Gonorrhoe Symptome

Definition

Gonorrhoe oder Blennorrhagie ist eine häufige Infektionskrankheit, die vorwiegend auf sexuellem Wege übertragen wird. In einem guten Prozentsatz der Fälle tritt er paucisintomatisch (Symptomarmut) oder gar asymptomatisch auf. Wenn sie vorhanden sind, treten die Anzeichen der Krankheit etwa eine Woche nach der Infektion auf und können die Harnröhre, das Rektum, den Rachen und, bei Frauen, den Gebärmutterhals betreffen. Wenn eine schwangere Frau an Gonorrhoe leidet, können die Augen des Babys während der Geburt infiziert werden.

Symptome und häufigste Anzeichen *

* Die Symptome, die durch das Fett hervorgehoben werden, sind typisch, aber nicht ausschließlich, der Gonorrhö-Störung.