Gerstengras: Eigenschaften und Vorteile

Gerstengras bietet viele Eigenschaften und Vorteile. Lass uns herausfinden, was sie sind.
Gerstengras

Gerstengras hat viele Eigenschaften und Vorteile für die Gesundheit des Körpers. Aber was genau ist Gerstengras? Es ist der erste grüne Sprössling der gleichnamigen Pflanze: Vor etwa 40 Jahren entdeckten einige Wissenschaftler, dass das Gras dieses kostbaren Getreides als kostbares Nahrungsmittel angesehen werden kann. Gerstengras enthält viele Substanzen, die für den Körper nützlich sind und sollte daher zu allen Effekten in unserer Ernährung enthalten sein. Gerstengras kann in Reformhäusern und Bio-Supermärkten gekauft werden. Aber was sind seine positiven Eigenschaften und Nährwerte? Lass uns mehr darüber herausfinden.

1. Wiedereingliederung der Mängel

Mängel

Gerstengras enthält viele wichtige Mikronährstoffe: in der Tat gibt es Vitamine - A, E, K und diejenigen der Gruppe B - Mineralsalze - wie Calcium, Kupfer, Chrom, Eisen, Selen, Magnesium, Jod, Kalium, Zink und Phosphor - Aminosäuren und essentielle Fettsäuren. Diese Eigenschaft macht es geeignet, etwaige Mängel aufzufüllen.

2. Bekämpfen Sie Anämie

Anämie

Gerstengras ist auch gegen Anämie indiziert und gilt als ausgezeichnet antianämisch: es stimuliert tatsächlich die Synthese von Hämoglobin und rühmt sich auch einer heilenden Wirkung.

3. Lindert die Schmerzen des Menstruationszyklus

Zyklus

Gerstengras enthält Chlorophyll: Dies ist eine ausgezeichnete Quelle für Magnesium; Eigenschaft, die dieses Lebensmittel in der Behandlung von Schmerzen typisch für den Menstruationszyklus und gegen das prämenstruelle Syndrom angezeigt macht.

4. Verhindert Kapillarzerbrechlichkeit

Kapillare Fragilität

Das im Gerstengras enthaltene Chlorophyll hilft, kapilläre Brüchigkeit zu verhindern, und ist besonders bei Frauen, die an Zirkulationsdefekten leiden, indiziert: Sie können in der Tat verschiedene Probleme des Blutkreislaufs lösen.

5. Balanciert die Darmflora

Bakterienflora

Gerstengras gleicht die Darmbakterienflora aus und ist deshalb für die damit verbundenen Vorteile indiziert. Es gibt auch viele Möglichkeiten, die Bakterienflora wiederherzustellen.

6. Es hat Anti-Aging-Eigenschaften

Anti-Aging

Dieses kostbare Lebensmittel weist bemerkenswerte Anti-Aging-Eigenschaften auf: Es begünstigt die Eliminierung von freien Radikalen, aber auch von anderen Arten von Toxinen. Das Verdienst von all dem ist ein starkes Antioxidans namens "SOD", das in ihm enthalten ist und in der Lage ist, gegen zelluläre Alterung zu schützen.

7. Hat alkalisierende und entgiftende Wirkung

Depurativa

Schließlich hat Gerstengras eine alkalisierende und entgiftende Wirkung: Es kann somit verhindern, dass der pH-Wert des Körpers zu sauer wird, was viele der bestehenden Krankheiten verursacht.