Home »

Kannst du jung essen? Leitfaden für Anti-Aging-Lebensmittel

Bild

Von "essen, um zu wachsen" bis "essen, um nicht alt zu werden": Es ist ein bisschen traurig, aber es ist ein Gesetz der Natur, und es bezieht uns alle ein, nur jeder!

Wir leben auf einem schönen Planeten, der fast immer Ästhetik vor moralische Integrität stellt, in einer Zeit, in der "jung" als Wert für alle Altersgruppen und in allen Lebensbereichen gilt. Wir müssen einfach anpassen: Je länger wir leben und fitter wir werden, desto wahrscheinlicher ist, diese Welt mit unseren Ideen zu beeinflussen, oder solche mit versteckten abstrakten Einheiten unter einem Schrei Haut!

Wenn Sie bereits spektakuläre Dorian Gray-Stil Aktionen planen, in einem Zyklus von verzweifelten Interventionen in einer klinischen extralussuosa oder nur eines dieser Wunder Cremes viel vom Tauch gerühmten des Tages mit Photoshop, Sie gehen zu weit! Dass Jugend beginnt wissen Tisch! Und nachdem du diesen Artikel gelesen hast, wirst du deine Dispensation nicht mehr auf die gleiche Weise betrachten.

Haben Sie sich jemals gefragt, was das Prinzip des Alterns ist - oder haben Sie sich vor Ihren ersten weißen Haaren oder Ihrer ersten Hennenpfote gefragt? Meine Herren, es ist eine einfache Oxidation. Nun ja, wir oxidieren uns auch! Es passiert, wenn die lieben freie Radikale, unsere Moleküle ohne Elektronen zu sehen, verkleiden sich und gehen ghost sie im Körper schauen Sie sich um, aber andere Moleküle destabilisieren, mit dem Effekt, dass - heute destabilisiert, es morgen destabilisiert - das Gewebe Ruine. Es gibt nur einen Weg, freie Radikale einzudämmen, und es ist anzunehmen, Antioxidantien. Lernen Sie, diesen Namen zu lieben, auch wenn - ich weiß - es leicht lästige Erinnerungen wie Rostschutz oder Anti-Kalk verursacht.

Antioxidative Substanzen sind:
  • Vitamin C, das das Immunsystem stärkt, eine positive Wirkung auf den Cholesterinspiegel hat, Bluthochdruck und Arteriosklerose, ist in der Lage, die Risiken von Krebs zu verringern und insbesondere trägt zur Bildung von Kollagen in der Haut; Wir finden es in Zitrusfrüchten, Kiwi, roten Früchten, Brokkoli, Spinat und mehr.

  • Vitamin A und Provitamin A (oder Beta-Carotin): das erste ist in Milch, Milchprodukten, Eigelb, Blaufisch, Fleisch; der zweite ist in orange Obst oder Gemüse (Melone, Karotte, Aprikose, Tomate).

  • Vitamin E, das uns nicht nur vor Oxidation schützt, wirkt als Vasodilatator und verstärkt die Wände der Kapillaren. Es ist in pflanzlichen Ölen (vor allem natives Olivenöl extra), in "öligen" Früchten wie Walnüssen, Haselnüssen und Mandeln sowie in Blaufisch enthalten.

  • Lycopin, eine Antioxidans Pflanze in Tomaten (noch mehr, wenn gekocht), nell'anguria, in Rotkohl: zusätzlich die Wirkung von freien Radikalen entgegenzuwirken scheint Wirkung gegen Krebs in Bezug auf Brustzellen, Magen-Darm zu haben, endometrial und kutan bei Frauen und reduziert das Risiko von Prostatakrebs beim Menschen.

  • Das Resveratrol-Gehalt in Trauben und Wein, die gegen grauen Star wirkt, Herz-Krebs-Erkrankungen und Osteoporose oder 3 große kritische Punkte des Alters, aber nicht nur: es wäre aus einigen Studien scheint, dass diese Substanz ist besser als Viagra, und hier ist auch der kritische Punkt Nummer 4 gelöst....

  • Die Spurenelemente . die so gut sind sie auf den ganzen Körper: Magnesium (Nüsse, Schokolade und Leguminosen), Eisen (rotes Fleisch, Spinat und Bohnen), Kalzium (Milchprodukte und Gemüse), Mangan (Mandeln und Weizen), Zink (Meeresfrüchte).

  • Die "guten Fette" (Omega 3 und Omega 6), hauptsächlich in Blaubarschen, die auch die Ursache unserer Langlebigkeit an vielen anderen Fronten im ganzen Körper vereinen.

  • Andere Substanzen wie Papain (Papaya), Selen (in Eiern und Kartoffeln, helfen das Gehirn jung zu halten), Catechine (in grünem Tee), aber auch als Kümmel und brassicas oder der Familie Kohl, Rosenkohl und Brokkoli (eh.... schließen Sie die Nasenlöcher und lassen Sie sie genießen, sie sind die meisten antioxidativen Lebensmittel in der Natur).

Aber was ist die ideale Diät zu diesem Zeitpunkt? Und, eine hauptsächlich auf Obst und Gemüse der Saison, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte und Fisch (mindestens 3 mal pro Woche, 2 anstelle von Molkerei- und ein Fleisch), die alle vorzugsweise gedämpft oder mit schnellen Garverfahren (weiß dass im Wasser die Nahrungsmittel 70% der Eigenschaften verlieren?), aber ohne ein paar Esslöffel Olivenöl als Gewürz zu verschmähen, vor allem alles zu essen, in einer immer abwechslungsreichen und ausgewogenen Weise. Trinken Sie 2 Liter Wasser pro Tag und ein Glas Wein am Tisch, verwenden Sie die Gewürze und lassen Sie Ihre Kinder diese probieren.

Wenn Sie andere einfache Tipps mögen, warten Sie nicht auf die gefürchteten 40 Jahre, um Ihre Diät vorzubereiten: die ersten Falten erscheinen lange nach Ihren Vorhersagen. Und wenn wir alles sagen wollen, versuchen Sie, Alkohol, Zigaretten und Stress abzulegen. Schlafen Sie gut, gehen Sie eine halbe Stunde am Tag und vernachlässigen Sie nicht die sexuelle Aktivität, wenn Sie den folgenden positiven Kreislauf berücksichtigen: Jugend hilft Sex, und Sex hilft der Jugend!

Tags: