erinnert, dass die konservierten Krustentiere altklug einen Geruch eher stechend Ammoniak entwickeln neigen, und dass der blaue Fisch eignet sich nicht besonders an dieses Rezept (Sardellen, Sardinen, Sprotten, Hornhechte, Makrele, Makrele, Bonito, alletterati, Tunas, usw. ) wegen ihres sehr intensiven Omega-3-Geschmacks.
Denken Sie daran, dass sich aromatisches Gemüse wie Knoblauch, Lauch und Zwiebel beim Verbrennen erheblich verändert; Deshalb müssen wir sehr vorsichtig sein. Wenn die Zeit knapp ist und es verwendet eine sehr hohe Wärmequelle, fügen Sie besser ein wenig kaltes Wasser vor braunen; Dies wird dazu neigen, niedrigere Temperaturen beizubehalten.
Wenn Sie die Reste von anderen Gemüse (schälen und Enden von Karotten und Sellerie) verwenden möchten, denken Sie daran, dass diese (wie die Blätter der Sellerie und Petersilie stammt), neigen dazu, einen leicht bitteren Geschmack zu verleihen.
Nicht zuletzt die Empfehlung, dass die Gesamtmenge an aromatischen Kräutern und Gewürzen immer enthalten sein muss; deshalb hat es nicht die Anzahl der Zutaten Materie verwendet, was zählt, ist, dass insgesamt nicht von dem spezifischen Geruch des Fisches überwältigend.