Ist es möglich, 5 kg in einem Monat zu verlieren?

Nachricht gesendet von: Giuseppe

Hallo, ist es möglich, 5kg in einem Monat mit eineinhalb Stunden intensiver körperlicher Aktivität und einer täglichen Aufnahme von 1500-2000 kcal zu verlieren?


Hallo Giuseppe.

Der Verlust von 5 kg in einem Monat ist sicherlich möglich.

Was ist schwer zu verstehen ist, dass der Verlust von 5 kg Fett in einem Monat eine fast unmögliche Aufgabe ist.

Um es notwendig zu machen, verbrauchen wir etwa 1300 Kcal pro Tag mehr als jene, die mit Kraft eingeführt wurden. Bei einer täglichen Aufnahme von 1500-2000 Kcal können Sie also nur 5 kg in einem Monat verlieren, wenn der durchschnittliche tägliche Energiebedarf bei 2800-3300 Kcal liegt.

Kurz gesagt, ein titanisches Unternehmen, das aus einer oder zwei Hauptfaktoren realisiert werden muss:

Anstieg des Kalorienverbrauchs (dank körperlicher Aktivität) online berechnen »

Abnahme der Kalorienzufuhr (dank einer ausgewogenen Ernährung)

Aber zurück zum ersten Punkt ist der Verlust von 5 kg möglich, ein Verlust von 5 kg Fett ist fast unmöglich. Viele Male Gewichtsverlust wird von einer nur marginalen Abnahme des Fettgewebes begleitet. Sie verlieren an Gewicht, weil Sie Wasser und Muskeln verlieren, indem Sie Ihren Grundumsatz reduzieren. Diese Situation führt zu einem scheinbaren Gewichtsverlust, der wie durch ein Wunder zum ersten Essensgeruch verschwindet. Nicht nur das, wenn die Diät unterbrochen wird, wird es dazu neigen, Gewicht zuzunehmen, bis sich der Anfangszustand verschlechtert.

All dies ergibt sich normalerweise aus der Praxis von "Last-Minute-verrückt" Diäten und dem Mangel an körperlicher Aktivität.

In der Tat, Sport in Kombination mit einer richtigen Ernährung ermöglicht es Ihnen, Gewicht zu verlieren, indem Sie Ihre Muskelmasse erhalten oder sogar erhöhen. In diesem Fall entspricht der metabolische Metabolismus und das verlorene Gewicht einer effektiven Reduktion des Fettgewebes.

Mit freundlichen Grüßen.

Verwandte Artikel: Abnehmen.