Influenza und Erkältung: Spa, Prävention und Behandlung von Wasser

Sommer-Zerschlagung, lange Mäntel und Erkältungen wirklich um die Ecke, besser mit Spa-Behandlungen sein, um die Eigenschaften des schwefelhaltiges Wassers mit

Der Sommer wird langsam knapp und in wenigen Wochen werden auch die Temperaturen allmählich sinken. Herbst an der Tür und Winter um die Ecke, aber nicht nur? Leider ja, kaltes Wetter Mittel, sehr oft, auch Erkältungen wie Grippe, Husten, Erkältungen und dergleichen. Die Vermeidung dieser lästigen Herbst und Winter Beschwerden auch von den Thermen, und vor allem durch schwefligen Naturschatz passieren könnte. Gerade genug Zeit in den Schrank Kostüme zu setzen, salviettoni und Flip-Flops und der erste Husten ist bereits lauert: Erkältungen, Husten, Ohrenentzündungen, Bronchitis, Grippe, sie sind die schlimmsten Feinde der kommenden Saison, so dass Sie besser in Deckung mit nur im voraus.

Besser das Spa zu wählen: Es ist die Spa-Behandlungen, die die Eigenschaften von kostbarem Wasser schwefligen Naturschatz auszuzubeuten, die besten Verbündete den Ausbruch von Erkältungen zu verhindern, weil sie das Immunsystem, Verbesserung der Gewebefestigkeit erhöhen helfen, Abnahme der Anzahl von Erscheinungen des akuten Ausbrüchen und einer unteren Exazerbation einer chronischen Krankheiten.

Die effektivste Strategie, um den Körper zum Schutz vor lästigen Erkältungen Krankheiten zu halten, oft nur kleine Probleme, aber manchmal echte Krankheiten, ist Prävention genannt. Medikamente und pharmakologische Behandlungen? Mag sein, aber zuerst ist es lohnt sich, die Spa-Behandlungen, eine natürliche und sichere Methode zur Bekämpfung sowie mögliche Infektion der Atemwege, um zu versuchen, eine Art Schutzschild gegen die Aggression des saisonalen Virus und dem Beginn der Erkältung und Grippe zu bilden.

„In Ruheperioden von Symptomen und in Verbindung mit herkömmlichen Arzneimitteltherapien, die Behandlung mit schwefeliger Thermalwasser salsobromoiodica erlauben, die Zahl der akuten Ausbrüchen zu verringern, die die Dauer und Intensität der Symptome auftreten, und reduzieren kann“, betonte er Dr. Woods, medizinischer Hydrologe und Gesundheitsdirektor Terme di Sirmione.

Schwefel, Brom und Jod ist die perfekte Mischung aus Nutzen die Thermalwasser der Protagonisten der Prävention zu machen, wenn es um das Atemschutzgerät kommt dank ihre kombinierten Wirkung an mehreren Fronten: die Erhöhung des Widerstands der Immunabwehr und der Schleimhäute, die Linie die Wände der Atemwege, um die Erleichterung der Fluidisierung von Sekreten und folglich ihrer Austreibung.

"Die erzielten Verbesserungen sind bereits während des Behandlungsprozesses sofort nachweisbar und von langer Dauer. Ermöglichen, die Frequenz und die Intensität der akuten Ausbrüchen zu reduzieren, die dadurch entstehen können, die Verwendung von „hinzugefügt Dr. Woods Medikamente abnimmt.