Krebs: Du stirbst viel weniger als einmal

Eine Situation, die eine Population von mindestens zwei Millionen ehemaligen Patienten betrifft, ein großer Teil von Frauen mit Brustkrebs, die die besten therapeutischen Erfolge zeigt

Krebs ist weniger ängstlich als früher, als es vor allem ein echtes Todesurteil war, aber heute haben sich die Dinge geändert und mehr und mehr werden sich verändern und bis zu dem Punkt, dass wir heute sogar einen guten Anteil von Krebspatienten sagen können Es kann sogar seine Pathologie überwinden, aber eine Sache, die es wert ist, darauf hinzuweisen, ist, dass fast die Hälfte der Patienten mit Krebs nach fünf Jahren Diagnose noch am Leben sind und dies ist kaum eine kleine Zahl, wenn Sie denken, dass die Entdeckungen In der Medizin sind sie das Gebot der Stunde.

Zur Verbreitung der Nachrichten, Krankenhausärzte und Forscher Sacro Cuore Don Calabria Negra, während der Konferenz „Für ein Leben wie zuvor“, jetzt in seiner dritten Auflage, wo es möglich war, in Kontakt zu kommen mit vielen Referenzen von Patienten, die sie wollten oder ein Zeugnis ihres Staates im Lichte der empfangenen Behandlung verlassen hat und die ihre eigenen Erfahrungen für ein Leben in einem Ort gesammelt, wie zuvor, vor allem von denen, die sie gemacht haben und wollen ihre eigenen Erfahrungen offen zu legen.... .

Eine Situation, eine Bevölkerung von mindestens zwei Millionen ehemaligen Patienten beteiligt, vor allem für Brustkrebs behandelt von Frauen aus, die die besten therapeutischen Erfolge manifestiert, bleibt die Tatsache jedoch, dass dann für viele dieser Menschen Probleme kommen, nachdem in der Konfrontation Leben jeden Tag vielleicht, weil als Folge des Tumors ihren Arbeitsplatz verloren haben, oder weil sie mit einigen psychologischen Aspekten gefolgt, um die Krankheit zu behandeln, aber das ist nicht ein wenig, Basis mit dem Argument, die therapeutischen Erfolge in Bezug auf die moderne Krebstherapie Er kann es tun.

In der Tat während der Konferenz Ärzte sie haben wollten, die Aufmerksamkeit der Medien über die Fortschritte bei der Behandlung von Brustkrebs gemacht ziehen, wenn es in einem sehr frühen Stadium des Tumors mit einer Ausbeute von etwa 98% der diagnostizierten Fälle aufgetreten, auch in Hodenkrebs, immer mit Empfehlungen für eine frühzeitige Diagnose, Heilung kann auch in 100 Prozent der Fälle auftreten.

Von Krebs, „wird jetzt als eine chronische Krankheit gesprochen, aber wenn die“ unterstreicht Marco Venturini, Leiter der Onkologie Negar, gezielten „Drogen sind von großem Verdienst zu einer verminderten Sterblichkeit, Primärprävention, insbesondere Ernährung und Bewegung, spielt eine Rolle mindestens genauso wichtig ».

Und in diesem Zusammenhang betonen Ärzte die Wichtigkeit einer gesunden körperlichen Bewegung beim Schutz von Tumoren, besonders für diejenigen im Dickdarm und in der Brust, nach Ansicht von Wissenschaftlern, Frauen, die körperlich aktiv sind, erkranken weniger an Brustkrebs und wenn sie krank sind, reagieren sie besser auf die Krebsbehandlung, ganz zu schweigen davon, dass Bewegung auch eine gute Waffe gegen das Wiederauftreten der Krankheit ist. So müssen Frauen wie nie zuvor Übergewicht und Adipositas bekämpfen, wenn auch nur, um sich vor diesen Neoplasmen zu schützen.