Hyperkalzämie — Ursachen und Symptome

Definition

Hyperkalzämie ist definiert als ein Anstieg des Blutcalciumspiegels im Vergleich zu normal; insbesondere ist die Gesamtkonzentration an Serumcalcium (Ca) höher als 10,5 mg / dL (wenn sie zwischen 8,8 und 10,5 mg / dl liegen sollte).

Die klinischen Symptome der Hyperkalzämie ist Verstopfung, Appetitlosigkeit, Übelkeit, erbrechen, Skelettmuskelschwäche und Bauchschmerzen. Die Beeinträchtigung des Mechanismus der Nierenkonzentration führt zu Polyurie, Nykturie und Polydipsie.

Verlängern oder schwere Hyperkalzämie kann nephrocalcinosis (Niederschlag von Calciumsalzen im Nierenparenchym) und Nierenversagen bestimmen.

In der Regel ist Hyperkalzämie aufgrund übermäßiger Knochenresorption; Die häufigsten Ursachen sind Hyperparathyroidismus, Vitamin D Intoxikation (insbesondere für unzureichende Aufnahme) und malignen Tumoren mit Knochenmetastasen (insbesondere diejenigen in der Lunge, Brust, Niere und den hämatologischen Malignitäten, wie Multiples Myelom, Leukämie und Lymphom) . Andere assoziierte Erkrankungen sind Hyperthyreose und humorale neoplastische Hyperkalzämie (dh in Gegenwart von nicht metastatischen Tumoren).

Patienten mit einer längeren Immobilisierung gezwungen, zum Beispiel mit Osteoporose, multiple Knochenbrüchen und Knochen Paget-Krankheit) mit Hyperkalzämie veranlagt, sowie für die Betroffene auf bestimmte Therapien (z. B. Behandlung mit Thiazid-Diuretika, überschüssigem Lithium oder Vergiftung aus Theophyllin).

Manchmal, im Blut, die Konzentration von Calcium zu erhöhen, ist ein Ergebnis der Vergiftung durch Vitamin A, Nierenerkrankungen (z. Burnett-Syndrom und tertiärer Hyperparathyroidismus) oder endokrine Dysfunktionen, wie Addison-Krankheit und Myxödem.

Hyperkalzämie kann auch das Ergebnis einer übermäßigen Absorption und / oder gastro-intestinale Aufnahme von Calcium ist; Dies ist der Fall, der Sarkoidose und andere granulomatöse Erkrankungen (einschließlich Berylliose, Kokzidioidomykose, Histoplasmose, Lepra, Silikose und Tuberkulose).

Mögliche Ursachen * von Hyperkalzämie

* Das Symptom - Hyperkalzämie - ist typisch für Krankheiten, Zustände und Störungen, die fett hervorgehoben sind. Wenn Sie auf die Pathologie Ihres Interesses klicken, können Sie mehr Informationen über ihre Herkunft und die Symptome, die sie charakterisieren, lesen. Hyperkalzämie kann auch ein typisches Symptom für andere Krankheiten sein, die nicht in unserer Datenbank enthalten und deshalb nicht aufgeführt sind.