Intestinale Grippe: ko Tausende von Italienern

Die Gefahr der Wintergrippe und der Erkältungskrankheiten entkam, der neue Feind Nummer eins der Gesundheit und Ruhe Tausender Italiener ist die Darmgrippe

Archivierte typische Winter saisonale Beschwerden wie Erkältungen, einschließlich Niesen, Husten und Nasen tropfen, jetzt Die neue „Albtraum“ ist Magengrippe genannt, die zu Bett Tausende von Italienern während dieser Frühling zu halten verspricht klimatisch gesehen " verrückt. " Es ist nicht zu viele Unterschiede im Alter zu machen oder geografische Lage dieser Grippe, die gerade Darm von Italienern, von Norden nach Süden, Jugendliche und junge Erwachsene in den letzten Wochen konfrontiert sind wirklich unangenehm Darm-Symptome geht.

Es fehlt den Appetit, aber nicht Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit, erbrechen und Durchfall, also hier ist das, was die wichtigsten Symptome sind, die es einzigartig und sehr „nasty“ diese Magen-Grippe zu machen. Nach Expertenschätzungen, wie der Virologe an der Universität von Mailand, Fabrizio Pregliasco, sie sind und werden in den nächsten Tagen Tausende, etwa 20-30.000 Italiener durch diese Darm-Erkrankungen betroffen sein.

Vor allem die "Tänzer" -Temperaturen und das unausgewogene Frühlingsklima der letzten Wochen. „Die Temperaturänderungen, die Ausbreitung von Enterovirus und Adenovirus erleichtern, die genau wie die Grippe übertragen werden, durch Speicheltröpfchen vorbei“, sagte Professor Pregliasco.

Alles wegen des Virus, das jedoch im Vergleich zu den „Kollegen“, die Kälte, Fieber und Husten auslösen, ihren schädlichen Wirkung des Gastrointestinaltrakts konzentrieren, buchstäblich ko Unglücklichen setzen und zwingt sie, für ein paar Tage ins Bett, einschließlich Schmerzen Bauch, Unwohlsein, Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen und Ruhr.