Ginseng: entzündungshemmende Wirkung

Traditionell wird der Ginseng als zu den Momenten der Müdigkeit und Erschöpfung platziert Wurzel bekannt, als eine natürliche Energie zu ergänzen, auch wenn ihre tatsächliche Wirkung oft diskutiert wird

Ginseng ist bekannt für seine Eigenschaften in Bezug auf das Leben und Biorhythmus Energie bekannt, aber nach einer kürzlich angekündigten Forschung in „Journal of Translation Arzneimitteln Auswirkungen der Wurzel für diejenigen, die aus einem Trakt Entzündung Osteo Leiden wäre gut -Muskelverspannungen.

Die Wurzel ist bekannt als eine gute Energie in Zeiten der Schwäche zu sein, und wenn die Energien verringern aufgrund einer momentanen Zeit von Stress oder Müdigkeit und geistige und körperliche Ermüdung. Der Ginseng Ruhm ist nicht immer von der traditionellen Medizin bestätigt, die oft mit einer gewissen Distanz spricht, da es keine verlässlichen Daten, auf deren Basis sind in der Lage sein, mit Sicherheit zu sagen, dass die Wurzel der realen Anwendung zu behandeln Zeiten Erschöpfung und Müdigkeit.

Allerdings bietet statt deren Forschung die gleiche Wurzel, die Entzündung zu beseitigen, an der University of Hong Kong Ankündigung Forscher zu geben, wonach das Eigentum an Ginsenoside die die Immun sind - Unterdrückung.

Sieben aktive Grundprinzipien, die eine Schlüsselrolle bei der Hemmung der Expression des CXCL-10-Entzündungsgens (La Stampa) spielen könnten.

Die enthaltenen Informationen stammen aus der Zeitung "La Stampa" - Turin.

Die Bilder stammen von Google.