Home »

Frühstück, eine gesunde Angewohnheit, sich zu erholen

gesunde Frühstücksgewohnheit

Computer schlägt Frühstück eins zu Null. Das ist richtig: Trotz der Experten sgolino zu sagen, wie wichtig es ist, sich an den Tisch am Morgen zu sitzen und einige, Zeit in einer gesunden und richtigen Frühstück verwaltet, nicht nur wir Italiener sind superschnell mit Kaffee und - wenn alles gut geht - Brioche aber angesichts der schlechten Angewohnheit riskieren wir auch, die schlechten Gewohnheiten der Amerikaner zu übernehmen.

Einige Studien in der Tat darauf hin, wie die Morgen Amerikaner vorsichtiger drehen PC und Handy, anstatt bereitet die lieben alten Eier und Speck zusammen mit der ganzen Familie.

Die erste Veränderung zu spüren waren die Riesen der amerikanischen Telekom wie Verizon. Ihr Verkehr hätte sich im letzten Jahr um sieben Uhr morgens konzentriert. Ganz zu schweigen von Akamai, die den Facebook-Server verwaltet, die einen Boom in den Besuchern bereits bei sechs Uhr morgens an der Ostküste gesehen hat.

Kurz gesagt, Küche und Bad kann warten, und die eine wichtige Verbindung zurück, und sofort mit der Außenwelt.

Wie für das schöne Land, die Eurisko Forschung „Italienisch und Frühstück“ hat ergeben, dass das italienische Volk ist absolut nicht in Einklang mit den Empfehlungen der Ernährungswissenschaftler. 15% der Italiener in der Tat arbeitet er als Kaffee und gehen, 25% in Eile und Wut Haube und Brioche an der Bar erlaubt ist, während 8% sagen, dass sie nichts essen. Letztlich 66% der italienischen Ansprüche auf das Frühstück gewidmet werden weniger als 10 Minuten und 55% macht es allein. Diejenigen, die bei der ersten Mahlzeit des Tages niemals aufgeben werden, sind 15%.

Auf der Suche hat Eurisko die Experten der italienischen wissenschaftlichen Gesellschaften auszuarbeiten, um das „Ein Konsens Dokument über die Rolle des Frühstücks in der Forschung und in der Erhaltung der Gesundheit und das Wohlbefindens“ konfrontiert. Ziel ist es, die Vorteile des Frühstücks auf die Essgewohnheiten und die Prävention zahlreicher Krankheiten aufzuzeigen.

Nach Einschätzung von Experten Frühstück gibt Ihnen die Energie mit dem ganzen Tag Aktivitäten zu behandeln benötigt, um es zu einem reduzierten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes mellitus führt. Darüber hinaus gegessen komplexe Kohlenhydrate mit Brot, Toast oder Müsli, insiema Proteine ​​und fettfreie Milch und seine Derivate, geben Sie ihm einen glykämischen Index Mahlzeit Sättigung zu modulieren reduziert und den Appetit zu kontrollieren.
In der Praxis diejenigen, die immer frühstücken haben eine höhere Zufuhr von Ballaststoffen, Kalzium, Vitamine und Mineralstoffe und weniger Fett, Cholesterin und Kalorien.

Kurz gesagt, wir müssen nur zur Kenntnis nehmen, wie wir unser Frühstück verbessern können.

Tags: