Home »

Halloween-Dinner, eine Speisekarte basierend auf Kürbis (2)

Halloween-Kürbis-Menü

Hier sind wir wieder. Nachdem Sie einige Tipps zu Halloween gegeben haben, hier sind 4 Ideen, wenn Sie etwas Herzhaftes vorbereiten möchten.

"Halloween-Party" gebratene Bälle

Zutaten für 6 Personen.

300 g Kürbispulpe
160 g Mehl
5 ganze Eier
2 Esslöffel geriebener Parmesan
eine Prise Muskatnuss
ein Amaretto
Hefe in Pulverform
Salz
Olivenöl zum Braten

Den gedämpften Kürbis kochen. Wenn es weich genug ist, geben Sie es zur Mühle und lassen Sie es abkühlen. Das Kürbispüree in einer Schüssel mit dem Ei, den 2 Eigelb, dem Parmesan, dem Mehl, dem zerbröselten Amaretto, der Muskatnuss und einem halben Beutel Backpulver vermischen. Nach dem Vermischen die 2 geschlagenen Eiweiße mit einer Prise Salz hinzufügen. Erhitzen Sie reichlich Öl, um die Kugeln, die Sie mit Hilfe von zwei Löffeln erzeugen, schrittweise zu tauchen. Fry ein paar Bälle auf einmal, so dass sie nicht kleben und gut färben. Auf saugfähigem Papier abtropfen lassen und sofort servieren.

Eine Vorspeise, die jedem schmeckt!

Kürbis-Gratin-Fee

Zutaten.

1 kg Kürbis
2/3 Kartoffeln
2 Eier
100 Gramm geriebener Parmesan
150 g gekochter Schinken
150 g Weichkäse
Semmelbrösel
schwarzer Pfeffer
Salz
Öl

Kürbis und Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und etwa eine halbe Stunde im Wasserbad kochen. Gib alles in einen Kartoffelstampfer und gib die Mischung in eine Schüssel. Dann die geschlagenen Eier, den Parmesan, den Schinken und den in Würfel geschnittenen Käse hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles vermischen. Eine niedrige Ofenschüssel mit etwas Öl beträufeln und eine Schicht nicht zu hoch von der Mischung verteilen, mit Paniermehl bestreichen. Schließlich in einen bereits 30 Minuten heißen Ofen geben. Yum lecker....

Mr. Ghosts Kürbis Lasagne

Zutaten für 6 Personen.

500 g Eiernudeln
1 kg Kürbis
eine gehackte Zwiebel
ein Stück Butter
Öl
ein Glas Weißwein
250 g Béchamelsauce
200 g gewürfelte Mortadella
Parmesan
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Den Kürbis in Salzwasser kochen und die Lasagne blanchieren, dann auf einem Tuch trocknen lassen. Die Zwiebel in Öl und Butter anbraten und ein Glas Weißwein hinzufügen. Den Kürbis abtropfen lassen, das Kochwasser beiseite stellen, schälen und mit einem Schneebesen weich machen. Fügen Sie die fein gehackte Mortadella und die Béchamel hinzu und beginnen Sie, die verschiedenen Schichten abwechselnd mit Kürbis und geriebenem Käse zu komponieren. Mit dem Teig fertig stellen und alles mit ein paar Butterstücken bestreuen. Gratin im Ofen bei 200 Grad für etwa eine halbe Stunde.

Eine leichte Alternative, um einen der ersten Gänge par excellence zu genießen.

Kürbis Pizza "Halloween Aperitif"

Zutaten.

500 g gelber Kürbis in kleinen Stücken
100 g Mehl
Salz
Chili
schwarzer Pfeffer

Zuerst den Kürbis für eine Stunde in Stücke gießen, am Ende der Wartezeit im Ofen erhitzen. Den Kürbis in sehr feine Stücke in eine Schüssel geben. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und fügen Sie die scharfe Chili hinzu. Mehl in kleinen Mengen mahlen, damit das Mehl gut haftet und es nicht klebrig macht. Die Backform einfetten, die Mischung hinzufügen und mit dem Löffel ausrollen. Die Pizza erneut mit etwas Öl befeuchten und 40 Minuten backen. bis Sie die ideale Bräunung erreichen. Schließlich in kleine Portionen schneiden und bereit sein, Ihre Freunde für eine ungewöhnliche Halloween Happy Hour zu überraschen!

Chiara
Casablanca

Tags: