Home »

Hallux valgus: zu viele nutzlose Operationen nur für ästhetische Zwecke

Hallux Valgus Operationen unnötige ästhetische Zwecke

Wer diese Art von Problem nicht gehabt hat, kann sich nicht vorstellen, wie es schmerzen kann, einen Hallux valgus zu haben. Wir haben es schon getan, als wir vom großen Zeh versuchten, die Symptome und Heilmittel zu beschreiben.

Aber was ist mit Hallux Valgus gemeint? Es ist eine Anomalie, die den großen Zeh nach außen verformt und für die Hälfte der italienischen Frauen ein ästhetisches Problem darstellt. Das Hauptproblem ist, dass die Krankheit zur Entstehung anderer Störungen führt, die mit der falschen Haltung zusammenhängen, die angenommen wird.

Die von allen Orthopäden empfohlene Lösung ist die Operation, allerdings nur, wenn der Hallux valgus zu einer wesentlichen Verschlechterung der Lebensqualität führt. Aber es gibt nicht immer viel Gewissenhaftigkeit bei diesen Entscheidungen und oft wird entschieden, nur aus ästhetischen Gründen auf die Operation zurückzugreifen, ohne den Schmerz und die Nutzlosigkeit bei der Lösung des Problems zu berücksichtigen.

Professor Enzo Denaro, Direktor des Lehrstuhls und der Spezialisierungsschule für Orthopädie und Traumatologie am Campus Bio-Medico der Universität von Rom, erklärt diese Situation: "Der Fehler ist, Hallux valgus als Pathologie an sich zu betrachten, während er in 80% der Fälle Ausdruck eines Defektes des Retropoden ist, der in den allermeisten Fällen das Subtalargelenk betrifft. Nur in die Korrektur der Deformität des Großzehs einzugreifen, ohne die wirkliche Ursache zu beseitigen, wird nur von kosmetischen Operationen gemacht, die zum Scheitern verurteilt sind“.

Und um zu versuchen, zu lösen und das Problem der zu viel Leichtigkeit mit dem Eingriff zu greifen, förderte die Schule für Weiterbildung des Bio-Medico Campus von Rom, innerhalb der II-Ebene Meister der Fußchirurgie, einen monothematischen Kurs über die chirurgische Behandlung von Hallux Valgus, die am 16. Oktober in Rom stattfinden wird.

Dr. Francesco Cancilleri, wissenschaftlicher Koordinator des Meisters erklärt: "Eines der Ziele des Kurses ist es genau das Prinzip zu bestätigen, dass der Fuß als Ganzes geprüft werden müssen und man bedenkt, dass es der letzte Ring der unteren Extremität kinematischen Kette (Hüfte-Knie-Fuß) ist, und dass auf sie auch Mängel handeln Haltung, die manchmal von der Säule stammen. Daher wäre es ein schwerwiegender Fehler, sich auf die Deformität des großen Zehs zu konzentrieren, ohne die Ursache zu identifizieren“.

Aber es gibt nicht nur eine Möglichkeit, diese Pathologie zu korrigieren. Der Eingriff ist unterschiedlich je nach Alter, Gewicht oder einem Flach footedness cavus des Gewölbes des Fußes, die Art der unteren Gliedmaßen Vaskularisierung und nur, wenn Sie diese Aspekte anstreben können alle steuern, um eine korrekte und vielleicht löst Chirurgie von der Hallux valgus.

Hallux Valgus kann durch die Verwendung von bequemen Schuhen verhindert werden, mit weichem Leder und Fersen nicht mehr als 5 cm. Sehen Sie sich auch Orthesen oder orthopädische Schuhe und routinemäßig überprüfen Sie Ihre Füße von einem Fachmann verwendet wird, da die Ursachen des Hallux valgus kann entweder angeboren oder erworben sein, die Entzündungs, Stoffwechselstörungen und traumatische. Prävention dient immer!

Tags: