Home »

In Mailand «Le piazzas della Salute» bieten kostenlose medizinische Besuche

Bild

Drei Plätze von Mailand werden bis zum 12. Dezember der Initiative - einzigartig in Italien - sein, die von der Stadt Mailand "Die Plätze der Gesundheit" ins Leben gerufen wurde: 3 Monate kostenlose Besuche in einer Klinik / Wohnmobil, die auf den Hauptplätzen der 9 Bereiche von Lombardische Hauptstadt.


81 Tage lang wurden Tests und medizinische Untersuchungen unter dem Motto "Gönnen Sie sich ein gesundes Leben" durchgeführt, um die Kultur der Prävention zu fördern und die Möglichkeit zu bieten, spezielle Konsultationen kostenlos durchzuführen, insbesondere in den am stärksten benachteiligten Gebieten.
"Mit Quadraten der Gesundheit - sagt der Stadtrat für Gesundheit Giampaolo Landi Chiavenna - wollen wir kostenlos einen qualitativ hochwertigen medizinischen Dienst zur Verbreitung der Präventionskultur anbieten, was erhebliche Einsparungen in Bezug auf die medizinische Versorgung bewirkt In Zeiten der wirtschaftlichen Krise, mit Schwerpunkt auf rechtzeitige Diagnose, Aufmerksamkeit auf Krankheiten mit ausgezeichneter Prognose, wenn vorzeitig diagnostiziert, die Lehre der Aufmerksamkeit zu lernen, zu hören und identifizieren diese kleinen Veränderungen unseres Körpers, die grundlegende Spione zu verstehen, wenn etwas nicht stimmt und dann zu einem Spezialisten gehen“.
Und so werden Allergologen und Physiater, Ernährungswissenschaftler und Onkologen, Kinderärzte und Gynäkologen, Augenärzte und Dermatologen alle Informationen geben, die der Bürger benötigt.
Die Initiative wurde vom Gesundheitsministerium der Stadt Mailand in Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, Institutionen, Verbänden, Stiftungen, Berufsverbänden, kommunalen Apotheken der Admenta - Gruppe und den privaten von Federfarma und unter der Schirmherrschaft der Medizinischen Fakultät von Universität für Studien und Agrarindustrien.

Tags: