Ginseng

Ginseng, Panax Ginseng, ist ein Arzneimittel, das durch die reiche Anwesenheit von Saponinen, insbesondere von Steroid- und Triterpensaponinen, gekennzeichnet ist, die ihm die bekannten adaptogen-tonischen Eigenschaften verleihen. Unter allen ist der Ginseng in der Tat jene Droge, die die Definition von "Adaptogens" angemessen kleidet, das heißt, dass sie unspezifisch wirkt.

Ginseng wirkt im Gehirn, verbessert Konzentration und Wachheit; es ist in der Tat ein Stimulans; auf der kardialen Ebene erhöht sich die Frequenz und Kontraktionskraft des Myokards; auf muskuloskeletaler Ebene verbessert es die Reaktivität des Nervenreizes, der auf die Muskeln ausgeübt wird; es wirkt auch immunologisch und stimuliert die Funktion des Immunsystems.

Ginseng ist eine Droge, die für chinesische Medizin typisch ist, aber besonders am westlichen Kräutermarkt gut bekannt ist; Es ist weit verbreitet als Tonikum, auch in Zeiten des Energieabbaus empfohlen.

Ginseng

Ginseng kommt aus einer mehrjährigen krautigen Pflanze, genannt Panax ginseng, die zur Araliacee-Familie gehört. Ginseng ist in der Höhe gewachsen; Die Pflanzen, die Medikamente von besserer Qualität liefern, wachsen zwischen 700 und 1500 Metern. Die Droge ist durch die Wurzel und durch ein kurzes Rhizom einer anthropomorphen Form gekennzeichnet; Ginseng bedeutet in der Tat "kleiner Mann". Ginseng wird in Pflanzen geerntet, die mindestens vier Jahre alt sind, hauptsächlich in China, Japan und Korea; Koreanischer Ginseng ist der wertvollste.

Ginseng wird so verarbeitet, dass zwei Hauptarten von Drogen entstehen: weißer Ginseng und Roter Ginseng. Weißer Ginseng wird durch Sammeln des Arzneimittels und nach der Reinigung mit Schwefeldioxid zur Entfernung und Aufhellung der äußersten Teile des Wurzelextrakts gewonnen. Der rote Ginseng jedoch, als wertvoller angesehen, hat eine rötliche Oberfläche; einmal gesammelt, wird es mit Dampf bei 120-130 ° C behandelt und dann in einen Ofen gegeben; die Oberfläche des Arzneimittels nimmt daher ein glänzendes und rötliches Aussehen an (das Trocknen findet in einem Ofen statt).

Die Wirkprinzipien von Ginseng sind Ginsenoside (Saponine) mit einer deutlich anderen chemischen Charakterisierung; sie sind alle Saponine, haben aber Funktionen, die sich in verschiedene Kategorien einteilen lassen, die jedoch - wenn auch mit unterschiedlicher Wirkungsintensität - für die tonischen Eigenschaften, die allgemein Ginseng zugeschrieben werden, ähnlich sind. Diese Änderung der Intensität bestimmt auch die unterschiedliche Qualität des Arzneimittels: der weiße Ginseng hat bestimmte Kategorien von Saponinen, während der rote Ginseng andere hat; vor allem hat der Ginseng, der in verschiedenen Gebieten kultiviert wird, unterschiedliche Eigenschaften, abhängig von den verschiedenen phytochemischen Mustern dieser Saponine.

Ginseng ist zusammen mit dem Euphypococcus ein extrem genutztes Medikament.



Ähnliche Produkte

Adaptogens - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

18,50 Biotrefon Advance 100 - Energizing - 14 Beutel 0.00 Biotrefon Plus 100 Kinder 12 + 12 - Enegizzante - 12 + 12 Ampullen 12,50 Multicentrum - Multivitamin und Multimineral - 30 Tabletten