Herz: Sie kennen die Symptome eines Herzinfarktes erkennen?

Gesundheitsquiz-KategorieQuiz

Herzerkrankungen gehören zu den wichtigsten Problemen der öffentlichen Gesundheit. Zusammen mit den Erkrankungen der Blutgefäße (daher der Begriff Herz-Kreislauf) sind sie in der Tat die häufigste Todesursache in Italien.
Unter den vielen Formen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigsten atherosklerotischen Ursprungs, dh aufgrund der Bildung von Fettplaques und Narbengewebe in den Koronararterien. Diese Ablagerungen neigen dazu, den Blutfluss in die Bezirke stromabwärts der Obstruktion zu begrenzen, was zu Ischämie (Blutmangel) führt; sie können auch brechen, was Embolien und Thromben verursacht, die den plötzlichen und mehr oder weniger vollständigen Verschluss der Koronararterie bestimmen. Zu den bekanntesten, häufigen und gefährlichen gehören ischämischen Erkrankungen die das Herz (akuter Myokardinfarkt und Angina pectoris) und zerebrovaskuläre Erkrankungen (ischämischen und hämorrhagischer Schlaganfall) zu beeinflussen.
Angina pectoris kann als Vorraum des Infarktes angesehen werden. Der Unterschied zwischen den beiden Zuständen ist, dass Angina Blut-Mangel transiente → Herzbeschwerden durch typische Symptome manifestiert ist (vor allem eines starken Schmerzen in der Brust), aber Sein nicht den vorübergehenden Herz Zelltod bestimmt wegen des Mangels an Sauerstoff. Nell'infarto jedoch Ischämie hat Schwere und Dauer als Tod verursachen (Nekrose) ein mehr oder weniger umfangreichen Teil des Herzens → desto umfangreich der nekrotischen Bereich ist, desto schlechter wird die Folgen der Krankheit sein, bis die Tod.
Medizinische Statistiken berichten von etwa 75.000 Todesfällen jährlich für ischämische Herzkrankheiten in Italien. Bei Männern ist die Mortalität bis zum 40. Lebensjahr vernachlässigbar, tritt zwischen 40 und 50 Jahren auf und wächst dann exponentiell mit dem Altern. Bei Frauen manifestiert sich das Phänomen von 50 bis 60 Jahren und wächst schnell.
Zu wissen, wie die typischen Symptome des Infarkts zu erkennen und allgemeiner der ischämischen Herzkrankheit, kann die Gesundheit Rettung alarmiert und interveniert mit frühzeitiger Therapie, die schädlichen Auswirkungen des Ereignisses zu begrenzen oder sogar zu verhindern. Nicht alle Herzinfarkte haben in die Tat Charakter fulminanten (plötzlicher Tod) und in einigen Fällen kann der Schaden durch medizinische Hilfe minimiert werden. Vermeiden Sie, dass Angina pectoris einen Myokardinfarkt entwickeln durch geeignete pharmakologische Interventionen möglich ist und möglicherweise mikrochirurgische.

Das folgende Quiz testet Ihr Wissen über Herzinfarkt, Angina pectoris und Herzgesundheit.

ERINNERN SIE SICH: Warnsignale über das mögliche Vorhandensein eines Herzangriffs können Ihr Leben retten, aber nur, wenn Sie sie gut kennen. Wenn Sie Zweifel an den möglichen Symptomen eines Herzinfarktes haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Der folgende Test hat keinen diagnostischen Zweck und sollte weder eine gründliche medizinische Untersuchung ersetzen, noch zur Selbstdiagnose dienen.


Starte das Quiz!

I. Der medizinische Ausdruck, der das Vorhandensein von Brustschmerzen anzeigt, ist

II. Während eines Herzinfarkts hört das Herz auf zu schlagen (Herzstillstand):

III. Sind die thorakalen und / oder retrosternalen Schmerzen, die den Myokardinfarkt charakterisieren, in andere Bereiche des Körpers abgestrahlt?

IV. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die zweithäufigste Todesursache bei Frauen;

V. Zu den Hauptrisikofaktoren für einen Herzinfarkt gehört es richtig einzuschließen:

VI. Um das Risiko eines Herzinfarkts zu verringern, sollten enthaltsame Patienten anfangen, Rotwein zu trinken

VII. Sie können das Risiko eines Herzinfarkts reduzieren

VIII. Die meisten Infarkte entstehen plötzlich, ohne Symptome oder Warnsignal

IX. Der Prozess der Atherosklerose beginnt in jungen Jahren, etwa 20 Jahre oder früher bei adipösen und sesshaften Kindern

X. Welche der folgenden Aussagen über Angina pectoris sind richtig?

XI. Alle Herzinfarkte verursachen starke Brustschmerzen

XII. Mögliche Symptome eines Herzinfarkts sind Handgelenksschmerzen, die auf den kleinen Finger ausstrahlen

XIII. Kieferschmerzen sind eine der möglichen Symptome eines Herzinfarktes

XIV. Bevor man den Gesundheitsnotfall alarmiert, ist es gut, sicher zu sein, dass es sich um einen Herzinfarkt handelt

XV. Ungewöhnliche Müdigkeit (nicht verwandt, dh zu schweren körperlichen oder geistigen Anstrengungen) ist eine der möglichen Prodromalsymptome eines Herzinfarktes

Berechnen Sie das Ergebnis


Aus der Analyse der Antworten scheint der Kenntnisstand über typische Infarkt- und Angina pectoris-Symptome sehr gering zu sein. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der gegebenen Antworten scheint der Kenntnisstand über typische Infarkt- und Angina pectoris-Symptome schlecht zu sein. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der gegebenen Antworten scheint der Kenntnisstand über die typischen Infarkt- und Angina pectoris-Symptome kaum zu genügen. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der gegebenen Antworten scheint der Kenntnisstand über die typischen Infarkt- und Angina pectoris-Symptome gut zu sein. Sie können die folgenden Artikel konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der Antworten geht hervor, dass der Kenntnisstand zu den typischen Infarkt- und Angina pectoris-Symptomen ausgezeichnet ist. Sie können die folgenden Artikel konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
Anzahl der Fragen
Anzahl der richtigen Antworten
Anzahl der teilweise richtigen Antworten
Anzahl der falschen Antworten
Ohne Antwort
Deine Punktzahl auf

Löschen Sie die Antworten und wiederholen Sie den Test

Aus der Analyse der Antworten scheint der Kenntnisstand über typische Infarkt- und Angina pectoris-Symptome sehr gering zu sein. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
Aus der Analyse der gegebenen Antworten scheint der Kenntnisstand über typische Infarkt- und Angina pectoris-Symptome gering zu sein. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der gegebenen Antworten scheint der Kenntnisstand über die typischen Infarkt- und Angina pectoris-Symptome kaum zu genügen. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Artikel zu konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der gegebenen Antworten scheint der Kenntnisstand über die typischen Infarkt- und Angina pectoris-Symptome gut zu sein. Sie können die folgenden Artikel konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis
Aus der Analyse der Antworten geht hervor, dass der Kenntnisstand zu den typischen Infarkt- und Angina pectoris-Symptomen ausgezeichnet ist. Sie können die folgenden Artikel konsultieren, um Ihr Wissen zu diesem Thema zu erweitern:
  • Angina pectoris
  • Myocardial
  • Symptome des Infarkts
  • Atherosclerosis

Löschen Sie die Antworten und wiederholen Sie den Test

Probieren Sie andere Quizzes aus!

Quiz Diät und Ernährung Quiz Gesundheit und Wellness Quiz Nahrungsergänzung Quiz Kochen und Rezepte Quiz Beauty