Home »

In Venetien, die Matratze, um die Liebe gut zu machen

Die Matratze der LiebeWenn Sie Ihre Intimität mit Ihrem Partner angenehmer und bequemer machen möchten, kaufen Sie die "Matratze, um die Liebe gut zu machen". Das einzige und unnachahmlich gemacht in Venetien mit allem Komfort für Sex, nur geschaffen, um Ihre Beziehung perfekt zu machen.


Es scheint wie eine der vielen verrückten Erfindungen des Internets, und doch tut es das nicht. Es ist die Frucht des kreativen Geistes von Paolo Tonelli, einem Unternehmer, der allesamt italienisch-südafrikanisch ist und nach der Schaffung eines Spielautomaten zwei Vorschläge über die Rechte der Kinder im Parlament vorlegte, zwei Lieder aufnahm, einen Film und ein Buch schrieb, gut gedacht, um allen Paaren (und nicht nur!) ein bisschen mehr Komfort für die Abende zu geben.
Aber was wird diese Matratze jemals so besonders machen? Zunächst drei Griffe am Kopfteil, damit sich die Frau während des Aktes fest an die Matratze klammern kann (?). Und dann - das ist das wahre Schmuckstück - ein Block, der beim Liebesspiel entfernt wird: auf diese Weise entsteht eine Mulde, in der der Mann seine Knie stellen und die Beine aushöhlen kann. Laut dem Erfinder sind die beiden Körper in der Lage, sich perfekt zu verbinden, wodurch die Handlung angenehmer und angenehmer wird.
Bizarr, vielleicht, aber eins ist sicher: Seit es auf den Markt gebracht wurde, zeigt die in Noventa Padovana gefertigte "Matratze für die Liebe" ihre ganze Anziehungskraft. Fünfzehn Modelle wurden bereits zu dem respektablen Wert von 1.500 Euro verkauft, vor allem aus den Teilen von Conegliano, wo Mundpropaganda eine ausgezeichnete Marketingstrategie war.
Und die Sache wird immer ernster. "Dies ist die Demonstration, dass wir mit neuen Ideen auf die Krise reagieren können", kommentierte Paolo Tonelli. Jetzt bin ich bereit, den Industrieplan zu verkaufen ". Auch weil die "Matratze für die Liebe" von ihrem Schöpfer überzeugt ist, kann sie an verschiedene Nutzer vermarktet werden: Sie kann für Kreuzfahrtschiffe, Yachten, Feriendörfer, Wohnwagen, Wohnmobile, Bungalows und sogar für Schlafwagen gekauft werden Züge. Auf der anderen Seite ist es das Hauptziel, Intimität auf bequeme Weise zu leben!

Wir werden sehen. Tonelli würde gerne sehen, dass er auch im Moma in New York ausgestellt wird. Unterdessen würde ich gerne versuchen, es so würdig im Dantesque-Kreis der Wollüstigen zu enden!

Tags: