Home »

Koffein-Shampoo, Haarausfall

Koffeinshampoos sind indiziert bei der Behandlung von androgenetischer Alopezie, die wegen ihrer weitverbreiteten Verbreitung bei Männern und Frauen auch als gewöhnliche Kahlheit bezeichnet wird.

In einigen Studien * Koffein Haarwachstum wurde in vitro und, was noch wichtiger ist, gezeigt zu stimulieren die Unterdrückung der follikulären Lebensfähigkeit von Testosteron induziert zu reduzieren.Koffein-Shampoo, Haarausfall Wir wissen, dass dieses Hormon und insbesondere seinem aktiven Metaboliten genannt Dihydrotestosteron, sind in Androgenetische Alopezie stark beteiligt.

Im experimentellen Modell wurden die stimulierende Wirkung von Koffein auf das Haarwachstum völlig unabhängig von der Wirkung rubefacient (Fähigkeit, den Blutfluss zu erhöhen), auf die traditionell wurden die positiven Auswirkungen auf das Haarwachstum zurückzuführen.

E ‚wurde auch gezeigt, dass die Zugabe von Koffein in einem Shampoo eine wirksame Methode ist, eine solche Substanz im Haarfollikel zu erhalten. Mehr Forschung ist notwendig, um die klinische Wirksamkeit und die richtige Dosierung von Koffein zu bewerten - topische - bei der Behandlung von Alopezie.


  • * Fischer TW, Hipler UC, Elsner P (2007). "Wirkung von Koffein und Testosteron auf die Proliferation von menschlichen Haarfollikeln in vitro". Int. J. Dermatol. 46 (1): 27-35.
  • Fischer TW1, Herczeg Lisztes-E, W Funk, Zillikens D, T Bíró, Paus R. „Differentielle Wirkung von Koffein auf dem Haarschaft Dehnung, Matrix und äußeren Wurzelscheide Keratinozytenproliferation und transformierenden Wachstumsfaktor-β2 / insulin-like growth factor In-vitro "-1-vermittelte Regulation des Haarzyklus in männlichen und weiblichen menschlichen Haarfollikeln". Br J Dermatol. 2014 Nov; 171 (5): 1031-43.

Ähnliche Produkte

Shampoo - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

12,80 Keraclin Bio Zartes Shampoo Aboca - trockenes Haar und empfindliche Haut - 200 ml 12,80 Keraclin Bio Revitalisierendes Shampoo Aboca - schwaches Haar - 200 ml