Fleischbällchen auf Pizza

Fleischbällchen auf Pizza

Die Pizza mit Fleischbällchen ist ein Rezept, das zwei für Bel Paese typische Zubereitungen vereint, auch wenn es paradoxerweise nicht aus italienischer Herkunft stammt. Traditionell sind die neapolitanischen Fleischbällchen Teil einer Sauce für die Begleitung von Pasta, nicht für Pizza.

Die Pizza mit Fleischbällchen wurde wahrscheinlich in den USA erfunden, ein Ort, an dem die Popularität stetig zunimmt.In Amerika gibt es keine Pizzeria, die es nicht anbietet und einige Restaurants bieten es als echte "Hausspezialität" an.

Es gibt viele Arten von Pizza mit Fleischbällchen; neben dem italienischen gibt es das "Tex Mex" ("Chili con Carne" -Modell) und das "Greek-Style" (mit süß-saurem Lamm).

Fleischbällchen, die auf Pizza verwendet werden, können auch mit einem Messer halbiert oder gebrochen und zerkrümelt werden, um ihre Größe zu reduzieren.

Die Pizzabälle können im neapolitanischen Stil (frittiert) oder im "deep-dish" Stil (gedünstet) zubereitet werden.

Einige Pizzas mit Fleischbällchen enthalten die Einarbeitung von Fleisch in kleine Stücke direkt in den Pizzateig vor dem Kochen.

Ähnliche Bilder